Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Elements/Direct Modeling
  Forum unterteilen? OSDM/Annotation

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Forum unterteilen? OSDM/Annotation (1233 mal gelesen)
ingo walter
Mitglied
Entwicklungsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von ingo walter an!   Senden Sie eine Private Message an ingo walter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ingo walter

Beiträge: 153
Registriert: 11.06.2001

OSDM 17 bis 19

erstellt am: 16. Jul. 2003 09:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

wäre es nicht übersichtlicher, dieses Forum in 2D und 3D, also Annotation und OneSpace Designer zu unterteilen. Ich weiß natürlich nicht, ob das geht und ob die hierfür notwendigen Arbeiten jemand machen will...

Tendenziell interessieren mich persönlich nämlich 3D-Problemstellungen wesentlich mehr als die (zugegebenermaßen ebenso unerläßliche) Zeichnungsproduktion.

vor Hitze zerfließend,

Ingo Walter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MC
Moderator
Dipl.Ing. Maschinenbau, Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von MC an!   Senden Sie eine Private Message an MC  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MC

Beiträge: 644
Registriert: 20.10.2000

System:
HP Z400, 16GB RAM
nVidia Quadro 4000
Win7 Enterprise 64bit
Creo Elements/Direct Modeling (x64) 19.0 M010
Modelmanager 19

erstellt am: 16. Jul. 2003 10:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ingo walter 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Ingo,
eigentlich gibt es diese Unterteilung ja schon. Evtl. müßte man mal den Namen des Unterforums "ME10" ändern bzw. erweitern und die User evtl. nochmal daruf hinweisen, daß man im richtigen Unterforum postet. Davon abgesehen gibts es ja natürlich auch Fragen, die irgendwie schlecht Modeling oder Drafting zuzuordnen sind.
Vom Prinzip her geht es mir allerdings so wie Dir.

Gruß Michael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heiko Engel
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Heiko Engel an!   Senden Sie eine Private Message an 3D-Papst  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 3D-Papst

Beiträge: 3239
Registriert: 11.06.2001

Herr, stärke mich in Geduld,
aber ZACK ZACK!!

erstellt am: 16. Jul. 2003 10:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ingo walter 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo MC,

ich würde Annotation nicht ins ME10-Forum aufnehmen. Anno gehört meiner Meinung nach klar zum OSDM. Ich denke mal wie der Name schon sagt ist OSDD (OneSpace Designer Drafting) und OSDM (OneSpace Designer Modelling) schon Unterschied genug. Wenn Anno als separates Programm laufen würde dann müsste es doch z.B. OSDA (OneSpace Designer Annotation) heißen.
Andererseits hätte ich auch gerne eine Abgrenzung von OSD zu Anno im Forum. Ich seh aber keine Möglichkeit, da fast jede Anno-Frage auch etwas mit OSDM zu tun hat.

Gruß
Heiko

------------------
DIE inoffizielle Hilfeseite zum OneSpace Designer
http://osd.cad.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

clausb
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von clausb an!   Senden Sie eine Private Message an clausb  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für clausb

Beiträge: 2894
Registriert: 20.12.2000

Ich schreibe das hier in meiner Freizeit und spreche weder für meinen Arbeitgeber noch für andere Firmen. Mehr Unsinn von mir unter clausbrod.de.

erstellt am: 16. Jul. 2003 10:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ingo walter 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich bin tendenziell eher gegen eine Aufteilung. Das Nachrichtenaufkommen in diesem Forum ist nicht sooo gross, dass das wirklich noetig waere. Und Heiko hat definitiv recht: Anno-Fragen haben fast immer auch etwas mit dem Rest von OSDM zu tun und sind daher schwer trennbar.

Claus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Castell
Mitglied
Technical Advisor Engineering


Sehen Sie sich das Profil von Castell an!   Senden Sie eine Private Message an Castell  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Castell

Beiträge: 302
Registriert: 22.05.2000

Das Wissen der Menschen
gehört der Menschheit.<P>SAP PLM, Notepad++, Tcl/Tk, Windows 7

erstellt am: 16. Jul. 2003 11:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ingo walter 10 Unities + Antwort hilfreich

Ola !

Also ist sehe das auch nur als eine Definitionssache.
CoCreate hat sich entschlossen den 2D Teil des OSDM "Annotation" zu nennen. Andere Firmen mit deren Produkte ( z.B. Hi-CAD, SolidWorks ) haben Ihrem 2D Teil keinen Namen gegeben. Dadurch entsteht leider beim OSDM die Illusion es seien 2 Produkte. Das wird übrigens auch von den o.g. Herren als Nachteil und dadurch als Vorteil ihres Produktes genannt.
OSDM ist EIN Produkt. Der 3D Teil wie der 2D Teil gehören zusammen, auch wenn der 2D Teil einen eigenständigen Namen hat. Die Schwierigkeiten die auftreten betreffen meistens beide Teile und deren Zusammenspiel.

------------------
Viele Grüsse aus dem Schwabenländle

Massimo Castell

------------------
DIE inoffizielle Hilfeseite zum OneSpace Designer
http://osd.cad.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jörg Reutter
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Jörg Reutter an!   Senden Sie eine Private Message an Jörg Reutter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jörg Reutter

Beiträge: 123
Registriert: 27.09.2001

Win7 64bit 8GB Ram
OSM, OSD, MM 18.1

erstellt am: 16. Jul. 2003 13:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ingo walter 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich bin eigentlich auch gegen eine Aufteilung, so unübersichtlich ist das Forum m. E. nicht. Die Idee, Annotation-Fragen im ME10-Forum zu stellen, halte ich nicht für gut, da es von der Handhabung her zwei völlig unterschiedliche Programme sind.

Grüße Jörg

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Walter Geppert
Moderator
Frank und Frei




Sehen Sie sich das Profil von Walter Geppert an!   Senden Sie eine Private Message an Walter Geppert  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Walter Geppert

Beiträge: 2070
Registriert: 12.12.2000

Konstruktion von Sondermaschinen, Montageautomaten, Meß- und Prüfeinrichtungen, Vorrichtungen und Produktentwicklung mit Creo Elements/Direct Modeling 20.0, AdvancedDesign, Surfacing, Simulate, SolidPower, ModelManager auf
HP ZBook 17 G4, Windows 10 Pro 64

erstellt am: 17. Jul. 2003 10:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ingo walter 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich glaube auch nicht, daß eine weitere Aufsplitterung was bringen würde, meistens geht aus dem Titel ja doch die Problemstellung gut hervor. Im ME10-Forum hat Annotation jedenfalls nix verloren. Wenn auch das erzeugte Dateiformat das selbe ist, sind die User doch ein ganz anderer Personenkreis, und wir wollen doch den armen Teufeln aus der 2D-Welt nicht den Mund wässrig machen   .
Da wäre eine Aufteilung im Makroforum auf ME10 und LISP noch eher denkbar, aber das ist ja nun auch nicht wirklich überlaufen.

------------------
Grüße aus Wien
Walter
DC4 Technisches Büro GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CF
Mitglied
Konstukteur


Sehen Sie sich das Profil von CF an!   Senden Sie eine Private Message an CF  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CF

Beiträge: 12
Registriert: 11.10.2002

erstellt am: 18. Jul. 2003 07:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ingo walter 10 Unities + Antwort hilfreich

Wir sollten uns dringend in ein Unix-OSD und ein NT-OSD-Forum  aufteilen!
Spezielle Sheet Advisor, Dynamic  Relations, Solid Library und Work Manager - Foren sind auch absolut notwendig!
;–) Spaß beiseite. Wer mit Annotation arbeitet wird wohl kaum auf OSD verzichten können. Nach den Kommentaren meiner Vorredner sehe ich die Gefahr einer Trennung schon gebannt und stoße ins gleiche Horn: OSD+Annotation sind ein Programmpaket und gehören zusammen wie eine Programmiersprache und der dazugehörige Kompiler.

Grüsse aus dem Schwabenland,
Carsten

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mariof
Mitglied
 


Sehen Sie sich das Profil von mariof an!   Senden Sie eine Private Message an mariof  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mariof

Beiträge: 50
Registriert: 05.12.2001

erstellt am: 18. Jul. 2003 09:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ingo walter 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

meist geht es ja bereits aus dem Thread Namen hervor auf welche Software sich eine Anfrage bezieht.
Wer es genau machen will, kann ja auch OSDM oder ANNO in seinen Thread Namen schreiben.
Das macht die Auswahl beim Lesen einfacher.

Mario

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ingo walter
Mitglied
Entwicklungsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von ingo walter an!   Senden Sie eine Private Message an ingo walter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ingo walter

Beiträge: 153
Registriert: 11.06.2001

OSDM 17 bis 19

erstellt am: 18. Jul. 2003 11:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Was mir am Besten gefällt ist die Aufteilung in CoCreateUsers.org:

-Modeling (SolidDesigner)
-Annotation
-Drafting (ME10)
-Modules (Sheet Metal, Design Analysis, Parametrics, und alle weiteren Zusatzmodule für Modeling)
-Collaboration
-Data Management (WorkManager)
-Enhancement Requests for CoCreate  (Verbesserungsvorschläge, extrem gut aufgebaut , aber leider halt in Englisch )

Ich halte es für übersichtlicher, auch wenn man etwas suchen möchte; oder einfach nur so mal lesen. Auf keinen Fall wollte ich anregen, daß ME10 und Annotation in einen Topf geworfen werden sollen!

viele Grüße,

Ingo Walter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Martin.M
Mitglied
Maschinenbau-Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Martin.M an!   Senden Sie eine Private Message an Martin.M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Martin.M

Beiträge: 352
Registriert: 05.10.2002

erstellt am: 28. Jul. 2003 18:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ingo walter 10 Unities + Antwort hilfreich


Hallo,

das Forum sollte auch meiner Meinung nach nicht geteilt werden.
Annotation gehoert zum OSDM und hat im ME10 Forum nicht zu suchen.

Pro Tag kommen so wenig neue Beitraege das wir vielleicht noch das Workmanager-Forum aufnehmen sollten.    ;-)


Tschuess
Martin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz