Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Elements/Direct Modeling
  Konfigurationen weg

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Konfigurationen weg (409 mal gelesen)
highway45
Moderator
Bastler mit Diplom




Sehen Sie sich das Profil von highway45 an!   Senden Sie eine Private Message an highway45  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für highway45

Beiträge: 6145
Registriert: 14.12.2004

v18 + v20 + PhoenixPDM
auf Win7-64bit
PE6 auf Win8-64bit

erstellt am: 12. Sep. 2006 08:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


konfig_01.jpg

 
Also das mit den Konfigurationen ab V14 ist echt klasse !

Vielleicht bin ich auch nur zu doof, meinen Kollegen hab ich auch schon für doof erklärt.

Wir haben Zeichnungen gemacht mit mehreren Konfigurationen drauf.
Zum Beispiel (siehe Bild) "Baugruppen" und "Elektroanschluß".

Jetzt wollte ich heute morgen noch eine Ansicht machen, aber die Konfiguration "Elektroanschluß" ist in Annotation nicht mehr da (in 3D ist sie noch vorhanden) !

Die schon vorhandene Ansicht läßt sich sogar mit Änderungen aktualisieren, aber im Eigenschaften-Fenster ist die Konfiguration nicht mehr anwählbar.

Wir sind sicher, daß wir 3D und 2D immer zusammen gespeichert haben.

Was machen wir da bloß verkehrt ?

------------------
Matthias                 OSDM-Hilfeseite

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

highway45
Moderator
Bastler mit Diplom




Sehen Sie sich das Profil von highway45 an!   Senden Sie eine Private Message an highway45  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für highway45

Beiträge: 6145
Registriert: 14.12.2004

v18 + v20 + PhoenixPDM
auf Win7-64bit
PE6 auf Win8-64bit

erstellt am: 12. Sep. 2006 11:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Es scheint wohl doch so gewesen zu sein, daß 2D und 3D nicht immer parallel abgespeichert wurden.
Obwohl ich das eigentlich aus Gewohnheit schon tue    

Also bei Konfigurationen immer konsequent arbeiten:
Speichern 3D --> Speichern 2D ! Auch bei den kleinsten Änderungen...

In V14 ist es ja möglich Ansichten nur durch Anklicken zu bewegen. Ich nehme an, daß so etwas passiert ist: z.B. nach Umschalt zu Annotation aus Versehen auf eine Ansicht geklickt. Dann ist die ja als geändert gekennzeichnet, auch wenn sie am selben Platz wieder abgesetzt wurde.

------------------
Matthias                  OSDM-Hilfeseite

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz