Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Autodesk GIS Produkte
  DEM -Formatbeschreibung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   DEM -Formatbeschreibung (720 mal gelesen)
cosgeo
Mitglied
Vermessungsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von cosgeo an!   Senden Sie eine Private Message an cosgeo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cosgeo

Beiträge: 591
Registriert: 16.12.2004

erstellt am: 03. Dez. 2007 09:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hat jemand genauere Infos zu den Rasterformaten für Geländemodelle in Map. Die Darstellungsmöglichkeiten sind ja ganz schön, nur leider liegen die bei uns erhältlichen Daten nicht in diesen Formaten vor.
Sicherlich ließen sich die Daten entsprechend umformatieren, nmur leider finde ich nichts verbindliches zu den Datenformaten.
DEM sieht zwar relativ übersichtlich aus, erschließt sich aber nicht gänzlichh von alleine :-(
Gegoogelt hab ich schon...

------------------
Wer aufräumt - ist nur zu faul zum suchen :-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tunnelbauer
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauingenieur



Sehen Sie sich das Profil von tunnelbauer an!   Senden Sie eine Private Message an tunnelbauer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tunnelbauer

Beiträge: 7085
Registriert: 13.01.2004

ich hab eh keine Probleme damit...

erstellt am: 03. Dez. 2007 09:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cosgeo 10 Unities + Antwort hilfreich

Was suchst du nun genau zu Thema DEM? Eine Spezifikation des DEM-Formates?

------------------
Grüsse

Thomas

Korrekturen zum Kochbuch AutoLISP

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cosgeo
Mitglied
Vermessungsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von cosgeo an!   Senden Sie eine Private Message an cosgeo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cosgeo

Beiträge: 591
Registriert: 16.12.2004

erstellt am: 03. Dez. 2007 09:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Treffer versenkt:-)
Sorry - Ich dachte das wär klar geworden :-(
Eine Formatbeschreibung - damit ich die Daten vom LVA BaWü in ein Format umsetzen kann, welches ich direkt in Map3D verwenden kann.

------------------
Wer aufräumt - ist nur zu faul zum suchen :-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tunnelbauer
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauingenieur



Sehen Sie sich das Profil von tunnelbauer an!   Senden Sie eine Private Message an tunnelbauer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tunnelbauer

Beiträge: 7085
Registriert: 13.01.2004

ich hab eh keine Probleme damit...

erstellt am: 03. Dez. 2007 09:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cosgeo 10 Unities + Antwort hilfreich

Hmm - bei mir in der Civil Hilfe wird auf folgendes verwiesen...

 

Zitat:

About DEM File Data

DEM files typically contain land XYZ information at a regular grid-spaced interval to represent ground relief.

DEM files are created to strict standards, as specified by the USGS. For complete information about the DEM file format, see “Standards for Digital Elevation Models,” in National Mapping Program Technical Instructions, published by the U.S. Department of the Interior, U.S. Geological Survey, National Mapping Division. This documentation can be found on the USGS website, at http://rockyweb.cr.usgs.gov/nmpstds/acrodocs/dem/PDEM0198.PDF. 

In general, the DEM source data is contained in one section of the DEM file (Logical record type `A'), and the actual data (XYZ) information is contained in another part of the DEM file (Logical record type `B').

The following data, based on logical record type `A', is displayed for each DEM file that you add to a surface:

Element Name
Corresponding Data Element Number in Logical Record Type ’A’
Details

Description
1
The first 140 characters of a DEM file, which may include the file name and location.

Estimated Point Total
N/A
The estimated number of points in the DEM file, rounded up to three significant digits.

Coordinate System Type
5
The ground planimetric reference system: UTM, State Plane, or Lat/Long.

Zone
6
Code that defines the zone in ground planimetric reference system. These can be found in Appendixes 2-E and 2-F of Standards for Digital Elevation Models. The Zone is meaningful only if Coordinate System Type is UTM or State Plane.

Horizontal Datum
27
The horizontal datum of the ground planimetric reference system, such as NAD27.

Vertical Datum
26
1 = local mean sea level
2 = National Geodetic Vertical Datum 1929 (NGVD 29)
3 = North American Vertical Datum 1988 (NAVD 88)
For more information, see Appendix 2-H of the Standards for Digital Elevation Models.

Vertical Datum Shift
31
The value is the average shift value for the four quadrangle corners obtained from program VERTCON. AutoCAD Civil 3D adds this value to the vertical datum to convert to NAVD88. If the vertical datum is NAVD88, then the vertical datum shift value should be zero.

DEM Level
3
There are three possible DEM Levels:


  • Level 1 DEMs are elevation data sets in a standardized format. This level includes 7.5-minute DEMs or an equivalent that is derived from stereo profiling or image correlation of National High Altitude Photography Program, National Aerial Photography Program, or equivalent photographs.
  • Level 2 DEMs are elevation data sets that have been processed or smoothed for consistency and edited to remove identifiable systematic errors. DEM data derived from hypsographic and hydrographic data digitizing, either photogrammetrically or from existing maps, are entered into the Level 2 category after review on a DEM editing system.
  • Level 3 DEMs are derived from DLG data by using selected elements from both hypsography (contours and spot elevations) and hydrography (lakes, shorelines, and drainage). If necessary, ridge lines and hypsographic effects of major transportation features are also included in the derivation.


X-Y Units
8
The unit of measure for ground planimetric coordinates throughout the file, such as radians, feet, meters, or arc-seconds.

Elevation Units
9
The unit of measure for elevation coordinates throughout the file, such as feet or meters.

Minimum Elevation
12
The minimum elevation for the DEM. The value is the units of measure defined by Elevation Units.

Maximum Elevation
12
The maximum elevation for the DEM. The value is the units of measure defined by Elevation Units.

X Spacing
15
DEM spatial resolution for X values. The value is the units of measure defined by the XY Units.

Y Spacing
15
DEM spatial resolution for Y values. The value is the units of measure defined by the XY Units.


------------------
Grüsse

Thomas

Korrekturen zum Kochbuch AutoLISP

[Diese Nachricht wurde von tunnelbauer am 03. Dez. 2007 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cosgeo
Mitglied
Vermessungsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von cosgeo an!   Senden Sie eine Private Message an cosgeo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cosgeo

Beiträge: 591
Registriert: 16.12.2004

erstellt am: 03. Dez. 2007 10:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank - das hilft schon mal weiter !
Hätte in die Map Hife sicher auch noch reingepasst :-)

------------------
Wer aufräumt - ist nur zu faul zum suchen :-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tunnelbauer
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauingenieur



Sehen Sie sich das Profil von tunnelbauer an!   Senden Sie eine Private Message an tunnelbauer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tunnelbauer

Beiträge: 7085
Registriert: 13.01.2004

ich hab eh keine Probleme damit...

erstellt am: 03. Dez. 2007 11:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cosgeo 10 Unities + Antwort hilfreich

Hast du die Datei mapclasssic.chm?

In er stehen noch ein paar Dinge über DEM...

------------------
Grüsse

Thomas

Korrekturen zum Kochbuch AutoLISP

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cosgeo
Mitglied
Vermessungsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von cosgeo an!   Senden Sie eine Private Message an cosgeo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cosgeo

Beiträge: 591
Registriert: 16.12.2004

erstellt am: 03. Dez. 2007 11:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hmm - nö - hab jetzt den ganzen Rechner scannen lassen :-(
Hab derzeit Map 2008 und die Beta von 2009 drauf !

------------------
Wer aufräumt - ist nur zu faul zum suchen :-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

symantec
Mitglied
user


Sehen Sie sich das Profil von symantec an!   Senden Sie eine Private Message an symantec  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für symantec

Beiträge: 413
Registriert: 07.05.2002

AutoCAD
AutoCAD Map 3D
AutoCAD Civil 3D
InfraWorks
Urbano
Navisworks

erstellt am: 07. Dez. 2007 13:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cosgeo 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Zusammen,

Wer Civil 3D 2008 hat, hat es einfacher. Ein DGM kann in DEM exportiert werden.

Gruß Symantec

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz