Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Elements/Direct Modeling
  Linien runden

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Linien runden (599 mal gelesen)
Tooldesigner
Mitglied
CAD Dienstleister / Freelancer / Konstrukteur / Maschinenbau / Werkzeugbau


Sehen Sie sich das Profil von Tooldesigner an!   Senden Sie eine Private Message an Tooldesigner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tooldesigner

Beiträge: 97
Registriert: 11.02.2005

OSDM 17.00 16.00 14.00 13.20

erstellt am: 23. Nov. 2006 08:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo
Habe öfters 2D-Kontur Linien die
ich runden möchte, ohne vorher die Funktion "stutzen"
ausführen zu müssen.
OSDD hat da den Befehl "fillet", der genau das macht, was ich mir
wünschen würde.
Gibt es eine Möglichkeit den Befehl ins OSDM zu übernehmen?

Gruss

Markus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tooldesigner
Mitglied
CAD Dienstleister / Freelancer / Konstrukteur / Maschinenbau / Werkzeugbau


Sehen Sie sich das Profil von Tooldesigner an!   Senden Sie eine Private Message an Tooldesigner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tooldesigner

Beiträge: 97
Registriert: 11.02.2005

OSDM 17.00 16.00 14.00 13.20

erstellt am: 23. Nov. 2006 08:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Habe gerade rausgefunden, dass es im Anno geht!
Aber im 3D eben nicht?!

Gruss
Markus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Walter Geppert
Moderator
Frank und Frei




Sehen Sie sich das Profil von Walter Geppert an!   Senden Sie eine Private Message an Walter Geppert  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Walter Geppert

Beiträge: 2070
Registriert: 12.12.2000

Konstruktion von Sondermaschinen, Montageautomaten, Meß- und Prüfeinrichtungen, Vorrichtungen und Produktentwicklung mit Creo Elements/Direct Modeling 20.0, AdvancedDesign, Surfacing, Simulate, SolidPower, ModelManager auf
HP ZBook 17 G4, Windows 10 Pro 64

erstellt am: 23. Nov. 2006 09:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tooldesigner 10 Unities + Antwort hilfreich

Generell ist es eleganter, Konturen auf der AE "eckig" zu belassen und so Modelle zu bearbeiten und dann mit "Verrunden" den 3D-Teil zu verändern. Es gibt zwar auch die Option, Verrundungen nachträglich zu erkennen, aber den Schritt vergisst man gerne mal und dann stolpert man beim 3D-Ändern drüber.
Wohl deshalb sind die Verrundungsfunktionen auf der AE sehr stiefmütterlich behandelt.

------------------
meine LISP-Makros sind auf osd.cad.de
Grüße aus Wien

Walter
DC4 Technisches Büro GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RainerH
Mitglied
Techn. Ang. (Konstruktion)


Sehen Sie sich das Profil von RainerH an!   Senden Sie eine Private Message an RainerH  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RainerH

Beiträge: 736
Registriert: 22.01.2003

OSDM 14.00A
OSDD 14.00A
MM 14.00A
Windows-XP Professional
---
HP xw4100
3.0 GHz
2GB RAM
Quadro4 980 XGL

erstellt am: 23. Nov. 2006 09:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tooldesigner 10 Unities + Antwort hilfreich

@Markus

Geht doch !
2D Aendern -> Rundung -> Erstellen

Wars das ?

Gruss
RainerH.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RainerH
Mitglied
Techn. Ang. (Konstruktion)


Sehen Sie sich das Profil von RainerH an!   Senden Sie eine Private Message an RainerH  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RainerH

Beiträge: 736
Registriert: 22.01.2003

OSDM 14.00A
OSDD 14.00A
MM 14.00A
Windows-XP Professional
---
HP xw4100
3.0 GHz
2GB RAM
Quadro4 980 XGL

erstellt am: 23. Nov. 2006 09:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tooldesigner 10 Unities + Antwort hilfreich

@Markus

Nachtrag:

Du kannst dann so erstellte "Verrundungen" am 3D-Modell dann nachtraeglich mit 3D-Ändern -> Verrundung -> Erkennen
in Verrundungen wandeln.

HTHHope this helps (Hoffe, es hilft weiter)

Gruss
RainerH.

[Diese Nachricht wurde von RainerH am 23. Nov. 2006 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

3D-Papst
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von 3D-Papst an!   Senden Sie eine Private Message an 3D-Papst  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 3D-Papst

Beiträge: 3239
Registriert: 11.06.2001

Herr, stärke mich in Geduld,
aber ZACK ZACK!!

erstellt am: 23. Nov. 2006 09:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tooldesigner 10 Unities + Antwort hilfreich

Jetzt muss ich auch noch meinen Senf....

@Walter
Generell gebe ich dir recht. Ich habs mir aber so angewöhnt dass ich auf der AE mit Radien "konstruiere" weil ich oft wegen etwaigen Kollisionen bereits mit Radien konstruieren muss. Wenn das Teil dann als Modell steht lass ich die Radien erkennen.
Wie gesagt, muss jeder selbst abschätzen können welcher Aufwand geringer ist.
Gruß
Papst

------------------
Der Papst empfiehlt:  Hilfeseite und FAQ zum OSDM

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tooldesigner
Mitglied
CAD Dienstleister / Freelancer / Konstrukteur / Maschinenbau / Werkzeugbau


Sehen Sie sich das Profil von Tooldesigner an!   Senden Sie eine Private Message an Tooldesigner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tooldesigner

Beiträge: 97
Registriert: 11.02.2005

OSDM 17.00 16.00 14.00 13.20

erstellt am: 23. Nov. 2006 10:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo

@ Walter
Habe viele komplizierte Geometrien, die ich z.T. von bestehenden Teilen in die AE überneme. Es geht manchmal wesentlich schneller, die 2D Geo zu runden, desshalb nehme ich in kauf, dass
ich im 3D Teil die Radien nicht mehr ändern kann.

@ Reiner
Geht nur, wenn die Linien einen gemeinsamen Eckpunkt haben...


Gruss

Markus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tooldesigner
Mitglied
CAD Dienstleister / Freelancer / Konstrukteur / Maschinenbau / Werkzeugbau


Sehen Sie sich das Profil von Tooldesigner an!   Senden Sie eine Private Message an Tooldesigner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tooldesigner

Beiträge: 97
Registriert: 11.02.2005

OSDM 17.00 16.00 14.00 13.20

erstellt am: 24. Nov. 2006 13:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo
Nochmals die Frage zum Rundungsbefehl.
am_geo_fillet ist der Befehl für das Runden im Anno. Gebe ich den Befehl im 3D ein, startet wohl die Rundungsfunktion, aber die Linien
werden irgendwie nicht erkannt.

In diesem Zusammenhang würde mich mal interessieren, warum zwischen Anno und Modeling solche Unterschiede bestehen??
z.Bsp.:
-Parallelen im Anno haben einen Abstandcopilot, im 3D nicht!
-Hilfskreise tangential an 2 Linen im Anno haben einen copilot, im 3D nicht!
- der 2D Copilot vom 3D ist in Anno nicht verfügbar!
- usw......


Gruss
Markus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RainerH
Mitglied
Techn. Ang. (Konstruktion)


Sehen Sie sich das Profil von RainerH an!   Senden Sie eine Private Message an RainerH  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RainerH

Beiträge: 736
Registriert: 22.01.2003

OSDM 14.00A
OSDD 14.00A
MM 14.00A
Windows-XP Professional
---
HP xw4100
3.0 GHz
2GB RAM
Quadro4 980 XGL

erstellt am: 27. Nov. 2006 10:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tooldesigner 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Tooldesigner:
...In diesem Zusammenhang würde mich mal interessieren, warum zwischen Anno und Modeling solche Unterschiede bestehen??
z.Bsp.:
-Parallelen im Anno haben einen Abstandcopilot, im 3D nicht!
-Hilfskreise tangential an 2 Linen im Anno haben einen copilot, im 3D nicht!
- der 2D Copilot vom 3D ist in Anno nicht verfügbar!
- usw......

@Markus


Genau das wuenschen wir uns eben auch - allein der Copilot beim Erstellen einer Hilfslinie-parallel in der AE wuerde zum konstruieren wahnsinnig viel bringen !

Da hilft nur eines:

Dies dem Support als Verbesserungsvorschlag melden

Nur wenn viele das machen, passiert vielleicht auch was dahingehend ...

Gruss
RainerH.


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tooldesigner
Mitglied
CAD Dienstleister / Freelancer / Konstrukteur / Maschinenbau / Werkzeugbau


Sehen Sie sich das Profil von Tooldesigner an!   Senden Sie eine Private Message an Tooldesigner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tooldesigner

Beiträge: 97
Registriert: 11.02.2005

OSDM 17.00 16.00 14.00 13.20

erstellt am: 27. Nov. 2006 13:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

@Reiner

Hab unter Callnr: 1124613E  den Verbesserungsvorschlag eingereicht

Und hier den Link:  http://apps.cocreate.com/marketplace/

Damit sich möglichst ein paar tausend von euch da melden 

Gruss
Markus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz