Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TM - Plant Simulation
  Arbeitsplan Förderbänder

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Arbeitsplan Förderbänder (184 mal gelesen)
Seb Anfänger
Mitglied
Studentin

Sehen Sie sich das Profil von Seb Anfänger an!   Senden Sie eine Private Message an Seb Anfänger  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Seb Anfänger

Beiträge: 2
Registriert: 05.03.2020

erstellt am: 05. Mrz. 2020 11:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Zusammen,

für ein Studienprojekt soll ich eine Werkstattfertigung simulieren. Ich bin ein totaler PS Einsteiger und habe allgemein keine Erfahrung mit Programmieren. Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Für die Anlieferung der Bauteile habe ich eine Quelle und für den Warenausgang die Senke. Ich habe 15 Maschinen (Fräsen, Bohren, Drehen etc.) wofür ich Einzelstationen verwenden wollte. Insgesamt sollen 50 Bauteile bearbeitet werden die alle unterschiedliche geometrische Eigenschaften und unterschiedliche Arbeitspläne besitzen. Teil 1 zuerst Fräsen, dann Drehen usw., Teil 2 zuerst Bohren, dann Fräsen usw.. Als Transportmittel sollen die Bauteile über Förderbänder von der einen Station zur nächsten Station transportiert werden.

Mit der Schritt-für-Schritt-Hilfe > Teile mit einem Arbeitsplan produzieren und bearbeiten habe ich es geschafft eine Fertigung zu simulieren. Soweit so gut. Als ich jedoch dann die Förderbänder eingebaut habe, funktioniert das mit dem abarbeiten der Arbeitspläne nicht mehr. Es kommt keine Fehlermeldung. Die einzelnen Bauteile 'laufen' nicht über die Förderbänder.

Gibt es für die Abarbeitung von Arbeitsplänen mit Förderbändern eine andere Lösung oder benötige ich noch zusätzliche Methoden oder Sensoren?

Bin für jede Hilfe dankbar.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nadin1223
Mitglied
Ing.


Sehen Sie sich das Profil von nadin1223 an!   Senden Sie eine Private Message an nadin1223  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nadin1223

Beiträge: 507
Registriert: 29.03.2016

erstellt am: 05. Mrz. 2020 14:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Seb Anfänger 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Seb,

Zitat:
für ein Studienprojekt soll ich eine Werkstattfertigung simulieren

&
Zitat:
Als Transportmittel sollen die Bauteile über Förderbänder von der einen Station zur nächsten Station transportiert werden

Dies Irritiert mich ein wenig. Nach REFA liegt bei Wektstattfertigung eig. eine örtliche zusammenfassung von ähnlichen Maschinen (Spezielwerkstätten) vor. Meist mit Zwischenlagerung für Halberzeugnisse und längere Transportwege von Arbeitsplatz/Maschine zu Arbeitsplatz/Maschine.

Zitat:
Gibt es für die Abarbeitung von Arbeitsplänen mit Förderbändern eine andere Lösung oder benötige ich noch zusätzliche Methoden oder Sensoren?

Nein, eig. nicht.
Eine kleine Vorstellung deines Lösungsvorschlages bräuchte ich schon...

vG
Nadin

------------------
Die einfachste Art an korrekte Informationen zu gelangen ist, etwas Falsches in ein Forum zu posten und auf die Korrektur zu warten. (Matthew Austern)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Seb Anfänger
Mitglied
Studentin

Sehen Sie sich das Profil von Seb Anfänger an!   Senden Sie eine Private Message an Seb Anfänger  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Seb Anfänger

Beiträge: 2
Registriert: 05.03.2020

erstellt am: 05. Mrz. 2020 15:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Nadin,

Danke für deine schnelle Antwort.

Ja da habe ich mich wahrscheinlich nicht richtig ausgedrückt. Meine Aufgabe ist es, 50 Bauteile mit einer zufälligen Reihenfolge mit einer Einzelteilfertigung zu simulieren. Jedes Bauteil hat einen anderen Arbeitsplan und manche Stationen müssen auch zweimal durchlaufen werden. Und um die Bes von einer Station zur nächsten Station zu transportieren soll ich Förderbänder verwenden. Diese Durchläufe soll ich mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten und Beschleunigungen durchlaufen und die Ergebnisse der Durchlaufzeit am Ende auswerten.


Als ich die Einzelstationen über Kanten miteinander verbunden hatte, haben die Bauteile ihren jeweiligen Arbeitsplan durchlaufen und sind in der Senke verschwunden. Dabei hatte ich die Methode Ausgangssteuerung bei jeder Einzelstation + der Quelle in der Steuerung bei dem Ausgang hinterlegt.

Als Ausgangssteuerung habe ich in meiner Methode folgendes:

var Arbeitsplan: table
var NächsteStation: object
Arbeitsplan := root.Arbeitsplan["Arbeitsschritte",@.TeileTyp]
if @.PositionImArbeitsplan = Arbeitsplan.ydim
  @.umlagern(root.Warenausgang) -- Ende der Produktion
else
  NächsteStation := Arbeitsplan["Arbeitsschritte", @.PositionImArbeitsplan+1]
  if @.umlagern(NächsteStation)
      @.PositionImArbeitsplan := @.PositionImArbeitsplan + 1
  end
end

Doch jetzt habe ich die Förderbänder eingebaut. Die BEs fahren jedoch nicht auf den Förderbändern sondern 'springen' von einer Station zu der nächsten.

Viele Grüße,
Seb

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Brückenbauingenieur (m/w/d)

Sie haben ein Studium des Bauingenieurwesens oder einen vergleichbaren Studiengang abgeschlossen? Sie konnten bereits mehrjährige Berufserfahrungen im Bereich Stahlbrückenbau / Stahlverbundbrückenbau sammeln?

Sie sind auf der Suche nach herausfordernden Projekten und verantwortungsvollen Aufgaben?

Wir bieten Ihnen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unbefristeter ...

Anzeige ansehenBauwesen
nadin1223
Mitglied
Ing.


Sehen Sie sich das Profil von nadin1223 an!   Senden Sie eine Private Message an nadin1223  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nadin1223

Beiträge: 507
Registriert: 29.03.2016

erstellt am: 05. Mrz. 2020 22:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Seb Anfänger 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Jedes Bauteil hat einen anderen Arbeitsplan und manche Stationen müssen auch zweimal durchlaufen werden.

ich unterstelle mal; je Route á Produkt hat einen definierten Weg und dieser ist gleich. Dies bedeutet: Die Reihenfolge der Förderbänder und Maschinen sind für ein Produkt immer gleich. Dies ist wichtig, weil ...

Zitat:
NächsteStation := Arbeitsplan["Arbeitsschritte", @.PositionImArbeitsplan+1]

nicht deine nächste Station ist.. Es ist die nächste Station oder! Förderband. In diese Tabelle die Förderbänder mit einfügen, damit nicht

Zitat:
Die BEs fahren jedoch nicht auf den Förderbändern sondern 'springen' von einer Station zu der nächsten.

Dann springen die BEs auf die Förderbänder auch.... 


------------------
Die einfachste Art an korrekte Informationen zu gelangen ist, etwas Falsches in ein Forum zu posten und auf die Korrektur zu warten. (Matthew Austern)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz