Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Elements/Direct Modeling
  Daten speichern /

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Daten speichern / (410 mal gelesen)
pjaeger
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von pjaeger an!   Senden Sie eine Private Message an pjaeger  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pjaeger

Beiträge: 13
Registriert: 14.10.2002

erstellt am: 18. Okt. 2002 10:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo zusammen

da wir in unserer firma kein PDM system haben, speichern wir unsere CAD-daten einfach in verschiedenen ordner. dadurch kann es jedoch manchmal passieren, dass man eine andere datei überschreibt. was gibt es eurer meinung nach für einfache lösungen oder wie macht ihr das?

schöne grüsse PJ

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mweiland
Mitglied
freiberuflicher Konstrukteur (Kunststoff u. Werkzeugbau)


Sehen Sie sich das Profil von mweiland an!   Senden Sie eine Private Message an mweiland  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mweiland

Beiträge: 233
Registriert: 19.02.2002

CE/DM 18.0
VISI21
auf W7pro64
HP Elitebook 8770w
Grafik AMD FirePro M4000

erstellt am: 18. Okt. 2002 10:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für pjaeger 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo, pj,
sieh mal unter http://www.cad.de/foren/ubb/Forum29/HTML/000221.shtml nach!
Die Lösung, die ich dort für Windoof-User beschrieben habe, ist zwar sehr simpel und nicht gerade sehr elegant, aber ich benutze sie trotzdem.

------------------
Viele Grüße aus Sachsen

Martin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

pjaeger
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von pjaeger an!   Senden Sie eine Private Message an pjaeger  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pjaeger

Beiträge: 13
Registriert: 14.10.2002

erstellt am: 18. Okt. 2002 11:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo martin

danke für die infos!!!

grüsse aus dem rheintal
PJ

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hartmuth
Mitglied
CAD-Support


Sehen Sie sich das Profil von Hartmuth an!   Senden Sie eine Private Message an Hartmuth  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hartmuth

Beiträge: 1240
Registriert: 07.04.2001

erstellt am: 18. Okt. 2002 12:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für pjaeger 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo PJ,

Nachdem Fesplattenkapazität heute nicht mehr unbedingt der große Preisfaktor ist, bietet sich in deinem Fall auch folgende Lösung an:

Ich habe bei einigen Kunden ein kleines Batch-Program geschrieben, dass über einen Scheduler (z.B. AT unter Windows) den kompletten Datenbereich auf der Festplatte automatisch in einen anderen Bereich spiegelt.
Dabei ist es mit den Befehl "xcopy" möglich nur die Daten zu kopieren, die sich seit dem letzten Vorgang geändert haben.
Deshalb läuft der Spiegelvorgang in der Regel sehr schnell ab. (einige Sekunden bis Minuten.)
Wenn mann ausreichend Plattenkapazität zur Verfügung hat ist es auf diese Art auch möglich mehrere Sicherungsstände auchzuheben.
Weil beim Datenabgleich keine Dateien in der Zielpartition gelöscht werden hat diese Vorgehensweise den zusätzlichen Vorteil das versehendlich gelöschte Dateien auf wieder hergestellt werden können.
Hat man zusätzlich noch ein Backup auf einen externen Datenträger laufen kann eigentlich fast nichts mehr passieren.

Beispiel für den Kopierbefehl:
xcopy e:\cad s:\sicherung\cad /c /i /h /r /k /e /v /d

Beispiel für den Eintrag in den AT-Scheduler:
at 12:30pm /every:M,T,W;Th;F  c:\cad_sicherung.bat

Aber Trotzdem - Auch wenn man durch diese Vorgehensweise weitgehend Anwenderfehler wieder korrigieren kann stellt sie keinen Ersatz für ein funktionierendes PDM-System dar. Gerade beim Einsatz eines 3D-Systemes hat man dadurch zusätzlich ganz andere Vorteile, die weit über die Datensicherheit hinausgehen. (Ist schon ausführlich unter dem Thema diskutiert worden auf das Martin hingewiesen hat.)

------------------
Grüße
Hartmuth

[Diese Nachricht wurde von Hartmuth am 18. Oktober 2002 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

pjaeger
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von pjaeger an!   Senden Sie eine Private Message an pjaeger  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pjaeger

Beiträge: 13
Registriert: 14.10.2002

erstellt am: 18. Okt. 2002 16:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo hartmuth

wäre auch keine schlechte idee, aber leider haben wir auf dem server nicht all zu viel platz. aber ich werde auf jedenfall mit dem chef über dieses problem diskutieren. vielleicht wird nochmals etwas geld locker gemacht!

schöne grüsse PJ

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hartmuth
Mitglied
CAD-Support


Sehen Sie sich das Profil von Hartmuth an!   Senden Sie eine Private Message an Hartmuth  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hartmuth

Beiträge: 1240
Registriert: 07.04.2001

erstellt am: 18. Okt. 2002 16:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für pjaeger 10 Unities + Antwort hilfreich

 
Zitat:
Original erstellt von pjaeger:
wäre auch keine schlechte idee, aber leider haben wir auf dem server nicht all zu viel platz. aber ich werde auf jedenfall mit dem chef über dieses problem diskutieren. vielleicht wird nochmals etwas geld locker gemacht!

Hallo PJ,

Ein schlagendes Argument für deinen Chef:
Wieviel kostes es eine überschriebene Baugruppe, vieleicht inkl. Zeichnung, neu zu erstellen?
Und was kostet eine neue Festplatte?


------------------
Grüße
Hartmuth

[Diese Nachricht wurde von Hartmuth am 18. Oktober 2002 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz