Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Autodesk GIS Produkte
  Arbeitsabläufe, XOML-Download: Stand der Dinge?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Arbeitsabläufe, XOML-Download: Stand der Dinge? (319 mal gelesen)
Peter2
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Peter2 an!   Senden Sie eine Private Message an Peter2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter2

Beiträge: 3374
Registriert: 15.10.2003

Win 10/64 Pro
AutoCAD MAP 3D 2018

erstellt am: 01. Okt. 2019 11:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Wenn man in den Foren so sucht, findet man zum Thema "Arbeitsabläufe" und XOML-Dateien nicht so wahnsinnig viel, und das vor allem aus 2009 - 2014.

Wie ist hier der Stand der Dinge?
- Wird das überhaupt verwendet?
- Warum ja? Warum nein?
- Gibt es wo XOML-Dateien zum Downloaden und Üben? (LSP und LIN und PAT und DWG und SLD und .. gibt es ja auch unendlich viele ..)


------------------
Für jedes Problem gibt es eine einfache Lösung.
Die ist aber meistens falsch. ;-)

[Diese Nachricht wurde von Peter2 am 01. Okt. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

swt
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von swt an!   Senden Sie eine Private Message an swt  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für swt

Beiträge: 44
Registriert: 13.09.2012

AutoCAD Map 3D 2016, MGOS 2016, AIMS 2016, Oracle

erstellt am: 11. Okt. 2019 10:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter2 10 Unities + Antwort hilfreich

Dass bisher noch keiner geantwortet hat, ist wahrscheinlich auch schon eine gute Antwort auf die Frage ob Arbeitsabläufe überhaupt verwendet werden…

Ich hatte im Forum der AGU im Jahr 2014 quasi die gleichen Fragen wie du gestellt und als Antwort erhalten:
- Viele nutzen Topobase-Funktionalität (Datenbank). Da helfen die Arbeitsabläufe die auf AutoCAD-Objekte/Befehle ausgerichtet sind nicht weiter
- Automatisierungen werden oft über Datenbank-Trigger, Funktionen und Prozeduren gemacht.

Wir haben bei den Arbeitsabläufen nichts gefunden, was uns weiterhelfen könnte. Für Automatisierungen nutzen wir:
- SQL-Trigger. Z.B. werden automatisiert Buffer um Leitungen erzeugt, wenn ein bestimmtes Attribut vorhanden ist.
- Oracle-Views: Sammeln von Informationen aus verschiedenen Tabellen/Layern
- SQL-Abfragen: für Statistiken
- Für Geoverarbeitungs-Aufgaben (Verscheidungen usw.) nutzen wir FME.

Jens

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Peter2
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Peter2 an!   Senden Sie eine Private Message an Peter2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter2

Beiträge: 3374
Registriert: 15.10.2003

Win 10/64 Pro
AutoCAD MAP 3D 2018

erstellt am: 11. Okt. 2019 11:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von swt:
Dass bisher noch keiner geantwortet hat, ist wahrscheinlich auch schon eine gute Antwort auf die Frage ob Arbeitsabläufe überhaupt verwendet werden…


Ja, auch im Autodesk-Forum herrscht vielsagendes Schweigen im Walde ...
Ich dachte, man könnte damit für Wenignutzer schnell ein paar kleine Helferlein für die Datenerfassung basteln, aber die Funktionalitäten scheinen dafür nicht gedacht.

------------------
Für jedes Problem gibt es eine einfache Lösung.
Die ist aber meistens falsch. ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz