Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Elements/Direct Modeling
  Fehlermeldung beim Start von Annotation

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Fehlermeldung beim Start von Annotation (547 mal gelesen)
FFT
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von FFT an!   Senden Sie eine Private Message an FFT  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für FFT

Beiträge: 19
Registriert: 09.08.2006

V14.00B
P4 3GHz
WinXP SP2

erstellt am: 23. Aug. 2006 08:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


image002.jpg

 
Hallo Leute,

ich wollte heute morgen mein Annotation starten, und da kam diese Fehlermeldung:
Aktivierung des Moduls "Annotation" gescheitert: "LISP-Fehler:
NIL is not of type G-BROWSER::BROWSERNODETPR."
Ihr könnt die Fehlermeldung auch im Anhang sehen.
Wie ihr sehen könnt ist auch der Bildschirm leicht verzerrt, ich hab zwei Mauszeiger, die sich unterschiedlich bewegen, und die blauen und gelben Kästchen links im Darstellungsfenster sind auch nicht normal.
Gestern konnte ich noch ohne Probleme mit Annotation arbeiten.
Könnt ihr mir vielleicht helfen???

------------------
FFT

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

FFT
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von FFT an!   Senden Sie eine Private Message an FFT  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für FFT

Beiträge: 19
Registriert: 09.08.2006

V14.00B
P4 3GHz
WinXP SP2

erstellt am: 23. Aug. 2006 11:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hier noch ein bisschen was zur Ergänzung...
Ich bin jetzt unter folgenden Pfad gegangen:

C:\Programme\CoCreate\OSD_Modeling_2005\help\osdm\Common\documentation\integration_kit\concepts\gbrowser_guide.html

Darin steht unter "The five steps to create a browser":

Define a function to produce a data tree by creating BrowserNodes
To produce a data tree, it is required that a function be written which scans through the data that is to be displayed (this usually involves creating a function which can be called recursively). Each time an object that is to be displayed in the browser is encountered, a BrowserNode must be created. For this purpose, a the function sd-create-BrowserNode is used. As stated earlier, several pieces of data must be provided to produce a BrowserNode:

Kann es vielleicht sein, dass mir eine Datei (vielleicht die "sd-create-BrowserNode") abhanden gekommen ist???

Ich bin wirklich schon am Verzweifeln...   

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!!!

------------------
FFT

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Minka
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Minka an!   Senden Sie eine Private Message an Minka  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Minka

Beiträge: 250
Registriert: 18.03.2005

OSM 16.00
ModelManager 2008
WIN XP Professional SP2
Pentium(R) 4 CPU 3.40 GHz
2 GB RAM
NVIDIA Quadro FX 1300

erstellt am: 23. Aug. 2006 11:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FFT 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo FFT,

hast Du vielleicht gestern einen Eintrag gemacht in der "am-customize"-Datei ?
(z. B. einen Load-Befehl für eine LISP-Datei)
da kann es vorkommen, dass beim Laden ein Fehler entsteht.

Gruß
Elke

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

FFT
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von FFT an!   Senden Sie eine Private Message an FFT  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für FFT

Beiträge: 19
Registriert: 09.08.2006

V14.00B
P4 3GHz
WinXP SP2

erstellt am: 23. Aug. 2006 12:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Nein hab ich nicht.
Das ist das Komische daran.
Ich habe überhaupt keine Änderungen an irgendwelchen Lisp-Programmen oder Ordnern gemacht. Ich bin nicht mal in die Nähe von C:\Programme... gekommen.

------------------
FFT

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

clausb
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von clausb an!   Senden Sie eine Private Message an clausb  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für clausb

Beiträge: 2894
Registriert: 20.12.2000

Ich schreibe das hier in meiner Freizeit und spreche weder für meinen Arbeitgeber noch für andere Firmen. Mehr Unsinn von mir unter clausbrod.de.

erstellt am: 23. Aug. 2006 12:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FFT 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von FFT:
Kann es vielleicht sein, dass mir eine Datei (vielleicht die "sd-create-BrowserNode") abhanden gekommen ist???

sd-create-BrowserNode ist keine Datei, sondern eine in OSDM eingebaute Funktion.

Starte OSDM mit der Option "-v", dann starte Annotation und pruefe durch Blick ins Konsolenfenster, wie weit der Ladevorgang eigentlich kommt. Ueblicherweise findet man so heraus, welche Datei gerade geladen wird, wenn der Fehler auftritt. Siehe dazu auch den OSDM-FAQ-Eintrag unter http://www.clausbrod.de/Osdm/OsdmFaqTroubleshooting#VerboseMode

Claus


------------------
OneSpace Designer Modeling FAQ: http://www.clausbrod.de/Osdm/

[Diese Nachricht wurde von clausb am 23. Aug. 2006 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

FFT
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von FFT an!   Senden Sie eine Private Message an FFT  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für FFT

Beiträge: 19
Registriert: 09.08.2006

V14.00B
P4 3GHz
WinXP SP2

erstellt am: 23. Aug. 2006 12:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


image002.jpg

 
Hallo Claus,

ich hab den OSD jetzt mit dem Protokollfenster geladen.
Wenn ich dann das Annotation starte, sind das die letzten Zeilen des Protokollfensters (siehe Anhang)
Ich kann leider mit diesem Protokoll nichts anfangen.
Ich hoffe du kannst mir weiterhelfen!?!?!?!?

------------------
FFT

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

clausb
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von clausb an!   Senden Sie eine Private Message an clausb  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für clausb

Beiträge: 2894
Registriert: 20.12.2000

Ich schreibe das hier in meiner Freizeit und spreche weder für meinen Arbeitgeber noch für andere Firmen. Mehr Unsinn von mir unter clausbrod.de.

erstellt am: 23. Aug. 2006 15:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FFT 10 Unities + Antwort hilfreich

Sagt mir leider auch noch nicht viel.

Noch ein Rateversuch: Starte mal OSDM hoch. Dann gib - vor dem Start von Annotation - in der Eingabezeile "pwd" ein. Was erscheint nun im Ausgabefenster?

Claus

------------------
OneSpace Designer Modeling FAQ: http://www.clausbrod.de/Osdm/

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

FFT
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von FFT an!   Senden Sie eine Private Message an FFT  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für FFT

Beiträge: 19
Registriert: 09.08.2006

V14.00B
P4 3GHz
WinXP SP2

erstellt am: 23. Aug. 2006 15:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Claus,

wenn ich pwd eingebe, erscheint folgender Text:

Aktuelles Arbeitsverzeichnis: "C:/Dokumente und Einstellungen/FT24/Desktop"

------------------
FFT

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

clausb
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von clausb an!   Senden Sie eine Private Message an clausb  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für clausb

Beiträge: 2894
Registriert: 20.12.2000

Ich schreibe das hier in meiner Freizeit und spreche weder für meinen Arbeitgeber noch für andere Firmen. Mehr Unsinn von mir unter clausbrod.de.

erstellt am: 23. Aug. 2006 18:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FFT 10 Unities + Antwort hilfreich

Probiere mal, das Verzeichnis zu wechseln, bevor Du Annotation startest:

Code:

  (cd "c:/wohin/auch/immer")

Claus


------------------
OneSpace Designer Modeling FAQ: http://www.clausbrod.de/Osdm/

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

FFT
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von FFT an!   Senden Sie eine Private Message an FFT  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für FFT

Beiträge: 19
Registriert: 09.08.2006

V14.00B
P4 3GHz
WinXP SP2

erstellt am: 24. Aug. 2006 06:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Wenn ich das Verzeichnis wechsle, dann funktioniert das ganze wieder.
Super...
Vielen Dank für den Tip!
   

------------------
FFT

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

clausb
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von clausb an!   Senden Sie eine Private Message an clausb  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für clausb

Beiträge: 2894
Registriert: 20.12.2000

Ich schreibe das hier in meiner Freizeit und spreche weder für meinen Arbeitgeber noch für andere Firmen. Mehr Unsinn von mir unter clausbrod.de.

erstellt am: 24. Aug. 2006 07:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FFT 10 Unities + Antwort hilfreich

Das koennte bedeuten, dass im Desktop-Verzeichnis eine Datei mit "gefaehrlichem" Namen herumliegt, die von OSDM versehentlich geladen wird. Koenntest Du eine Liste mit den Namen der Dateien in "C:/Dokumente und Einstellungen/FT24/Desktop" posten?

In einer DOS-Shell erzeugst Du so eine Liste zum Beispiel so:

Code:

c:
dir "Dokumente und Einstellungen\FT24\Desktop" >c:\temp\dirlist.txt

In OSDM selbst geht es so:

Code:

(display (directory "c:/Dokumente und Einstellungen/FT24/Desktop/"))

Danke,

Claus


------------------
OneSpace Designer Modeling FAQ: http://www.clausbrod.de/Osdm/

[Diese Nachricht wurde von clausb am 24. Aug. 2006 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

FFT
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von FFT an!   Senden Sie eine Private Message an FFT  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für FFT

Beiträge: 19
Registriert: 09.08.2006

V14.00B
P4 3GHz
WinXP SP2

erstellt am: 24. Aug. 2006 07:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Das wären die Dateien aus der Liste...

(#C:/Dokumente und Einstellungen/FT24/Desktop/2.4816_Inconel.pdf
#C:/Dokumente und Einstellungen/FT24/Desktop/Arbeitsplatz.lnk
#C:/Dokumente und Einstellungen/FT24/Desktop/AutoCAD LT 2004.lnk
#C:/Dokumente und Einstellungen/FT24/Desktop/Fehlermeldung Anno-Dateien
#C:/Dokumente und Einstellungen/FT24/Desktop/Hilfe Laufzeit.lnk
#C:/Dokumente und Einstellungen/FT24/Desktop/ls-logo_gif.jpg
#C:/Dokumente und Einstellungen/FT24/Desktop/Microsoft Excel.lnk
#C:/Dokumente und Einstellungen/FT24/Desktop/Thumbs.db
#C:/Dokumente und Einstellungen/FT24/Desktop/ToPs 100.lnk
#C:/Dokumente und Einstellungen/FT24/Desktop/Verkn¸pfung mit PLOT.lnk)

------------------
FFT

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

clausb
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von clausb an!   Senden Sie eine Private Message an clausb  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für clausb

Beiträge: 2894
Registriert: 20.12.2000

Ich schreibe das hier in meiner Freizeit und spreche weder für meinen Arbeitgeber noch für andere Firmen. Mehr Unsinn von mir unter clausbrod.de.

erstellt am: 24. Aug. 2006 07:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FFT 10 Unities + Antwort hilfreich

Eigenartig. Keine davon klingt wirklich verdaechtig. Hmmm.

Danke trotzdem!

Claus

------------------
OneSpace Designer Modeling FAQ: http://www.clausbrod.de/Osdm/

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

FFT
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von FFT an!   Senden Sie eine Private Message an FFT  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für FFT

Beiträge: 19
Registriert: 09.08.2006

V14.00B
P4 3GHz
WinXP SP2

erstellt am: 24. Aug. 2006 07:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ja das ist sehr eigenartig.
Hauptsache es funktioniert wieder.
Vielen Dank!!!

------------------
FFT

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

highway45
Moderator
Bastler mit Diplom




Sehen Sie sich das Profil von highway45 an!   Senden Sie eine Private Message an highway45  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für highway45

Beiträge: 6145
Registriert: 14.12.2004

v18 + v20 + PhoenixPDM
auf Win7-64bit
PE6 auf Win8-64bit

erstellt am: 24. Aug. 2006 10:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FFT 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von FFT:
#C:/Dokumente und Einstellungen/FT24/Desktop/AutoCAD LT 2004.lnk

...finde ich aber sehr verdächtig !

Kein Wunder, daß OSDM sich da aufhängt

------------------
Matthias              OSDM-Hilfeseite

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

FFT
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von FFT an!   Senden Sie eine Private Message an FFT  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für FFT

Beiträge: 19
Registriert: 09.08.2006

V14.00B
P4 3GHz
WinXP SP2

erstellt am: 24. Aug. 2006 10:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Tja, man kann's kaum glauben, aber manchmal kann man sogar das noch brauchen... 

------------------
FFT

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz