Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  LS-DYNA
  Anfänger - Kontakt / Reibung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Anfänger - Kontakt / Reibung (1641 mal gelesen)
trial-and-error
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von trial-and-error an!   Senden Sie eine Private Message an trial-and-error  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für trial-and-error

Beiträge: 2
Registriert: 18.08.2014

erstellt am: 22. Aug. 2014 11:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin

Ich arbeite mich gerade in Ansys/LS-Dyna ein (System: ANSYS Academic Research LS-DYNA, Mechanical APDL Release 14.5). Derzeit versuche ich, das Abbremsen eines mit Anfangsgeschwindigkeit versehenen Quaders durch Reibung darzustellen. Der erste Gedanke, reibungsbehaftete DOF-Constraints zu verwenden, scheint eine nicht funktionierende Sackgasse zu sein.

Dementsprechend versuche ich gerade, mein Problem zu lösen indem ich den Quader über ein zweites Objekt, eine Ebene, gleiten zu lassen. Die Ebene ist rigid, der Quader verformbar. Es besteht Anfangs Kontakt, aber keine Eindringung. Der Geschwindigkeitsvektor des Quaders ist parallel zur Ebene, außerdem wirkt eine globale Beschleunigung senkrecht zur Ebene.

Den Kontakt habe ich mit EDCGEN,ANTS , EDCGEN,AG und EDCGEN,ASTS und entsprechenden Komponenten zu definieren versucht. Die Reibungswerte habe ich von 0.4 bis 0.9 variiert. Jedoch scheint kein Kontakt erkannt zu werden, jedenfalls bleibt Initialgeschwindigkeit des Quaders unverändert.

Habe ich einen sytematischen/logischen Fehler gemacht? Und gibt es elegantere Lösungen um mein Problem anzugehen?

Ich weiß jetzt nicht, was ihr noch an Informationen benötigt um mir helfen zu können. Ich liefere sie aber gerne nach.

Danke für jede Hilfe,
Oliver

PS:
Oder sit diese Frage im ANSYS-Bereich besser aufgehoben?

[Diese Nachricht wurde von trial-and-error am 22. Aug. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

janikp
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von janikp an!   Senden Sie eine Private Message an janikp  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für janikp

Beiträge: 10
Registriert: 08.03.2013

erstellt am: 27. Mai. 2015 08:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für trial-and-error 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

bin auch kein experte aber mal meine gedanken.
Wie hast du die Geschwindigkeit auf den Quader aufgebracht?
Hast du es mal mit *CONTACT_SURFACE_TO_SURFACE versucht.
http://www.dynaexamples.com/examples-manual/contact/contact-i

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MBroen
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von MBroen an!   Senden Sie eine Private Message an MBroen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MBroen

Beiträge: 4
Registriert: 31.01.2018

erstellt am: 31. Jan. 2018 14:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für trial-and-error 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich hatte mal ein ähnliches Problem.
Wie hoch ist deine Erdbeschleunigung und wie lang ist deine Simulationszeit?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

generalfailure
Mitglied
wissenschaftlicher Mitarbeiter


Sehen Sie sich das Profil von generalfailure an!   Senden Sie eine Private Message an generalfailure  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für generalfailure

Beiträge: 43
Registriert: 19.05.2015

erstellt am: 27. Feb. 2018 14:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für trial-and-error 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

ist vielleicht ein Denkfehler meinerseits, aber könnte es sein, dass keine Reibung entsteht, weil sich der Körper nicht  zur Reibfläche hinbewegt (sondern genau parallel dazu) und dadurch keine Normalkraft auftritt, die eine Reibkraft hervorrufen könnte?

Ansonsten auch mal die Set-Definitionen für den Kontakt checken.

LG Felix

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz