Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Elements/Direct Modeling
  Viewport anzeigen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Viewport anzeigen (615 mal gelesen)
rmcc1980
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von rmcc1980 an!   Senden Sie eine Private Message an rmcc1980  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rmcc1980

Beiträge: 355
Registriert: 06.06.2003

Drafting 18.1
Modeling 18.1
MM
Win7 64

erstellt am: 05. Sep. 2006 13:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,
ich bin dabei eine spezielle Regel für das Anlegen von Zeichnungen einzubauen, dabei sollen die Zeichnungen schon im "Erstellen" Menü im Annotation nur spezielle Namen haben können.

Dazu möchte ich das Zeichnung erstellen Menü überschreiben. Daraus kommt meine erste Frage: Wie heißt das Menü, oder wie kann ich seinen Namne herausfinden  ?

Als nächstes möchte ich dann ein neues Menü machen, das dem Originalmenü nachempfunden ist, aber auch eine Möglichkeit hat, einen Zeichnungsnamen einzugeben, den mein Skript dann überprüfen soll.

Da kommt die nächste Frage: Wie kann ich einen 3D Viewport anzeigen lassen, und das Ergebnis der Auswahl für mein Textfeld verwenden? Leider finde ich in der Hilfe nur Dokumentation zu den "inq" Befehlen, keine zu den Befehlen die über sd-cmd() aufgerufen werden, das wäre dann auch meine letzte Frage, wo lässt sich so eine Doku finden?


Vielen Dank für eure Antworten  und beste Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

clausb
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von clausb an!   Senden Sie eine Private Message an clausb  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für clausb

Beiträge: 2894
Registriert: 20.12.2000

Ich schreibe das hier in meiner Freizeit und spreche weder für meinen Arbeitgeber noch für andere Firmen. Mehr Unsinn von mir unter clausbrod.de.

erstellt am: 05. Sep. 2006 16:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für rmcc1980 10 Unities + Antwort hilfreich

Im allgemeinen ist es keine so gute Idee, ein Originalmenue zu ueberschreiben.

Davon ab: Beim Erzeugen eines Viewports einfach den Rekorder mitlaufen lassen - dann kennst Du auch die Syntax.

Claus

------------------
OneSpace Designer Modeling FAQ: http://www.clausbrod.de/Osdm/

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus Kuehl
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Markus Kuehl an!   Senden Sie eine Private Message an Markus Kuehl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus Kuehl

Beiträge: 165
Registriert: 22.06.2001

erstellt am: 06. Sep. 2006 08:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für rmcc1980 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von rmcc1980:
Hallo zusammen,
ich bin dabei eine spezielle Regel für das Anlegen von Zeichnungen einzubauen, dabei sollen die Zeichnungen schon im "Erstellen" Menü im Annotation nur spezielle Namen haben können.


Also, von dem Ueberlagern von CoCreate Menues und dem Nachempfinden von CoCreate Befehlen kann ich nur abraten!
Um das einigermassen hinzubekommen ist sehr viel Fachwissen noetig und ausserdem interne Funktionalitaet, die im Integration Kit nicht zur Verfuegung steht.

Aber fuer Deine Aufgabenstellung gibt es eine viel einfachere und supportete Loesung. Schau doch mal in Dein am_customize File und suche nach am_set_default_drawing_number. Hier kann man eine eigene Funktion zur Zeichnungsnamenbestimmung einbinden. Das sollte doch fuer Dein Problem die Loesung sein, oder?

Viele Gruesse,
Markus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz