Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Autodesk GIS Produkte
   dissolve zusammenführen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   dissolve zusammenführen (487 mal gelesen)
Bernd P
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
cook-general



Sehen Sie sich das Profil von Bernd P an!   Senden Sie eine Private Message an Bernd P  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernd P

Beiträge: 2728
Registriert: 07.06.2001

AMD A8-3870, W7-64bit, 16GB RAM, HP DJ T2300mfp, HP DJ 500, Maus:G700s, Sub:Infrastructure Design Suite, Excel 2013,

erstellt am: 24. Sep. 2015 08:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Servus,

Hab eine SDF (2600 Linien) die Anhand einer Eigenschaft zusammengeführt werden soll.
Im Qgis heißt die Funktion Dissolve bzw Zusammenführe gibt es etwas vergleichbares in MAP?

------------------
<----- Bitte Systeminfo eintragen, warum siehst du hier.
Wünsche: richtige Ebenen über Layer, Erweiterter Attribut-Editor "auffrischen", dyn. Xrefs, Mulitmodel, Halo4Texte, verschränkte Attribute , Linientypen überarbeiten (doppellinien) , XREF>VISRETAIN pro XREF, Fehler zwischen Normal MAP Civil beheben...
Schöne Grüsse aus der Steiermark  Bernd P.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KlaK
Ehrenmitglied
Dipl. Ing. Vermessung, CAD- und Netz-Admin


Sehen Sie sich das Profil von KlaK an!   Senden Sie eine Private Message an KlaK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KlaK

Beiträge: 1754
Registriert: 02.05.2006

AutoCAD LandDesktop R2 bis 2004
Civil 3D 2005 - 2014
Plateia, Canalis
Visual Basic

erstellt am: 24. Sep. 2015 09:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Bernd P 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Bernd,

In ArcGIS gibt es das Dissolve (Zusammenführen von Teilobjekten mit gleichen Attributen) auch.
In Autocad gibt es hierzu MapFeatureMerge aber ob das so schön wie in ArcGIS für ganze Themen arbeitet? Einzelne Objekte kann man damit gut bearbeiten.

Grüße
Klaus 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bernd P
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
cook-general



Sehen Sie sich das Profil von Bernd P an!   Senden Sie eine Private Message an Bernd P  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernd P

Beiträge: 2728
Registriert: 07.06.2001

AMD A8-3870, W7-64bit, 16GB RAM, HP DJ T2300mfp, HP DJ 500, Maus:G700s, Sub:Infrastructure Design Suite, Excel 2013,

erstellt am: 24. Sep. 2015 10:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Servus, MapFeatureMerge geht leider nur mit objektwahl nicht mit eigenschaftsfeld.

ps.: derzeit mach ich es mit QGIS nur wollte ich den Arbeitsschritt weglassen wenns geht.

------------------
<----- Bitte Systeminfo eintragen, warum siehst du hier.
Wünsche: richtige Ebenen über Layer, Erweiterter Attribut-Editor "auffrischen", dyn. Xrefs, Mulitmodel, Halo4Texte, verschränkte Attribute , Linientypen überarbeiten (doppellinien) , XREF>VISRETAIN pro XREF, Fehler zwischen Normal MAP Civil beheben...
Schöne Grüsse aus der Steiermark  Bernd P.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RL13
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Bauwesen


Sehen Sie sich das Profil von RL13 an!   Senden Sie eine Private Message an RL13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RL13

Beiträge: 2188
Registriert: 23.10.2008

Civil3d 2016 64 Bit SP 2
Civil3d 2014 64 Bit SP 2
mit DACH und Extensions<P>W7 Professional 64Bit
HP Z400
Intel Xeon CPU
W3565
12 GB RAM
NVIDIA Quadro 2000

erstellt am: 24. Sep. 2015 10:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Bernd P 10 Unities + Antwort hilfreich

So wie ich dass verstehe musst du in MAP in 2 Schritten arbeiten:

1. Abfrage zur Datenfilterung durchführen um die gewünschten Objekte zu erhalten
2. und anschließend _MAPFEATUREMERGE vorher natürlich noch in den Regeln zum Zusammenführen (Datentabelle->Optionen) entscheiden, wie mit den anderen Eigenschaften umgegangen werden soll z.B. ob Zahlen addiert werden sollen usw.

------------------
mfg Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bernd P
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
cook-general



Sehen Sie sich das Profil von Bernd P an!   Senden Sie eine Private Message an Bernd P  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernd P

Beiträge: 2728
Registriert: 07.06.2001

AMD A8-3870, W7-64bit, 16GB RAM, HP DJ T2300mfp, HP DJ 500, Maus:G700s, Sub:Infrastructure Design Suite, Excel 2013,

erstellt am: 24. Sep. 2015 12:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

servus, wenn MAP dissolve nicht kann ist es denk ich mit (Q)GIS leichter. thy

------------------
<----- Bitte Systeminfo eintragen, warum siehst du hier.
Wünsche: richtige Ebenen über Layer, Erweiterter Attribut-Editor "auffrischen", dyn. Xrefs, Mulitmodel, Halo4Texte, verschränkte Attribute , Linientypen überarbeiten (doppellinien) , XREF>VISRETAIN pro XREF, Fehler zwischen Normal MAP Civil beheben...
Schöne Grüsse aus der Steiermark  Bernd P.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KlaK
Ehrenmitglied
Dipl. Ing. Vermessung, CAD- und Netz-Admin


Sehen Sie sich das Profil von KlaK an!   Senden Sie eine Private Message an KlaK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KlaK

Beiträge: 1754
Registriert: 02.05.2006

AutoCAD LandDesktop R2 bis 2004
Civil 3D 2005 - 2014
Plateia, Canalis
Visual Basic

erstellt am: 24. Sep. 2015 13:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Bernd P 10 Unities + Antwort hilfreich

Sehe ich auch so. Bei einzelnen Objekten geht das mit Map ganz gut aber bei ganzen Themen mach ich das auch im ArcGIS

Grüße
Klaus 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RL13
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Bauwesen


Sehen Sie sich das Profil von RL13 an!   Senden Sie eine Private Message an RL13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RL13

Beiträge: 2188
Registriert: 23.10.2008

Civil3d 2016 64 Bit SP 2
Civil3d 2014 64 Bit SP 2
mit DACH und Extensions<P>W7 Professional 64Bit
HP Z400
Intel Xeon CPU
W3565
12 GB RAM
NVIDIA Quadro 2000

erstellt am: 24. Sep. 2015 13:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Bernd P 10 Unities + Antwort hilfreich

Alternativ auch direkt in der verwendeten Geometriedatenbank mit einem View

Das müsste in der Vollversion von Map (verwendet ja ORACLE-DB) doch auch gehen oder?

------------------
mfg Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bernd P
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
cook-general



Sehen Sie sich das Profil von Bernd P an!   Senden Sie eine Private Message an Bernd P  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernd P

Beiträge: 2728
Registriert: 07.06.2001

AMD A8-3870, W7-64bit, 16GB RAM, HP DJ T2300mfp, HP DJ 500, Maus:G700s, Sub:Infrastructure Design Suite, Excel 2013,

erstellt am: 25. Sep. 2015 07:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von RL13:
Das müsste in der Vollversion von Map (verwendet ja ORACLE-DB) doch auch gehen oder?

Keine Ahnung  Fachschale bin ich nur bissal mehr als der Anwender...

QGIS hat sich erledigt da er mit Dissolve eine Multilinie erstellt
Arcgis muss ich kurz noch testen aber da gings soweit ich mich erinnere


------------------
<----- Bitte Systeminfo eintragen, warum siehst du hier.
Wünsche: richtige Ebenen über Layer, Erweiterter Attribut-Editor "auffrischen", dyn. Xrefs, Mulitmodel, Halo4Texte, verschränkte Attribute , Linientypen überarbeiten (doppellinien) , XREF>VISRETAIN pro XREF, Fehler zwischen Normal MAP Civil beheben...
Schöne Grüsse aus der Steiermark  Bernd P.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KlaK
Ehrenmitglied
Dipl. Ing. Vermessung, CAD- und Netz-Admin


Sehen Sie sich das Profil von KlaK an!   Senden Sie eine Private Message an KlaK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KlaK

Beiträge: 1754
Registriert: 02.05.2006

AutoCAD LandDesktop R2 bis 2004
Civil 3D 2005 - 2014
Plateia, Canalis
Visual Basic

erstellt am: 25. Sep. 2015 08:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Bernd P 10 Unities + Antwort hilfreich

Im Arcgis kann man einstellen ob Multipart oder neues Polygon erstellt wserden soll

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Ausbildung 2017 als Mechatroniker m|w für Kältetechnik
VINCI Facilities GmbH sucht ... Eine Gruppe, viele Möglichkeiten. Bei VINCI Facilities geht es ums Bauen und um Immobiliendienstleistungen. Rundum. Denn unsere Unternehmen ergänzen sich perfekt. Der Name LAGRANGE TWM steht für kundenorientierte Beratung, Planung und Ausführung und für exzellenten Service in allen Bereichen der Energie- und Gebäudetechnik. Unser umfassendes ...
Anzeige ansehenMechatronik
Bernd P
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
cook-general



Sehen Sie sich das Profil von Bernd P an!   Senden Sie eine Private Message an Bernd P  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernd P

Beiträge: 2728
Registriert: 07.06.2001

AMD A8-3870, W7-64bit, 16GB RAM, HP DJ T2300mfp, HP DJ 500, Maus:G700s, Sub:Infrastructure Design Suite, Excel 2013,

erstellt am: 21. Apr. 2017 13:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Servus, nachdem ich das immer wieder brauche und Arcmap die Linien beim Dissolve verschiebt hab ich eine Acad Variante gemacht.

Läuft die Layer durch und fügt sie mit Pedit zusammen.

Code:
(defun c:Dissolvebylayer ( / flag f lay layname)
(setvar "clayer" (cdr (assoc 2 (tblnext "Layer" T))))
(while (setq layer (tblnext "Layer"))
(princ (cdr (assoc 2 layer)))
(setvar "clayer" (cdr (assoc 2 layer)))
(setq ccl (cdr (assoc 2 layer)))
(setq Auswahl (ssget "x" (list (cons 8 ccl))))
(command "_pedit" "_m" Auswahl "" "_j" "" "")
))

------------------
<----- Bitte Systeminfo eintragen, warum siehst du hier. Schöne Grüsse aus der Steiermark  Bernd P.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de