Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Autodesk GIS Produkte
  Mehrere Polygone zu einem Shapefile mit QGIS

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Mehrere Polygone zu einem Shapefile mit QGIS (3774 mal gelesen)
geojanli
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von geojanli an!   Senden Sie eine Private Message an geojanli  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für geojanli

Beiträge: 2
Registriert: 10.05.2011

erstellt am: 10. Mai. 2011 12:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem:
Ich habe Shapefiles verschiedener Länder und dort Punkte importiert als Textdatei. Also als Geokoordinaten.
Weiterhin habe ich bei google earth Polygone erstellt und als *.kml exportiert. Und diese dann ( bis jetzt einzeln in QGIS ) importiert.

Wenn ich dann eine Punktabfrage mache und sehen möchte in welchen Polygonen meine Punkte liegen betrachtet QGIS jedes Polygon einzeln und dadurch kommt es zu "Bezeichnungs, bzw. Namensproblemen", was bedeutet, dass jedes Polygon "Name" trägt, damit kann QGIS nichts anfangen. Außerdem gefällt mir die entstehende Attributtabelle so nicht, ich will nicht für jedes Polygon eine extra Spalte haben.

Schön wäre es nun, wenn ich meine ganzen *.kml - Files zu einem Shapefile zusammenführen könnte und dieses dann zur einfacheren Weiterverarbeitung in QGIS importieren könnte.

Kann mir da jemand helfen?

Danke

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 10. Mai. 2011 12:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hi,

herzlich willkommen bei CAD-de! 

Nachdem Du den Namen QGIS mehrfach erwähnt hast, aber mit keinem Wort von einem Autodesk-Produkt sprichst (auch in der >>>SysInfo<<< davon nichts zu sehen ist), fürchte ich, Du bist in einem falschen Forum gelandet. Sorry 

- alfred -

------------------
www.hollaus.at

geojanli
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von geojanli an!   Senden Sie eine Private Message an geojanli  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für geojanli

Beiträge: 2
Registriert: 10.05.2011

erstellt am: 10. Mai. 2011 12:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hab das schon befürchtet, jedoch finde ich nicht wirklich ein geeignetes QGIS Forum, vielleicht kann mir ja einer bei der Suche danach behilflich sein?!

Trotzdem Danke.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 10. Mai. 2011 13:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hi,

>>>hier<<< gibt's nen Verweis auf >>>dieses Forum<<<.

Viel Erfolg, - alfred -

------------------
www.hollaus.at

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz