Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Autodesk GIS Produkte
  Import von mehreren Attributen an eine Koordinate

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für Autodesk Produkte
Autor Thema:   Import von mehreren Attributen an eine Koordinate (367 mal gelesen)
alex2019
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von alex2019 an!   Senden Sie eine Private Message an alex2019  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für alex2019

Beiträge: 5
Registriert: 12.09.2019

AutoCAD Map 3d 2015

erstellt am: 01. Feb. 2021 20:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo alle miteinander!!

Ich habe ein kleines Problem und komme nicht weiter. Wenn ich Punkte importiere, dann nutze ich MAPIMPORT. Hier kann ich eine Datei laden mit Punktname, x, y, z und einer Beschreibung zum Punkt. Jetzt habe ich aber eine Datei, in der gibt es x und y und jede Menge textliche Attribute. Diese können von Koordinate zu Koordinate in der Anzahl unterschiedlich sein. Mal fehlt ein Attribut am Ende, mal zwischendrin usw.

So, jetzt meine Frage: Wie kann ich das ganze vernünftig importieren, dass es am besten so dasteht wie über MAPIMPORT? Schön untereinander. Oder geht es vielleicht gar nicht?

Vielen Dank für eure Hilfe.

Gruß
Alexander

------------------
Kaffee über die Tastatur schütten macht wacher als Kaffee zu trinken.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bernd P
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
cook-general



Sehen Sie sich das Profil von Bernd P an!   Senden Sie eine Private Message an Bernd P  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernd P

Beiträge: 3227
Registriert: 07.06.2001

AMD A8-3870, W7-64bit, 16GB RAM, HP DJ T2300mfp, HP DJ 500, Maus:G700s, Sub:Infrastructure Design Suite, Excel 2013,

erstellt am: 02. Feb. 2021 12:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für alex2019 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus,

ohne überarbeiten der Quelldatei wird es mit Mapimport nicht gehen.....

In Map die Spalten mit Concat zusammenfassen, Datei neu speichern und diese für Mapimport verwenden.

------------------
<----- Bitte Systeminfo eintragen, warum siehst du hier. Schöne Grüsse aus der Steiermark  Bernd P.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

LarsB
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von LarsB an!   Senden Sie eine Private Message an LarsB  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für LarsB

Beiträge: 445
Registriert: 13.05.2003

Windows 7 Prof. 64-Bit
Tarox-Workstation mit Xeon 8 Core CPU mit 3.60 GHz
24 GB RAM
NVIDIA Quadro 4000
AutoCAD Map 2019
MapEdit
AutoCAD 2019

erstellt am: 04. Feb. 2021 07:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für alex2019 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

womit arbeitest du denn? Wenn es Koordinaten mit Attribute sind, dann hätte ich über den Autodesk Administrator eine kleine Fachschale erstellt. Hier dann alle möglichen Felder erstellt. Dann könnte man deine Datei über Excel bequem importieren.
Das setzt aber voraus, dass du mit Fachschalen und Datenbanken arbeitest.

Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

alex2019
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von alex2019 an!   Senden Sie eine Private Message an alex2019  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für alex2019

Beiträge: 5
Registriert: 12.09.2019

AutoCAD Map 3d 2015

erstellt am: 09. Feb. 2021 14:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Sorry, für die späte Rückmeldung.

Eure Antworten waren für mich recht kompliziert und ich konnte leider nicht viel damit anfangen. Das hat mich aber dazu gezwungen nochmal nachzudenken. Ich werde meine Tabelle einfach aufteilen in die jeweiligen Koordinaten + drei Attribute. Mit Mapimport und dem Block Map_Survey_point kann ich doch drei Attribute (Punktbezeichnung, Höhe und Beschreibung) importieren. Wenn ich diese dann zweckentfremde und meinen Attributen zuordne, kann ich meine Daten doch auch importieren. Das muss ich dann pro Datensatz zwar dreimal machen, aber es funktioniert.

Trotzdem danke für eure Hilfe.

------------------
Kaffee über die Tastatur schütten macht wacher als Kaffee zu trinken.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KlaK
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing. Vermessung, CAD- und Netz-Admin



Sehen Sie sich das Profil von KlaK an!   Senden Sie eine Private Message an KlaK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KlaK

Beiträge: 2340
Registriert: 02.05.2006

AutoCAD LandDesktop R2 bis 2004
Civil 3D 2005 - 2019
Plateia, Canalis
Visual Basic

erstellt am: 09. Feb. 2021 20:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für alex2019 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Alex,
Darf man fragen was das für Attribute sind und wie Du das ganze weiterverwenden möchtest?
Wenn Du die im MapImport integrierte Koordinatentransformation nicht benötigst, könnte man das auch anders lösen.
Block mit entsprechenden Attributen definieren und dann den Punktauftrag über Script oder VBA, Lisp aus Textdatei oder Exceltabelle erzeugen. Beispiele gäbe es im Forum einige

Grüße
Klaus 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz