Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Autodesk GIS Produkte
  gedrehtes geo-tiff wird schlecht dargestellt

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   gedrehtes geo-tiff wird schlecht dargestellt (881 mal gelesen)
CADdog
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von CADdog an!   Senden Sie eine Private Message an CADdog  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADdog

Beiträge: 2111
Registriert: 30.04.2004

Intel Xeon 3,6 GHz
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P2000
Windows 10 Enterprise
AutoCADmap 3D 2018
WS-Landcad 2018
QGIS 3.0

erstellt am: 14. Jul. 2017 11:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
ich beziehe Orthofotos von hier
http://www.geoportal-th.de/de-de/downloadbereiche/downloadoffenegeodatenthüringen/downloadluftbilderundorthophotos.aspx
Funktioniert soweit prima
Wenn ich das eingefügte tiff aber etwas drehe (entweder direkt oder über eine Koordinatentransformation) leidet die Darstellung deutlich. Es wird heller und irgendwie unscharf.
Meine Abhilfe derzeit: Ich öffne es in Irfanview und speichere es wieder ab. Obwohl ich nichts bewusst ändere, ist die Datei vom Speicherplatz her etwas kleiner und das Drehen funktioniert jetzt problemlos.
Irgendwelche Ideen?

------------------

Gruß Thomas
CADdog the dog formerly known as TR

AutoCAD spricht mit einem, aber viele hören nicht zu.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADdog
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von CADdog an!   Senden Sie eine Private Message an CADdog  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADdog

Beiträge: 2111
Registriert: 30.04.2004

Intel Xeon 3,6 GHz
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P2000
Windows 10 Enterprise
AutoCADmap 3D 2018
WS-Landcad 2018
QGIS 3.0

erstellt am: 14. Jul. 2017 13:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zwischenbericht:
Die Bilder sind mit 32bit Farbtiefe, also mit Alphakanal für die Transparenz jedes Pixels abgespeichert.
Damit kommt mein ACAD nicht klar.
Beim Speichern mit Irfanview habe ich unabsichtlich den Alpha-Kanal entfernt.
Meine Lösung nach dieser Erkenntnis:
Für eines der gedrehten Bilder in map die Hintergrundtransparenz einschalten, Transparenzfarbe bestätigen und alle gedrehten Bilder werden "ordentlich" dargestellt selbst wenn die Hintergrundtransparenz wieder ausgeschaltet wird.
(Regenerierenn jeweils nicht vergessen)

------------------

Gruß Thomas
CADdog the dog formerly known as TR

AutoCAD spricht mit einem, aber viele hören nicht zu.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz