Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  
  sdf-Datei exportieren/importieren

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   sdf-Datei exportieren/importieren (289 mal gelesen)
CADdog
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von CADdog an!   Senden Sie eine Private Message an CADdog  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADdog

Beiträge: 2079
Registriert: 30.04.2004

Intel Xeon 3,6 GHz
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P2000
Windows 10 Enterprise
AutoCADmap 3D 2018
WS-Landcad 2018
QGIS 3.0

erstellt am: 21. Jun. 2019 13:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


DGM_2018-01_contour.zip

 
Hallo,
die sdf im Anhang ist nur ein Beispiel, das Problem ist ein generelles.
Es handelt sich um einen Höhenlinienlayer, der aus einer mit mapcreatesurface erzeugten Oberfläche erstellt wurde.
Über eine Datenverbindung in map lade ich die Datei in eine beliebige Zeichnung, alles funktioniert richtig.
Problem 1:
Beim Export des Layers als sdf-Datei wird nur ein Teil exportiert, obwohl ich keinerlei Möglichkeiten sehe, das überhaupt manuell einzuschränken. Konkret erhalte ich nur die Höhenlinie mit der geringsten Höhe
Problem 2:
Wenn ich die sdf über mapimport als AutoCAD-Objekte importiere, werden alle Werte der Spalte "IsMajor" als 0 importiert, obwohl das in der Datentabelle des exportierten Layers richtig steht

Was mache ich falsch?

------------------

Gruß Thomas
CADdog the dog formerly known as TR

AutoCAD spricht mit einem, aber viele hören nicht zu.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ingenieur Studio HOLLAUS
Mitglied
CAD / CAFM / GIS Beratung-Programmierung-Schulung


Sehen Sie sich das Profil von Ingenieur Studio HOLLAUS an!   Senden Sie eine Private Message an Ingenieur Studio HOLLAUS  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ingenieur Studio HOLLAUS

Beiträge: 1044
Registriert: 06.11.2008

Autocad 2 bis Autocad 2020 (+Map3D, +Civil3D, +Infraworks)
RKV .... CAFM+mehr
HMap ... Vermessung und Verkehr
OoC .... Raumplanung
CBox ... Tools für AutoCAD und BricsCAD (kostenfrei)

erstellt am: 24. Jun. 2019 09:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADdog 10 Unities + Antwort hilfreich


20190624_092020_0001.png


20190624_091829_0001.png

 
Zitat:
Über eine Datenverbindung in map lade ich die Datei in eine beliebige Zeichnung, alles funktioniert richtig.
Leider nein, zumindest jetzt mal mit Map3D 2020 als auch mit Civil3D 2018 erhalte ich zwar viele Höhenlinien, aber :

1) In der Tabellenanzeige nur einen Datensatz (anstatt für jedes Geometrieelement einen zugehörigen Datensatz).

2) Auch wenn ich auf ein Geometrieelement klicke um es zu selektieren, werden fallweise zwei oder mehr unabhängige Linienzüge als selektiert markiert (was grundsätzlich ja möglich wäre, aber GIS-technisch - mit Verlaub - Schrott wäre).

IMHO ist dies keine fehlerfreie SDF Datei.

------------------


blog.hollaus.at ... www.cars4fun.at

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADdog
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von CADdog an!   Senden Sie eine Private Message an CADdog  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADdog

Beiträge: 2079
Registriert: 30.04.2004

Intel Xeon 3,6 GHz
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P2000
Windows 10 Enterprise
AutoCADmap 3D 2018
WS-Landcad 2018
QGIS 3.0

erstellt am: 24. Jun. 2019 10:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für die Rückmeldung

Zitat:
Original erstellt von Ingenieur Studio HOLLAUS:

1) In der Tabellenanzeige nur einen Datensatz (anstatt für jedes Geometrieelement einen zugehörigen Datensatz).


ein klick auf den Spaltenkopf blendet alle Datensätze ein.
warum das so ist, weiß ich aber auch nicht

Zitat:
Original erstellt von Ingenieur Studio HOLLAUS:

2) Auch wenn ich auf ein Geometrieelement klicke um es zu selektieren, werden fallweise zwei oder mehr unabhängige Linienzüge als selektiert markiert (was grundsätzlich ja möglich wäre, aber GIS-technisch - mit Verlaub - Schrott wäre).


passt für mich so ganz gut, habe dann die ganze "Höhenschicht" als ein Objekt

Zitat:
Original erstellt von Ingenieur Studio HOLLAUS:

IMHO ist dies keine fehlerfreie SDF Datei.


Dieses Gefühl habe ich auch, die wird aber eben wie erwähnt automatisch durch map erstellt.

Ich weiß nun zumindest, dass ich nicht auf map2020 hoffen muss 

------------------

Gruß Thomas
CADdog the dog formerly known as TR

AutoCAD spricht mit einem, aber viele hören nicht zu.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ingenieur Studio HOLLAUS
Mitglied
CAD / CAFM / GIS Beratung-Programmierung-Schulung


Sehen Sie sich das Profil von Ingenieur Studio HOLLAUS an!   Senden Sie eine Private Message an Ingenieur Studio HOLLAUS  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ingenieur Studio HOLLAUS

Beiträge: 1044
Registriert: 06.11.2008

Autocad 2 bis Autocad 2020 (+Map3D, +Civil3D, +Infraworks)
RKV .... CAFM+mehr
HMap ... Vermessung und Verkehr
OoC .... Raumplanung
CBox ... Tools für AutoCAD und BricsCAD (kostenfrei)

erstellt am: 24. Jun. 2019 11:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADdog 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
die wird aber eben wie erwähnt automatisch durch map erstellt
Darf man die DWG-Datei haben, aus welcher diese SDF erstellt wurde?

------------------


blog.hollaus.at ... www.cars4fun.at

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADdog
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von CADdog an!   Senden Sie eine Private Message an CADdog  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADdog

Beiträge: 2079
Registriert: 30.04.2004

Intel Xeon 3,6 GHz
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P2000
Windows 10 Enterprise
AutoCADmap 3D 2018
WS-Landcad 2018
QGIS 3.0

erstellt am: 24. Jun. 2019 13:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von Ingenieur Studio HOLLAUS:
Darf man die DWG-Datei haben, aus welcher diese SDF erstellt wurde?


jein 
noch besser:
https://www.geoportal-th.de/de-de/Downloadbereiche/Download-Offene-Geodaten-Th%C3%BCringen/Download-H%C3%B6hendaten
ein beliebiges 1x1 km-Raster als "DGM" runterladen
entpacken->xyz-Datei
sinnvollerweise UCS zuweisen, hier EPSG 25832
mapcreatesurface; Format ENZ (Leerzeichentrennung)
Name/Speicherort der Ausgabedatei festlegen
OK

Aufgabenfenster->Darstellungsverwaltung
RMT auf den Layer mit der Fläche -> Höhenlinienlayer erstellen
(z.B. Intervall 1m; Hauthöhenlinie alle 5m als Polylinie)
Speicherort/Name der automatisch erstellten sdf eingeben

Dann ensteht genau die genannte Situation, hab es eben noch mal mit jungfräulichen daten getestet, damit ich bei der Beschreibung sicher sein kann.
Danke, dass es sich überhaupt jemand ansieht 

------------------

Gruß Thomas
CADdog the dog formerly known as TR

AutoCAD spricht mit einem, aber viele hören nicht zu.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ingenieur Studio HOLLAUS
Mitglied
CAD / CAFM / GIS Beratung-Programmierung-Schulung


Sehen Sie sich das Profil von Ingenieur Studio HOLLAUS an!   Senden Sie eine Private Message an Ingenieur Studio HOLLAUS  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ingenieur Studio HOLLAUS

Beiträge: 1044
Registriert: 06.11.2008

Autocad 2 bis Autocad 2020 (+Map3D, +Civil3D, +Infraworks)
RKV .... CAFM+mehr
HMap ... Vermessung und Verkehr
OoC .... Raumplanung
CBox ... Tools für AutoCAD und BricsCAD (kostenfrei)

erstellt am: 24. Jun. 2019 14:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADdog 10 Unities + Antwort hilfreich

Bitte mal diesen Ablauf ansehen, hilft der weiter, oder machen wir was unterschiedlich?
Nur das Phänomen, dass die IsMajor immer mit 0 exportiert bzw. importiert wird, kann ich nachvollziehen ... siehe Workaround in Video:
https://youtu.be/kUoWo-4KYe4
.

------------------


blog.hollaus.at ... www.cars4fun.at

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADdog
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von CADdog an!   Senden Sie eine Private Message an CADdog  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADdog

Beiträge: 2079
Registriert: 30.04.2004

Intel Xeon 3,6 GHz
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P2000
Windows 10 Enterprise
AutoCADmap 3D 2018
WS-Landcad 2018
QGIS 3.0

erstellt am: 24. Jun. 2019 15:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
bis zum workaround machen wir alles gleich, das hilft mir also erst mal weiter.
Das zweite "Problem" war eher ein verzweifelter und vergeblicher Versuch, den Layer, der durch die Datenverbindung mit der sdf entsteht als andere sdf zu exportieren in der Hoffnung damit einen Import der Spalteneinträge "IsMajor" zu erzwingen. Irgendwo in der sdf steht das ja richtig, bei Datenverbindung passt die Datentabelle, bei mapimport werden die Einträge dieser Spalte ignoriert.
Also danke, prima Idee, muss ich bei Bedarf eben ein paar klicks mehr machen.

Berechnung und Import der neuen sdf teste ich morgen und melde mich bei Problemen 

------------------

Gruß Thomas
CADdog the dog formerly known as TR

AutoCAD spricht mit einem, aber viele hören nicht zu.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADdog
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von CADdog an!   Senden Sie eine Private Message an CADdog  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADdog

Beiträge: 2079
Registriert: 30.04.2004

Intel Xeon 3,6 GHz
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P2000
Windows 10 Enterprise
AutoCADmap 3D 2018
WS-Landcad 2018
QGIS 3.0

erstellt am: 25. Jun. 2019 09:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
Fazit für mich und andere Interessierte:
beide Probleme bestehen weiterhin, AutoCADmap scheint mit seinem eigenen Datenformat sdf nicht klarzukommen.
Problem 1
Export als sdf unvollständig, Wunderheilung durch den Zwischenschritt der Berechnung
die dann enstehende sdf lässt sich problemlos, vollständig und wie erwartet exportieren
Problem 2
Wahrheitswerte in der sdf scheint map beim Import nicht zu verstehen und ignoriert es,
workaround funktioniert, Import von Werten als string funktioniert

Danke für die Hilfe!

------------------

Gruß Thomas
CADdog the dog formerly known as TR

AutoCAD spricht mit einem, aber viele hören nicht zu.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz