Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Elements/Direct Modeling
  Montageanimation

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Montageanimation (1097 mal gelesen)
Clint
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von Clint an!   Senden Sie eine Private Message an Clint  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Clint

Beiträge: 118
Registriert: 09.09.2004

OSDM 13.20A
WM 11.65
P4 3,0Ghz, 2GB RAM
NvidiaQFX1400<P>Win XP SP2

erstellt am: 25. Jul. 2006 20:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Forum,
meine Frage ist kann ich mit OSD (13.2) Montagesimulationen machen und diese als avi (oder anderes Format) abspeichern.
Ich kenn das noch aus CatiaV5 DMU Fitting, da konnte man Zusammenbauten in eine Sequenz zusammensetzen und als Film abspeichern. Ich will dabei keine komplizierten Relations verwenden.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

woho
Mitglied
Technik CAD


Sehen Sie sich das Profil von woho an!   Senden Sie eine Private Message an woho  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für woho

Beiträge: 1441
Registriert: 05.09.2000

von SolidDesigner ab 1.0
ueber Precision Engineering Dynamic Modeling
ueber CoCreate Modeling
bis Creo Elements/Direct 20.x

erstellt am: 26. Jul. 2006 07:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Clint 10 Unities + Antwort hilfreich

Mit dem Modul Advanced Design kann man Animationen fuer eine
Montagesimulation sehr einfach durchfuehren und diese als avi-Dateien
speichern.

Gruss

WoHo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heiko Engel
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Heiko Engel an!   Senden Sie eine Private Message an 3D-Papst  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 3D-Papst

Beiträge: 3239
Registriert: 11.06.2001

Herr, stärke mich in Geduld,
aber ZACK ZACK!!

erstellt am: 26. Jul. 2006 07:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Clint 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von woho:
sehr einfach durchfuehren

Sehr einfach? Wenn man es beherrscht....ja. 
D.h. dass Clint erst das Modul braucht (bzw. Geld braucht) und dann ne Schulung braucht (bzw. wieder Geld braucht) um eine evtl. einmalig benötigte Animation oder Funktion animiert darstellen zu können.

Mein Tipp bei solchen Dingen:
entweder von Hand mit einzelnen Bildern eine gif-Animation erstellen (aufwändig aber kostenlos mit diversen Programmen) oder nen externen Dienstleister damit beauftragen (oder hier im Forum fragen ob es jemand kostenlos oder für kleines Geld realisieren kann.

Gruß
Heiko

------------------
DIE inoffizielle Hilfeseite zum OneSpace Designer

"Es hängt alles irgendwo zusammen. Sie können sich am Hintern ein Haar ausreißen, dann tränt das Auge." Dettmar Cramer

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hartmuth
Mitglied
CAD-Support


Sehen Sie sich das Profil von Hartmuth an!   Senden Sie eine Private Message an Hartmuth  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hartmuth

Beiträge: 1240
Registriert: 07.04.2001

erstellt am: 26. Jul. 2006 09:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Clint 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Heiko Engel:
Sehr einfach? Wenn man es beherrscht....ja.   
D.h. dass Clint erst das Modul braucht (bzw. Geld braucht) und dann ne Schulung braucht (bzw. wieder Geld braucht) um eine evtl. einmalig benötigte Animation oder Funktion animiert darstellen zu können.

In diesem Fall ist es wirklich sehr einfach mit Advanced Design zu machen. (Geht auch nach einer kurzen Einweisung bzw. etwas intensiveren Nachlesen in der Hilfe.
Und was Advanced Design angeht würde ich mir spätestens mit den 2. OSD-Arbeitsplatz eine Lizenz zulegen. Wenn ein CC-Zusatz sein Geld wert ist, d.h. sich in überschaubarer Zeit amortisiert, dann dass.
Das gilt für fast jeden geläufigen Einsatzbereich.

------------------
Grüße
Hartmuth

PS: Spätestens nach den 10. händisch erzeugten Film ist das Geld wieder drin.

[Diese Nachricht wurde von Hartmuth am 26. Jul. 2006 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hunter78
Mitglied
Project Manager


Sehen Sie sich das Profil von hunter78 an!   Senden Sie eine Private Message an hunter78  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hunter78

Beiträge: 177
Registriert: 31.03.2003

Cimatron E8.5

erstellt am: 06. Aug. 2006 19:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Clint 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo zusammen

hatte vor kurzem ne testversion vom modul advanced design und konnte schon nach einem tag einfache Animationen selber machen.
Da kann ich hartmuth nur zustimmen.

würd doch das montieren einfach mit einer kamera filmen. filmen kann doch heute jeder digitalfotoapparat. ich mach es meistens so.

schöne grüsse
peter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz