Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Elements/Direct Modeling
  Verrundungsradius wird geändert

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Verrundungsradius wird geändert (712 mal gelesen)
ottoersching
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von ottoersching an!   Senden Sie eine Private Message an ottoersching  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ottoersching

Beiträge: 33
Registriert: 23.12.2004

erstellt am: 25. Aug. 2006 16:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


nach_Ausrichten.JPG

 
Hallo,

heute ist uns bei der Elektrodenkonstruktion aufgefallen, das sich ein Verrundungsradius beim Versetzen ändert.

Ich habe ein Spritzgießwerkzeug konstruiert, die Teiledaten des Spritzlings haben wir aus Catia V4 bekommen, der Artikel hat eine Auflösung von 0.01. Nach dem einlesen (über Direktschnittstelle) habe ich die automatische Verrundungserkennung durchgeführt (2x). Dann habe ich das Werkzeug konstruiert.

Unser Arbeitsvorbereiter, der auch Elektroden konstruiert, hat dann angefangen, er hat eine Kontur erstellt (siehe Anfangszustand.jpg), dann wollte er die obere Fläche der Elektrode  nach oben aus der Form versetzen, dabei hat sich ein Verrundungsradius geändert. Wir haben dann die Fläche an einer anderen ausgerichtet (siehe nach_Ausrichten.JPG). Dabei kann man dann auch sehen, daß sich was geändert hat.

Um das nochmal zu verdeutlichen, haben wir dann die Kanten des Einsatzes und der Elektrode auf eine AE projeziert (siehe  kanten_projeziert_mit_Teile.JPG) um dann noch den Maßunterschied zu messen, haben wir die Teile ausgeblendet und dann ein Hilfsgeo durch den Mittelpunkt des Radiuses gezogen und dann gemessen (siehe kanten_projeziert_unterschied.JPG).

Wie kommt das zustande, wie kann man solch einen Fehler vermeiden.

Vielen Dank im voraus.

MFG
Otto Ersching

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ottoersching
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von ottoersching an!   Senden Sie eine Private Message an ottoersching  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ottoersching

Beiträge: 33
Registriert: 23.12.2004

Samsung SE11

erstellt am: 25. Aug. 2006 16:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Radius.zip

 
Gallo,

Hier nochmal alle Bilder, irgendwie ist nur eines durchgekommen, daher habe ich sie gezippt.

Gruß
Otto

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Melanie Schmidt
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Melanie Schmidt an!   Senden Sie eine Private Message an MeFi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MeFi

Beiträge: 223
Registriert: 30.09.2003

OSD V19-M030
MM V19-M020
SolidPower
Win 7 - 64bit

erstellt am: 29. Aug. 2006 09:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ottoersching 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Otto,

wenn der Radius gleich bleiben soll, mußt du die Flächen bewegen und nicht versetzen. Im 2D ist es ja genauso, wenn du einen Radius versetzt, ändert sich dieser.

Gruß Melanie 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ottoersching
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von ottoersching an!   Senden Sie eine Private Message an ottoersching  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ottoersching

Beiträge: 33
Registriert: 23.12.2004

erstellt am: 29. Aug. 2006 16:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

danke für den Hinweis, aber wir haben nur die obere Fläche versetzt und nicht die seitlichen.

Wir werden es aber trotzdem probieren. Werde dann mal Bericht erstatten.

Gruß Otto

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz