Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  LS-DYNA
  Unterschied solid/shell bei Thermischer Berechnung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Unterschied solid/shell bei Thermischer Berechnung (808 mal gelesen)
janikp
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von janikp an!   Senden Sie eine Private Message an janikp  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für janikp

Beiträge: 10
Registriert: 08.03.2013

erstellt am: 20. Mai. 2015 09:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Zusammen,

ich habe eine bewegte Hitzequelle auf einem Material als Shell simuliert. Das Funktioniert sehr gut mit der impliziten Berechnung und trifft die Ergebnisse aus einem Paper relativ gut. Jetzt würde ich gerne Solids verwenden. Leider bricht dyna nach einiger Zeit ab da die Temperature range von *MAT_ELASTIC_THERMAL und *MAT_THERMAL_ISOTROPIC_TD überschritten wurde. Wegen dem Paper und der Shell rechnung weiß ich aber, dass es reichen muss. Weiß jemand wo das Problem liegt?

Vielen Dank

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

farahnaz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ing.


Sehen Sie sich das Profil von farahnaz an!   Senden Sie eine Private Message an farahnaz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für farahnaz

Beiträge: 2318
Registriert: 24.04.2007

CAE, FEM, Test, NPD

erstellt am: 27. Mai. 2015 02:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für janikp 10 Unities + Antwort hilfreich

bin zwar kein Experte, aber wuerde ich sagen, die Hitzeenergie-Übertragung zwischen diesem einen Solid und dem eigentlichen Körper nicht gut funktioniert. Dieses Solidelement hat wohl grosseres Volumen als der Shell aus deinem ersten versuch und somit kann mehr Hitze speichern.

Hast du noch mit kleinerem Zeitachtritt versucht?

------------------
Grüße, Moe

[Diese Nachricht wurde von farahnaz am 27. Mai. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Business Development Manager (m/w/d)

CPU 24/7 GmbH ist Deutschlands führende Engineering Cloud mit Sitz in Potsdam. Wir entwickeln und betreiben IT-Engineering-Infrastrukturen sowie Digital-Engineering-Services für High-End-CAE-Märkte, die auf anerkanntesten Industriestandards für Hardware, Software und Anwendungen basieren. CPU 24/7 ist ein Tochterunternehmen der IAV GmbH, einem der weltweit führenden Engineering-Partner der Automobilindustrie....

Anzeige ansehenBusiness Development
janikp
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von janikp an!   Senden Sie eine Private Message an janikp  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für janikp

Beiträge: 10
Registriert: 08.03.2013

erstellt am: 27. Mai. 2015 08:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Moe,

danke für die Antwort.
Es lang daran wie ich die die Wärme eingeleitet habe. BOUNDARY_FLUX ist nur als Randbedingung gedacht und funktioniert deshalb aus irgendeinem Grund nicht. Jetzt verwende ich LOAD_HEAT_GENERATION für Solids. Das klappt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz