Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Autodesk GIS Produkte
  MAP 3D - Einstellungen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   MAP 3D - Einstellungen (815 mal gelesen)
RL13
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Bauwesen


Sehen Sie sich das Profil von RL13 an!   Senden Sie eine Private Message an RL13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RL13

Beiträge: 2373
Registriert: 23.10.2008

Civil 3D 2018.1
Civil 3D 2016 64 Bit SP 3
mit DACH und Extensions
W7 Professional 64Bit
HP Z440
Intel Xeon CPU E5-1620 v4
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P4000

erstellt am: 11. Mrz. 2011 12:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

ich hab nochmal eine grundsätzliche Frage zu den MAP-Einstellungen.
Ich arbeite gewöhnlich mit CIVIL-Vorlagen auch in MAP.
Im Zuge einer Bearbeitung von Punktwolken habe ich die Standard-Vorlage zu Map gewählt map3diso.dwt
Und dabei festgestellt, dass hier SDF-Verbindungen anders dargestellt werden und was viel schlimmer ist ich kann Sie nicht auswählen und auch nicht bearbeiten.
Warum kann ich die Objekte in der Zeichnung nicht bearbeiten?

Ich bin mir ziemlich sich, dass es mit der 3D-Ansicht in AutoCAD zu tun hat. Weiß aber nicht, wie man unter MAP die Ansicht auf 2D-Drahtkörper umstellt. Korrigiert mich bitte, wenn ich falsch liege.

mfg Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 11. Mrz. 2011 12:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hi,

>> dass hier SDF-Verbindungen anders dargestellt werden

Was ist anders an der Darstellung? Oder meinst Du 'nur' den Perspektivmodus des Modellbereichs?


>> ich kann Sie nicht auswählen und auch nicht bearbeiten [...]
>> Weiß aber nicht, wie man unter MAP die Ansicht auf 2D-Drahtkörper umstellt

Befehl: VISUELLESTILE, im Dialog einen Doppelklick auf den Stil '2D-Drahtkörper' und Du bist wieder dort, wo Du hinwolltest. 

HTH, - alfred -

------------------
www.hollaus.at

RL13
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Bauwesen


Sehen Sie sich das Profil von RL13 an!   Senden Sie eine Private Message an RL13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RL13

Beiträge: 2373
Registriert: 23.10.2008

erstellt am: 11. Mrz. 2011 13:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Alfred,

hab jetzt den Dialog geöffnet bekommen und den 2D-Drahtkörper Stil aktiviert und siehe da die sdf-Daten (Höhenlinien) können wieder bearbeitet werden.

Mit anderer Darstellung meinte ich, dass die Höhenlinien aber auch Orthofotos (in Abhängigkeit von der Anzeigereihenfolge, soviel hab ich schon herausgefunden) direkt auf ein Punktwolken-GeoTIFF "aufgeprägt" werden.

Danach sind die Höhenlinien sozusagen verpixelt mit der 3d-Fläche und können nicht mehr "gegriffen" werden.

Sehe ich das richtig, dass ich alle Bearbeitungsschritte im 2d-Drahtkörpermodus durchführen muß und im Anschluss erst zwecks visualisierung in den realistischen Modus umschalte?

Dann verstehe ich allerdings nicht, warum es keinen Menü- oder MuFuLeisten-Punkt unter Map gibt mit der man den Befehl "VISUELLESTILE" direkt ansteuern kann.

mfg Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 11. Mrz. 2011 14:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hi,

>> Sehe ich das richtig, dass ich alle Bearbeitungsschritte im 2d-Drahtkörpermodus durchführen muß
>> und im Anschluss erst zwecks visualisierung in den realistischen Modus umschalte?

Yes. 


>> Dann verstehe ich allerdings nicht, warum es keinen Menü- oder MuFuLeisten-Punkt unter Map gibt
>> mit der man den Befehl "VISUELLESTILE" direkt ansteuern kann.

Gibt's in Map3D schon, links unten bei eingeschalteter Zeichnungsstatusleiste:

Das gemeine ist eher, dass Civil diese Map-Funktionalität nicht anzeigt und es auch keine offizielle Umstellungsmöglichkeit dazu gibt, da muß der (arme) Anwender in der Registry umschreiben.
Zur Info dazu, das steht in:

HKEY_CURRENT_USER\Software\Autodesk\AutoCAD\R18.1\ACAD-9000:407\Applications\AcMap

und hier muss entweder angelegt werden oder modifiziert werden:

"Statusbar"=dword:00000001


Wie immer vor dem Ändern der Registry: 
VORSICHT: das fehlerhafte Ändern von Registry-Inhalten kann zu dauerhaften Schäden der Programme und des Betriebssystems führen, also bitte nur hin, wer hin gehört!

- alfred -

------------------
www.hollaus.at

RL13
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Bauwesen


Sehen Sie sich das Profil von RL13 an!   Senden Sie eine Private Message an RL13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RL13

Beiträge: 2373
Registriert: 23.10.2008

erstellt am: 11. Mrz. 2011 14:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke Alfred, für die Bestätigung.

Das mit der Registry-Änderung hab ich mir allerdings verkniffen.
Hab mir stattdessen ein Icon angelegt.

mfg Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 11. Mrz. 2011 14:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hi,

>> Hab mir stattdessen ein Icon angelegt.

Das ist OK.

Wenn man aber das kurz aufblitzende Fenster anguckt, das bei der Umschaltung über die Map-Statusleisten-Funktion angezeigt wird, ist das ev. nicht alles (nur visueller Stil umschalten). Da werden ein paar SETVARs auch geschaltet.
Ich gebe zu, ohne diesen hat's bei mir auch immer funktioniert, aber wer weiß, ob die nicht doch nützlich sein könnten.

SWE, - alfred -

------------------
www.hollaus.at

[Diese Nachricht wurde von a.n. am 11. Mrz. 2011 editiert.]

RL13
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Bauwesen


Sehen Sie sich das Profil von RL13 an!   Senden Sie eine Private Message an RL13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RL13

Beiträge: 2373
Registriert: 23.10.2008

erstellt am: 11. Mrz. 2011 15:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Alfred,

bis Dato ist mir noch nichst aufgefallen, was mir über des Umschalten per VISUELLESTILE im Plan fehlt.
Werde das aber weiter beobachten und im Hinterkopf behalten.

mfg Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz