Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Autodesk GIS Produkte
  DWG to PDF Problemm

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für Autodesk Produkte
Autor Thema:  DWG to PDF Problemm (443 mal gelesen)
Jourjik
Mitglied
T. Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Jourjik an!   Senden Sie eine Private Message an Jourjik  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jourjik

Beiträge: 75
Registriert: 17.08.2006

erstellt am: 01. Jul. 2021 14:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Zeichnung1-Layout1.jpg

 
Kann vieleicht auch das Problemm
In Autocad Map 3D 2022, Falsche Farben (Grün) in DWG zu PDF produzierte PDFs mit von Mapiinsert eingefügten Bildern
ps: die in Schwarz dargestellte Raster Datei ist ganz normal als Bild Eingefügt und nicht mit mapiinsert.

MfG
Jourjik

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADdog
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von CADdog an!   Senden Sie eine Private Message an CADdog  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADdog

Beiträge: 2165
Registriert: 30.04.2004

Intel Xeon 3,6 GHz
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P2000
Windows 10 Enterprise
MS Office 2016
AutoCADmap 3D 2019
WS-Landcad 2019
QGIS 3.10

erstellt am: 07. Jul. 2021 07:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jourjik 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
deine Problembeschreibung ist schwer zu verstehen.
Ich habe es trotzdem versucht 

Handelt es sich wirklich zweimal um dieselbe Datei?
Wird diese Datei im Referenzmanager zweimal unterschiedlich aufgeführt?
Werden beide Bilder im Eigenschaftenfenster als Pixelbild bezeichnet und haben dieselben Eigenschaften?
Ist die Darstellung auf dem Bildschirm bereits unterschiedlich oder erst in der pdf-Ausgabe?
Wird eine Plotstiltabelle genutzt?

------------------

Gruß Thomas
CADdog the dog formerly known as TR

AutoCAD spricht mit einem, aber viele hören nicht zu.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jourjik
Mitglied
T. Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Jourjik an!   Senden Sie eine Private Message an Jourjik  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jourjik

Beiträge: 75
Registriert: 17.08.2006

erstellt am: 07. Jul. 2021 12:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
Ja, es Handelt sich wirklich zweimal um dieselbe Datei, halt grün gefärbte 2-bit Raster Datei ist mit dem Befehl _Mapiinsert in der Zeichnung eingefügt und die schwarz gefärbte mit _imageattach
Die Fragen 2 und 3 sind damit beantwortet.
Nein die Darstellung ist auf dem Bildschirm korrekt, erst in der pdf-Ausgabe werden die unterschiedlich
Nein ich benutze keine Plotstiltabelle
Ps: Die gleiche Zeichnung, wenn ich in Autocadmap 2020 oder 2021 auf mache und Pdf-erzeuge ist einwandfrei, nur in Autocad 2022 wird nicht korrekt als pdf gedruckt.

Danke
Jourjik

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADdog
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von CADdog an!   Senden Sie eine Private Message an CADdog  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADdog

Beiträge: 2165
Registriert: 30.04.2004

Intel Xeon 3,6 GHz
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P2000
Windows 10 Enterprise
MS Office 2016
AutoCADmap 3D 2019
WS-Landcad 2019
QGIS 3.10

erstellt am: 07. Jul. 2021 14:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jourjik 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich habe keine Erfahrungen mit Version 2022 und auch nicht mit 2-Bit-Pixelbildern.
Wozu dient das zweite bit?
Womöglich Transparenz und der neue Treiber geht falsch damit um?
Leider kann ich nicht weiterhelfen

edit: mein map fügt standardmäßig bei mapiinsert Bilder mit Transparenz und bei Bildzuordnen Bilder ohne Transparenz ein. Deshalb auch meine Frage nach denselben  Eigenschaften, die leider nicht beantwortet wurde.
------------------

Gruß Thomas
CADdog the dog formerly known as TR

AutoCAD spricht mit einem, aber viele hören nicht zu.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jourjik
Mitglied
T. Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Jourjik an!   Senden Sie eine Private Message an Jourjik  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jourjik

Beiträge: 75
Registriert: 17.08.2006

erstellt am: 08. Jul. 2021 10:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Thomas und vielen Dank für deine Mühe,
das 2. SW-Rasterbild ist nur besser zu erklären was ich meine, es ist wie gesagt mit Bildzuordnen eingefügt und handeltes sich genau um gleiche 2-bit Raster das Grün raus kommt.
Ja, Du hast recht mit mapiinsert kommen die Bilder als Transparent rein und als Bildzugeordnet ohne Transparent.
Aber da ich für je DTK-Karte ca. 14 Rasterlayer übereinander laden muss, die Bilder müssen Transparent sein sonst ergibt kein sin, daher auch 2-Bit Rasterdaten.
Wie gesagt das ganze mache ich seit Autocad Map verion 2015 und nie Problemme damit gehabt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADdog
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von CADdog an!   Senden Sie eine Private Message an CADdog  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADdog

Beiträge: 2165
Registriert: 30.04.2004

Intel Xeon 3,6 GHz
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P2000
Windows 10 Enterprise
MS Office 2016
AutoCADmap 3D 2019
WS-Landcad 2019
QGIS 3.10

erstellt am: 08. Jul. 2021 16:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jourjik 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
ich habe immer noch ein Problem damit, dass deine Bilder eine Farbtiefe von 2bit haben sollen.
Ich arbeite auch mit den Einzelebenen der TK und in meinem Bundesland sind das schwarz/weiß (1bit) Pixeldateien.
Deshalb mein Gedanke, dass in dem zweiten bit irgendeine Information steckt, die der pdf-Treiber jetzt seltsam interpretiert

------------------

Gruß Thomas
CADdog the dog formerly known as TR

AutoCAD spricht mit einem, aber viele hören nicht zu.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KlaK
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing. Vermessung, CAD- und Netz-Admin



Sehen Sie sich das Profil von KlaK an!   Senden Sie eine Private Message an KlaK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KlaK

Beiträge: 2425
Registriert: 02.05.2006

AutoCAD LandDesktop R2 bis 2004
Civil 3D 2005 - 2019
Plateia, Canalis
Visual Basic

erstellt am: 08. Jul. 2021 17:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jourjik 10 Unities + Antwort hilfreich

Ihr meint vermutlich das gleiche. Ich kenne das auch nur mit zwei Farben (schwarz/weiß) = 1BPP (Bit per Pixel). Die nächste Stufe ist üblicherweise 16 Farben = 4 BPP. 2 BPP wäre 4 Farben, zumindest meine Bildbearbeitungsprogramme speichern das gar nicht. Werden 4 Farben eingestellt, wird das zwar so umgerechnet aber mit 4BPP (16 Farben) gespeichert.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jourjik
Mitglied
T. Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Jourjik an!   Senden Sie eine Private Message an Jourjik  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jourjik

Beiträge: 75
Registriert: 17.08.2006

erstellt am: 09. Jul. 2021 10:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Thomas,
OK Du hast recht das sind 1 bit raster Bilder.
aber das erklärt immer noch nicht, warum die gleiche bilder in früheren Versionen von Autocad richtig sind und in Version 2022 falsch .

vielen Dank

MfG
Jourjik

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jourjik
Mitglied
T. Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Jourjik an!   Senden Sie eine Private Message an Jourjik  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jourjik

Beiträge: 75
Registriert: 17.08.2006

erstellt am: 16. Jul. 2021 11:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
keine hat eine Idee?
MfG
Jourjik

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADdog
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von CADdog an!   Senden Sie eine Private Message an CADdog  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADdog

Beiträge: 2165
Registriert: 30.04.2004

Intel Xeon 3,6 GHz
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P2000
Windows 10 Enterprise
MS Office 2016
AutoCADmap 3D 2019
WS-Landcad 2019
QGIS 3.10

erstellt am: 19. Jul. 2021 07:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jourjik 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
wir müssen wohl den Fehler weiter eingrenzen.
In allen bisherigen map-Versionen bin ich immer davon ausgegangen, dass der Unterschied zwischen den beiden Einfügebefehlen ausschließlich im Befehlsablauf besteht und die Bilder hinterher keinerlei Unterschiede aufweisen. Deshalb noch mal meine Frage: hat das Bild welches normal gedruckt wird andere Eigenschaften als das mit mapiinsert eingefügte?
Meine Idee besteht immer noch darin, dass ein Bild transparent ist und das andere nicht.
Was passiert, wenn du die Transparenz beim Bild ausschaltest oder beim Druck die Plot-Transparenz ausschaltest?
Sollte das die Ursache sein hat ACAD womöglich etwas bei der Programmierung des pdf-Treibers geändert.
Kann in dem Treiber irgendetwas mit Transparenz eingestellt werden oder gibt es dort überhaupt andere Einstellmöglichkeiten als in den bisherigen Versionen?

nebenbei: Ich halte es immer für grob fahrlässig, in einem Produktivsystem gleich die neueste ACAD-Version zu verwenden.

------------------

Gruß Thomas
CADdog the dog formerly known as TR

AutoCAD spricht mit einem, aber viele hören nicht zu.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
良い精神



Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 20669
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 19. Jul. 2021 09:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jourjik 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn überhaupt, dann sollte es eigentlich eher anders herum sein, aber egal:

1. Ich habe keine eigene Erfahrung und folgendes sind nur so Erinnerungsfetzen, im blödesten Fall nichts mit dem Thema zutun:

2. Für AutoCAD und somit auch für alle vertikalen Versionen:

Grüne Linien beim Plot einer Bilddatei in PDF, also DWG to PDF.pc3 zB.
= Bug in Programm(meine Meinung)
= Workarond: Bild-Transparenz AUSschalten (2021er Produkte)

Versionen 2022 kennen den Bug auch, der Workaround funktioniert aber nicht mehr,
der Workaround wäre also auf 2021 springen und die Transparenz ausschlalten.


Ich hatte mir das so für ACAD gemerkt. was dann aber _imageattach wäre.

Hier im Thread geht es also nicht genau um das was ich mir gemerkt hatte,
zeigt aber dass es da noch mehr Probleme im Hause AutoDESK gibt.

---

Offenbar geht es hier im Thread also um eine Bilddatei welche das Problem nicht hervorrufen würde
(ACAD-User = _imageattach Gedanke), wohl aber wenn die Datei mit MapIinsert angehängt wird.


TIP, auch wenn es nichts neues ist, benutze eine Suchmaschine, ganz sicher wirst du neben der ACAD-Geschichte
auch ganz speziell für die MAP-Möglichkeiten Informationen bekommen.
Als erstes würde ich aber, wenn möglich, Dateien hochladen damit Helfer wie CADdog die
Sache mal selbst prüfen können.


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jourjik
Mitglied
T. Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Jourjik an!   Senden Sie eine Private Message an Jourjik  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jourjik

Beiträge: 75
Registriert: 17.08.2006

erstellt am: 19. Jul. 2021 11:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


DTK_25.ZIP

 
Hallo Thomas hallo Cadffm,
also ich weiß es nicht mehr weiter, also wie soll ich erklären damit alles richtig verstanden wird, am besten lade ich eine TIF-Datei mit dazugehörige TFW-Datei hoch damit Ihr selbst probieren könnt (aber in Autcadmap 2022)
PS: also die Bilder müssen logicherweise alle Transparent sein sonst ergibt keinen Sinn, da ca. 14 Layer als Bild übereinander und in richtige Reihenfolge geladen werden müssen.
Viele Grüße
Jourjik

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADdog
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von CADdog an!   Senden Sie eine Private Message an CADdog  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADdog

Beiträge: 2165
Registriert: 30.04.2004

Intel Xeon 3,6 GHz
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P2000
Windows 10 Enterprise
MS Office 2016
AutoCADmap 3D 2019
WS-Landcad 2019
QGIS 3.10

erstellt am: 19. Jul. 2021 11:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jourjik 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
ist denn die Ursache der Grünfärbung wirklich die Transparenz? Bisher habe ich das immer nur vermutet, du hättest es aber einfach mal testen und uns berichten können.
Wenn dem wirklich so ist, scheint mit der dwg-to-pdf-Treiber falsch zu arbeiten und die einzige Lösung sehe ich in der Verwendung eines anderen pdf-Druckers ooder in Einstellung des verwendeten Treibers die in der Version 2022 neu sind und ich nicht kenne. Ich hatte aber bereits mehrmals vergeblich danach gefragt.

------------------

Gruß Thomas
CADdog the dog formerly known as TR

AutoCAD spricht mit einem, aber viele hören nicht zu.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jourjik
Mitglied
T. Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Jourjik an!   Senden Sie eine Private Message an Jourjik  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jourjik

Beiträge: 75
Registriert: 17.08.2006

erstellt am: 19. Jul. 2021 11:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Thomas,
es tut mir leid dass ich deine Fragen nicht richtig verstanden und nicht geantwortet habe.
Auf keinen Fall war meine Absicht irgendwelche Infos zu verheimlichen.
ob die Ursache der Grünfärbung wirklich an die Transparenz liegt weiß ich auch nicht, ich weiß nur mit früheren Versionen alles wie gewünscht als pdf gedruckt wird und in Version 2022 nicht.
PS: bei DWGtoPDF gibt es fast kaum Einstellungen bezogen auf Transparenz
Gruß
Jourjik

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADdog
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von CADdog an!   Senden Sie eine Private Message an CADdog  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADdog

Beiträge: 2165
Registriert: 30.04.2004

Intel Xeon 3,6 GHz
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P2000
Windows 10 Enterprise
MS Office 2016
AutoCADmap 3D 2019
WS-Landcad 2019
QGIS 3.10

erstellt am: 19. Jul. 2021 14:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jourjik 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo
Zitat:
Original erstellt von Jourjik

ob die Ursache der Grünfärbung wirklich an die Transparenz liegt weiß ich auch nicht

Zitat:
Original erstellt von CADdog:

Was passiert, wenn du die Transparenz beim Bild ausschaltest oder beim Druck die Plot-Transparenz ausschaltest?


Zitat:
Original erstellt von Jourjik

bei DWGtoPDF gibt es fast kaum Einstellungen bezogen auf Transparenz

das ist doch schon mal prima, bisher gab es nämlich überhaupt keine
probiere die wenigen doch mal aus

------------------

Gruß Thomas
CADdog the dog formerly known as TR

AutoCAD spricht mit einem, aber viele hören nicht zu.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jourjik
Mitglied
T. Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Jourjik an!   Senden Sie eine Private Message an Jourjik  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jourjik

Beiträge: 75
Registriert: 17.08.2006

erstellt am: 20. Jul. 2021 09:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Thomas,
das habe ich Heute Morgen ausprobiert.
1-mit Mapiinsert eingefügte 1-bit Raster datei transparenz auf "NEIN" gestellt, das ergebnis kamm kein Grünfärbung raus (also Grau wie gewünscht)
2- als bild eingefügte 1-bit Raster datei (die selbe Datei) (Transparenz "NEIN" gehabt) auf "JA" gestellt ausgedruckt kamm Grüngefärbt raus (also Grün nicht wie gewünscht).
OK das habe ich verstanden , also es liegt an Bildtransparenz.
aber wenn ich 14 1-bit Raster dateien die nach und nach übereinander geladen werden alle Bildtransparenz auf "NEIN" stelle werde ich nur das oberstes Bild als ergebnis in PDF-Datei haben.

PS: es tut mir leid für mein schlechtes Deutsch.
"bei DWGtoPDF gibt es fast kaum Einstellungen bezogen auf Transparenz das ist doch schon mal prima, bisher gab es nämlich überhaupt keine
probiere die wenigen doch mal aus"

ich finde nicht Gut wenn ein Moderator mit Worten spielt
wenn ich schreibe es gibt kaum einstellungen heißt garkeine Einstellungen, was soll ich noch ausprobieren.
Wie Du immer zitierst  "AutoCAD spricht mit einem, aber viele hören nicht zu", das gilt nicht nur für AUTOCAD.
Gruß
Jourjik

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
良い精神



Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 20669
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 20. Jul. 2021 09:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jourjik 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

also wie sofort von CADdog >>07. Jul. 2021 07:38<< richtig vermutet, egal mit welchem Befehl, es geht nur um den 2021er Bug mit der Transparenz.
In 2022er Produkten hilft auch das ausschlaten der Transparenz nicht (ungetestet, da verlasse ich mich auf die Aussage von AutoDESK).

-

>>"ich finde nicht Gut wenn ein Moderator mit Worten spielt
wenn ich schreibe es gibt kaum einstellungen heißt garkeine Einstellungen,"

Nein, wenn du schreibst KAUM dann bedeutet dies: Es gibt welche!

>>"PS: es tut mir leid für mein schlechtes Deutsch."
Kein Problem, aber es kann auch niemand wissen wann du dich schlecht ausdrückst und wann es richtig ausgedrückt ist.


>>"Wie Du immer zitierst  "AutoCAD spricht mit einem, aber viele hören nicht zu", das gilt nicht nur für AUTOCAD."
Richtig
1. Er hat dir zugehört und
2. Er hat dich ernst genommen

Welche von den beiden Punkten ist schlecht, was sollte man zukünftig nicht mehr machen?
Jourjik, CADdog hat das Programm nicht und muss sich bei dem Hilfeversuch an deine Aussagen orientieren.

 

[Diese Nachricht wurde von cadffm am 20. Jul. 2021 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jourjik
Mitglied
T. Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Jourjik an!   Senden Sie eine Private Message an Jourjik  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jourjik

Beiträge: 75
Registriert: 17.08.2006

erstellt am: 20. Jul. 2021 10:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
ich habe verstanden, hier kann ich nicht mehr hielfe erwarten.
vielen dank

Gruß
Jourjik

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADdog
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von CADdog an!   Senden Sie eine Private Message an CADdog  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADdog

Beiträge: 2165
Registriert: 30.04.2004

Intel Xeon 3,6 GHz
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P2000
Windows 10 Enterprise
MS Office 2016
AutoCADmap 3D 2019
WS-Landcad 2019
QGIS 3.10

erstellt am: 20. Jul. 2021 10:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jourjik 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
ich habe kein 2022 weil ich mit AutoCAD mein Geld verdiene, darauf angewiesen bin, bestimmte Fehler zu kennen und deshalb nicht sofort die neueste Version installiere.
Ich muss also aus deinen Aussagen versuchen, die nötigen Informationen zu bekommen.

Offenbar haben wir das Problem also auf die Transparenz zurückführen können.
Mich interessiert das Thema, weil ich auch ständig mit den Einzellayern der DTK arbeite und mich dieser Fehler also womöglich auch mal betreffen wird.

Macht es einen Unterschied wenn du im Plotmanager die Plottransparenz ein- oder ausschaltest? Danach fragte ich übrigens schon gestern.
Macht es einen Unterschied wenn du einen anderen pdf-Drucker verwendest? Aber auch das sagte ich schon gestern.

Wenn das alles nichts hilft: zurück zur Vorgängerversion bis es geklärt ist
https://knowledge.autodesk.com/de/support/autocad/troubleshooting/caas/sfdcarticles/sfdcarticles/DEU/AutoCAD-Raster-images-plot-to-PDF-partly-in-green-color.html
.


------------------

Gruß Thomas
CADdog the dog formerly known as TR

AutoCAD spricht mit einem, aber viele hören nicht zu.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jourjik
Mitglied
T. Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Jourjik an!   Senden Sie eine Private Message an Jourjik  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jourjik

Beiträge: 75
Registriert: 17.08.2006

erstellt am: 20. Jul. 2021 11:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
wie Du geschrieben hast Abwarten und Tee trinken und zurück zur Vorgängerversion bis es geklärt ist. bezahlt ist das Programm aber nutzen werden wir in der Zukunft.
PS: keine Lust mehr auszuprobieren, meine Zeit ist mir kostbar, das sollten die Autodesk Leute machen und einen fehlerfreies Produkt veröffentlichen.
Vielen dank für euere Bemühungen
Gruß
Jourjik

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
良い精神



Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 20669
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 20. Jul. 2021 11:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jourjik 10 Unities + Antwort hilfreich


IMG-TRSP-X.dwg

 
Genau richtig.

Interessant ist noch: Ich bekomme mit deiner Datei in AutoCAD< kein grünes Ergebnis, weder in ACAD/LT 2022.0.0, 2022.0.1 noch in 2022.1
Jetzt würde mich echt interessieren ob das an dem Produkt oder einem fehlenden Puzzlestück in der Datei liegt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jourjik
Mitglied
T. Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Jourjik an!   Senden Sie eine Private Message an Jourjik  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jourjik

Beiträge: 75
Registriert: 17.08.2006

erstellt am: 20. Jul. 2021 12:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Thomas,
ich habe weder Autocad LT 2022 noch Autocad 2022 installiert
bei uns sind AutocadMap3d 2020, 2021, 2022 Installiert. alle vorgängerversionen machen keine Problemme mit PDF-Erzeugung außer 2022er Version, daher denke ich es kann nicht an Datei liegen da bei andere versionen alles OK ist.
Gruß
Jourjik

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
良い精神



Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 20669
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 20. Jul. 2021 14:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jourjik 10 Unities + Antwort hilfreich


tif.dwg

 
Update:

Das Problem kannst du vermutlich in jeder Version haben. (?)(ich kann ja leider nicht mit MAP testen, nur mit AutoCAD - was aber m.M.n. egal sein sollte in dem Fall).
Hast du wirklich mal mit identischer Datei & Drucker in 2022 vs. einer älteren Version getestet?

Ich habe es jetzt noch einmal etwas ausgiebiger getestet und schreibe die Punkte mal der Reihe nach hier runter,
auch wenn ich weiterhin nicht in MAP testen kann, IMHO ist aber der AutoCAD-Kern dafür verantwortlich und den
haben wir ja gleich.

Vorab  -  Meine Aussagen oben: KANN MAN VERGESSEN, auch wenn Teile davon stimmen, hier gibt es ein Update
          Was ich schreibe ist Bierernst gemeint und nicht zum lachen, es ist eher zum heulen.

1. In dem AKN Artikel ist es Ernst gemeint und kein Schreibfehler, das Problem tritt nur bei TransparenterHintergrund NEIN auf, bei JA sollte es funktionieren.
  Leider deckt sich das mit deinen Aussagen noch nicht so recht, - daher MÖCHTE ich die Aussage gerne anzweifeln -  in der Hoffnung es war ein "Testfehler"
  und wir haben nun doch auch eine Lösung für dich!
 
  Was ich überhaupt in dem Artikel mit meiner Erfahrung überhaupt nicht übereinstimmt (dafür mit deiner),
  dass es in 2022 keine Lösung gibt und das 2021 funktioniert. Bei den Daten mit denen ich prüfe ist
  das Problem in allen Versionen gleich!

  Und so sieht es derzeit an meinem Testrechner aus (viele AutoCAD-nicht-MAP Versionen parallel installiert):

2. Das Problem erscheint nur bei gedrehten Bildern!

3. und nur wenn dem Bild bestimmte Farben direkt zugewiesen wurden (VonLayer und Farbe6 oder Truecolor hat bei mir funktioniert, die ACI Graustufen ergaben Grün..)

4. Ich konnte es nur mit dem internen PDF-treiber reproduzieren
, der dann die TIF als 1 Bild in die PDF einbettet,
  mit zwei fremden PDF Treibern (welche ja auch die PDF komplett anders erstellen) war das Ergebnis nie Grün.

Ich hänge hier mal Meine DWG an, vielleicht antwortest du ja mal auf diese Datei - wo ich jetzt deutlich mehr Infos vorliegen habe..
Einfach Datei öffnen, drucken, Ergebnis prüfen.
Auch wenn es hier zunächst um 2022 geht, bitte auch mit einer älteren Version testen, danke.

Typ der TIF (logo)
Transparenz AUS
TIF gedreht
TIF mit bestimmten Objektfarben
interner PDF Treiber
... in der Kombination kommt das Problem 

Wenn auch nur einer der Punkte nicht zutrifft, dann sollte es eigentlich nicht grün herauskommen,
zumindest bei allen meinen bisherigen Varianten war das so.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
良い精神



Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 20669
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 20. Jul. 2021 14:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jourjik 10 Unities + Antwort hilfreich


tif-modell-scrshot.JPG


tif-Modell.pdf

 

Hier noch PDF/Bild wie es bei mir in allen ACAD-Versionen heraus kommt,
nur bei einer der Bildreferenzen habe ich alle "notwendigen" Einstellungen
vorgenommen um zu dem Grün-Ergebnis zu kommen.
Bei allen anderen ist entweder die Farbe, die Drehung oder die HintergrundTransparenz abweichend.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jourjik
Mitglied
T. Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Jourjik an!   Senden Sie eine Private Message an Jourjik  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jourjik

Beiträge: 75
Registriert: 17.08.2006

erstellt am: 20. Jul. 2021 15:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


tif-Layout1_V21.pdf


tif-Layout1_V22.pdf

 
Hallo,
ich habe die Dwg datei die Du gepostet hast als PDF ausgedruckt
mit Map version 2021 und Map version 2022
die unterschiede sind eindeutig.
ich weiß es nicht, wie oft noch ich schreiben soll, es handelt sich wirklich um ein und selbe 1-Bit Raster Datei.
Gruß
Jourjik

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
良い精神



Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 20669
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 20. Jul. 2021 15:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jourjik 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

>>"ich habe die Dwg datei die Du gepostet hast als PDF ausgedruckt"
Ja danke. Leider ist es unnötig kompliziert und langwierig wenn du nicht einfach den Beschreibungen/Fragen folgt,
auch wenn du es vielleicht nicht absichtlich anders machst oder Fragen nicht beantwortest (am Anfang des Threads).

In diesem Fall (du hast mit irgendwelchen Einstellungen ein Layout gedruckt anstatt mit meinen Einstellungen das Modell)
sollte es recht egal sein - zum Glück.
[EDIT: Oder ist deine CUIX so eingestellt dass die Datei im Layout geöffnet wird? oh wie peinlich für mich wenn das der fall ist ~/]
>>mit Map version 2021 und Map version 2022
>>die unterschiede sind eindeutig.
Eindeutig JA, aber wie man erkennen kann (der Zoom ist dein Freund), auch in 2021 ist das von mir markierte mit GRÜN "gesegnet" worden!
Wenn man auch sieht dass es nicht identisch ist - abre aufgrund deiner "nicht abgestimmten" Vorgehensweise beim PDF erstellen hätte
ich
da noch eine abweichende Einstellung beim Druck oder der verwendeten pc3 vermutet, wenn da nicht die Test-PDF 2022 wäre..

Die 2022er zeigt etwas was ich nicht nachstellen konnte, hier werden bei dir 3 meiner 4 Tif-Referenzen mit Farbe 251 in Grün dargestellt, wow.
Zugleich zeigt mit deine PDF aber auch die Lösung. Wie du siehst betrifft es nur die Referenzen mit Farbe 251,
die anderen mit Farbe VonLayer, einer TrueColor-Farbe oder auch VonLayer werden richtig dargestellt!

Versuche es also in deinen eigenen Daten auch mal: Welche Farbe hat das Bildobjekt in deiner DWG?
Stelle die Farbe mal auf VonLayer oder eine TruecolorFarbe! Funktioniert es jetzt?


>>"ich weiß es nicht, wie oft noch ich schreiben soll, es handelt sich wirklich um ein und selbe 1-Bit Raster Datei."
Wie hier nun öfters erklärt wurde: Das alleine ist nicht eindeutig..
Wenn du geschrieben hättest das es um dieselbe DWG mit denselben Ploteinstellungen gehen wäre es eindeutig!
Aber "nur" dieselbe TIF sagt noch nichts aus.. da sich die zugewiesene Farbe, Drehung und  HintergrundTransparenz unterscheiden können.
Es geht zum einen um die TIF Datei, aber zum anderen geht es um die Objekteigenschaften und zuletzt
die Programmversion [auch wenn ich dies noch nicht nachvollziehen kann bei mir]

Also: Mich hast du nun überzeugt das dein Ergebnis in 2021 und 2022 unterschiedlich ist, alledings in 2021 auch einen grünschimmer hat
unter den genannten Voraussetzungen.

Dein 2021 hat einen anderen AutoCAD-Updatestand wie meine Version, würdest du mir bitte deine 2021er Produktversion von AutoCAD nennen?
Befehl: INFO
und zusätzlich (falls abweichend) , Befehl: _vernum

Jetzt bin ich gespannt wenn du mit der Farbe VonLayer oder auch mal mit 101,101,101 testet (mit deiner DWG),

   und nette Grüße von einem anderen Anwender mit viel Erfahrung der dir nur helfen möchte
(und heute sicher schon 1,5h in DEIN Problem investiert hat - mit der Hoffnung zuerst das Problem und jetzt eine Lösung gefunden zu haben!)


Ich bin gespannt

[Diese Nachricht wurde von cadffm am 20. Jul. 2021 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jourjik
Mitglied
T. Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Jourjik an!   Senden Sie eine Private Message an Jourjik  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jourjik

Beiträge: 75
Registriert: 17.08.2006

erstellt am: 20. Jul. 2021 16:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Inf_2022.jpg


Inf_2021.jpg

 
Hallo,
Die Layerfarben in meine Zeichnung sind Truecolor 130,130,130, und die Farben der rasterdaten sind vonlayer übernomen.
ich habe meine Dwg datei mit farbe 101,101,101 getestet
das ergebnis keine veränderung in vs. 2021 OK in 2022 Falsch
Gruß
Jourjik

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
良い精神



Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 20669
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 20. Jul. 2021 16:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jourjik 10 Unities + Antwort hilfreich

Verflucht (dieses offenbar extrem variable Problem).
Aber da meine Testdatei andere Ergebnisse zeigt.. habe ich
da weiterhin Hoffnung was die Farbgeschichte angeht.

Ich werde mich die Tage sicher noch mal melden,
muss zunächst mal MAP3D 2022 installieren.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
良い精神



Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 20669
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 20. Jul. 2021 18:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jourjik 10 Unities + Antwort hilfreich

Jourjik,

und da ist er schon wieder 

Bitte spiele das neuest Update von AutoCAD auf (2022.1) und dann teste noch einmal.
Zuerst mit meiner Datei: Datei öffnen (und falls man nicht im Modellbereich ist: Bitte auf den MODELL tab gehen.
Dann PLOT, dann [OK], Ergebnis prüfen.

Das Ergebnis und alle meine zuvor gemachten Erklärungen sollten nun auch bei dir zutreffen!
(wovon es abhängig ist und beeinflußt werden kann)

Das würde jetzt das generelle Problem nicht ändern (was seit mind. 11 Versionen so ist),
aber aber wieder auf den Stand der vorherigen Versionen bringen und somit kann man
das Ergebnis wie von mir beschrieben beeinflussen und hat damit kein Problem mehr.
Gefahr bekannt, Gefahr gebannt - aber nur mit dem AutoCAD Update 2022.1 und nicht mit dem 2022.0.1

Ob das andere Verhalten mit 2022.0.0 oder erst mit dem Update 2022.0.1 kam ist mir nicht bekannt, wenn ich aber
raten soll und den Artikel im AKN berücksichtige: Dann kam es mit 2022.0.0 und war in 2022.0.1 nocht nicht korrigiert.
In 2022.1 läuft es jetzt genau so schlecht wie in allen anderen Versionen, herzlichen Glückwunsch AutoDESK 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jourjik
Mitglied
T. Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Jourjik an!   Senden Sie eine Private Message an Jourjik  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jourjik

Beiträge: 75
Registriert: 17.08.2006

erstellt am: 21. Jul. 2021 10:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Zeichnung1-Grbr.pdf

 
Hallo CADdog, Hallo CADffm,
das wars, jetzt ist alles wie bei alten Versionen, gut oder schlecht, das ist was ich haben wollte.
ich lade noch ein pdf datei mit mehrere layer übereinander hoch.
vielen herzlichen Dank für die Unterstützung

viele grüße
Jourjik

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
良い精神



Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 20669
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 21. Jul. 2021 10:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jourjik 10 Unities + Antwort hilfreich

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz