Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Elements/Direct Modeling
  Sheet Metal Gewindeeinzug

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Sheet Metal Gewindeeinzug (3152 mal gelesen)
highway45
Moderator
Bastler mit Diplom




Sehen Sie sich das Profil von highway45 an!   Senden Sie eine Private Message an highway45  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für highway45

Beiträge: 6125
Registriert: 14.12.2004

v18 + v20 + PhoenixPDM
auf Win7-64bit
PE6 auf Win8-64bit

erstellt am: 17. Dez. 2010 08:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Sheet_Metal_Gewindeeinzug.jpg

 
Hallo Leute 
Ich bastel hier gerade an einem Sheet-Metal-Shop für unsere Firma.

Da ist mir aufgefallen, daß das Prägewerkzeug "Gewindeeinzug" gar kein Gewinde macht, nur die Form.

Kann man das noch irgendwie so einrichten, daß ein Machining-Gewinde mit angebracht wird ?
Oder geht das gar nicht, weil es zwei verschiedene Module sind ?

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

woho
Mitglied
Technik CAD


Sehen Sie sich das Profil von woho an!   Senden Sie eine Private Message an woho  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für woho

Beiträge: 1438
Registriert: 05.09.2000

von SolidDesigner ab 1.0
ueber Precision Engineering Dynamic Modeling
ueber CoCreate Modeling
bis Creo Elements/Direct 20.x

erstellt am: 17. Dez. 2010 16:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für highway45 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn man ein eigenes Praegewerkzeug definiert dann koennte das wohl klappen. Ich werde das mal versuchen.
In der Online-Hilfe steht geschrieben, wie man das macht.
Ein eigenes Werkzeug besteht aus zwei Elementen.
Einmal die Arbeitsebene, welche einen Materialbereich rausstanzt
und einmal ein Modell, das eingefuegt wird. Und wenn das Modell das
Gewinde dabeihat, dann sollte das schon funktionieren.

Gruss

WoHo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

highway45
Moderator
Bastler mit Diplom




Sehen Sie sich das Profil von highway45 an!   Senden Sie eine Private Message an highway45  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für highway45

Beiträge: 6125
Registriert: 14.12.2004

v18 + v20 + PhoenixPDM
auf Win7-64bit
PE6 auf Win8-64bit

erstellt am: 17. Dez. 2010 17:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Klasse !
So hab ich schon mal einen Ansatz.
Leider kann man das nicht mit der PE ausprobieren, muß ich dann auf der Arbeit mal versuchen.

[edit 20.12.]
Die Definitionen befinden sich in der Datei sha_stamp_functions.lsp und darin der Abschnitt für ext_flange.
Eigener Shop ist jetzt eingerichtet und auch eigene Gewindeeinzüge, aber nun wird's kompliziert...

------------------
 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

skuhn
Mitglied
Konstrukteur, CAD Administrator

Sehen Sie sich das Profil von skuhn an!   Senden Sie eine Private Message an skuhn  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für skuhn

Beiträge: 4
Registriert: 28.02.2018

CREO Elements v18.1

erstellt am: 28. Feb. 2018 09:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für highway45 10 Unities + Antwort hilfreich

Haloo,

ich habe das eben gelesen mit den Gewindedurchzügen.
Das Tool habe ich ebenfalls geschafft zu erstellen jedoch ware noch
wünschenswert, dass ich beim Gewindedurchzug auch noch gleich die Gewindeinformation dargestellt bekomme.
Ich kann mir zwar mithilfe der Partlibrary die Gewindeinfo hinzufügen jedoch ist dies aufgrund der wenigen Lizenzen und doppelter Bearbeitung nur die zweitbeste Möglichkeit.
Hat hier bereits jemand eine Lösung gefunden?

Vielen Dank im Vorab und Gruß,
Sven

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Walter Geppert
Moderator
Frank und Frei




Sehen Sie sich das Profil von Walter Geppert an!   Senden Sie eine Private Message an Walter Geppert  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Walter Geppert

Beiträge: 2054
Registriert: 12.12.2000

Konstruktion von Sondermaschinen, Montageautomaten, Meß- und Prüfeinrichtungen, Vorrichtungen und Produktentwicklung mit Creo Elements/Direct Modeling 20.0, AdvancedDesign, Surfacing, Simulate, SolidPower, ModelManager auf
HP ZBook 17 G4, Windows 10 Pro 64

erstellt am: 28. Feb. 2018 09:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für highway45 10 Unities + Antwort hilfreich

Code:
(sd-define-thread face
:nominal-diameter nominal-diameter ( unit :MM )
:nominal-diameter-inch nominal-diameter-inch ( unit :INCH )
:nominal-diameter-text nominal-diameter-text
:core-diameter core-diameter ( unit :MM )
:pitch pitch ( unit :MM )
:TPI TPI ( number )
:tpi-numerator tpi-numerator ( number )
:tpi-denominator tpi-denominator ( number )
:thread-direction thread-direction
:thread-type thread-type
:thread-number thread-number
:thread-hand thread-hand
:thread-unit thread-unit
:color color
:include-chamfer include-chamfer
:thread-name thread-name
:thread-profile thread-profile)

Ist Basisfunktionalität, siehe IKit

------------------
meine LISP-Makros sind auf osd.cad.de Disclaimer
Grüße aus Wien

Walter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

skuhn
Mitglied
Konstrukteur, CAD Administrator

Sehen Sie sich das Profil von skuhn an!   Senden Sie eine Private Message an skuhn  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für skuhn

Beiträge: 4
Registriert: 28.02.2018

CREO Elements v18.1

erstellt am: 28. Feb. 2018 09:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für highway45 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Walter,

vielen Dank für Deine schnelle Antwort. Da ich noch ganz jungfräulich im Thema CAD Administration unterwegs bin
habe ich noch so meine Probleme was zu tun ist.
Wo muss ich diese eintragen? Also Dateimäßig weiß ich es in unsere punch.lsp und bei der shop Tabelle "ext_flange"

Gruß,
Sven

[Diese Nachricht wurde von skuhn am 28. Feb. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Walter Geppert
Moderator
Frank und Frei




Sehen Sie sich das Profil von Walter Geppert an!   Senden Sie eine Private Message an Walter Geppert  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Walter Geppert

Beiträge: 2054
Registriert: 12.12.2000

Konstruktion von Sondermaschinen, Montageautomaten, Meß- und Prüfeinrichtungen, Vorrichtungen und Produktentwicklung mit Creo Elements/Direct Modeling 20.0, AdvancedDesign, Surfacing, Simulate, SolidPower, ModelManager auf
HP ZBook 17 G4, Windows 10 Pro 64

erstellt am: 28. Feb. 2018 11:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für highway45 10 Unities + Antwort hilfreich

Also ich ab kein Sheetmetal, aber wenn du die Gewindebohrung mit einem Makro erzeugst, kannst dort die Zylinderfläche identifizieren. Solange noch die erzeugende AE existiert, kannst du auf der einen Punkt berechnen, der sicher auf der Fläche liegt und dann diese abfragen
z.B.:
Code:
(setf flaeche (first (sd-call-cmds
(get_selection
:focus_type *sd-face-seltype*
:curr_part_only
:select punkt_auf_gewinde))))


An die pappst du dann mit (sd-define-thread) die passenden Infos

------------------
meine LISP-Makros sind auf osd.cad.de Disclaimer
Grüße aus Wien

Walter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

StephanWörz
Mitglied
Maschinenbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von StephanWörz an!   Senden Sie eine Private Message an StephanWörz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für StephanWörz

Beiträge: 702
Registriert: 11.10.2000

P4 3.2GHz
3GB Ram
nVidia Quadro FX 1700
CEDM V19M030
SWX 2008
PHOENIX V10

erstellt am: 21. Nov. 2018 13:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für highway45 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo!

...ich habe ScheetMetal, finde aber den Gewindeeinzug nicht?
Hat bitte jemand einen Tipp wie ich einen solchen bekommen/anwenden kann?
Wir sollte Gewindeeinzüge in Blechen t=1mm bis t=3mm abbilden können.

------------------
...viele Grüße
Stephan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

StephanWörz
Mitglied
Maschinenbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von StephanWörz an!   Senden Sie eine Private Message an StephanWörz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für StephanWörz

Beiträge: 702
Registriert: 11.10.2000

P4 3.2GHz
3GB Ram
nVidia Quadro FX 1700
CEDM V19M030
SWX 2008
PHOENIX V10

erstellt am: 21. Nov. 2018 14:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für highway45 10 Unities + Antwort hilfreich

...gefunden!

Da hatte ich mal wieder die falsche Brille auf.

------------------
...viele Grüße
Stephan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

der_Wolfgang
Ehrenmitglied
Tastenhauer


Sehen Sie sich das Profil von der_Wolfgang an!   Senden Sie eine Private Message an der_Wolfgang  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für der_Wolfgang

Beiträge: 1566
Registriert: 03.2003.27

● PEnix@home
● W10 Pro Build16299
● Drafting V17~V20.1
● Modeling V17~V20.1
● @Scirotec201804

erstellt am: 21. Nov. 2018 18:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für highway45 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von StephanWörz:
...gefunden!

Da hatte ich mal wieder die falsche Brille auf.


Der Sommer ist vorbei.    Die Sonnenbrille bitte beiseite legen!

------------------
Firefox ESRJava Forum Stuttgart JUGS ● OSD Hilfeseite (de) / help page (en)NotePad++BuFDi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

achim96
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von achim96 an!   Senden Sie eine Private Message an achim96  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für achim96

Beiträge: 59
Registriert: 08.07.2013

Creo Elements / Direct Modeling, V18.1
Model Manager

erstellt am: 30. Nov. 2018 16:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für highway45 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo

mit den Einträgen in der stamps.lsp

:HANDLE            sha-attach-thread-attrib-func
:REPLACEMENT-INFO  ("Ext_fl_thr_repl {1} {2} {3} {4} " :V_HOLE_DIA :LINE :FCOLOR  :BCOLOR) 


steuern wir das Gewinde im 3D und das Replacement im Annotion

------------------
freundliche Grüße
Achim

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

der_Wolfgang
Ehrenmitglied
Tastenhauer


Sehen Sie sich das Profil von der_Wolfgang an!   Senden Sie eine Private Message an der_Wolfgang  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für der_Wolfgang

Beiträge: 1566
Registriert: 03.2003.27

● PEnix@home
● W10 Pro Build16299
● Drafting V17~V20.1
● Modeling V17~V20.1
● @Scirotec201804

erstellt am: 02. Dez. 2018 14:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für highway45 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von achim96:
Ext_fl_thr_repl
riecht mir irgendwie nach einen (selbst geschriebenen?) ME10/Drafting/Annotation Macro aus?! Ich bitte um Klärung!
Code:
(oli:sd-execute-annotator-command :cmd "save_macro Ext_fl_thr_repl del_old 'c:/temp/Ext_fl_thr_repl.m'")

------------------
Firefox ESRJava Forum Stuttgart JUGS ● OSD Hilfeseite (de) / help page (en)NotePad++BuFDi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

achim96
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von achim96 an!   Senden Sie eine Private Message an achim96  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für achim96

Beiträge: 59
Registriert: 08.07.2013

Creo Elements / Direct Modeling, V18.1
Model Manager

erstellt am: 03. Dez. 2018 16:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für highway45 10 Unities + Antwort hilfreich

richtig,
es ist etwas selbstgeschriebenes. In der Abwicklung wird nur ein Kreis übergeben. Mit dem ist nicht viel für eine Stanzbearbeitung anzufangen.

Konzept:
Prägung abfragen mit
INQ_SELECTED_ELEM SELECT INFOS Feat_name AND POINTS ALL CONFIRM END
das unnötige löschen und auf dem Punkt als Zentrum eine neue Kontur zeichnen und die Infos übergeben.

------------------
freundliche Grüße
Achim

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz