Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TM - Plant Simulation
  BEs umlagern - Material Puffer zuteilen.

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   BEs umlagern - Material Puffer zuteilen. (122 mal gelesen)
Mike33
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Mike33 an!   Senden Sie eine Private Message an Mike33  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mike33

Beiträge: 1
Registriert: 02.12.2017

erstellt am: 02. Dez. 2017 17:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Tag alle zusammen !

Im Rahmen eines Projektes muss ich ein Simulationsmodell aufbauen, dass die Materialversorgung einer Produktionsanlage darstellt. Nun hab ich das Modell soweit aufgestellt und hänge aber an den Methoden.

Konkret geht es um die Be und Entladung des Fahrzeuges. Im Prinzip sieht mein Plan wie folgt aus: Das Fahrzeug soll aus mehreren unterschiedlichen Quellen Materialien an 3 unterschiedliche Bahnhöfe liefern, an denen das unterschiedliche Material in dazu jeweils passende Puffer umgelagert wird.

Der Punkt an dem ich hänge: Wie kann ich dem Fahrzeug "sagen", dass z.B. Material 1 in Puffer 1 gehört und Material 5 in Puffer 5 ?

Meine Idee zur Lösung ist: Sobald das Fahrzeug am Sensor des Stellplatzes angekommen ist, überprüft es die verschiedenen "Lagerplätze" und ordnet je nach Material dieses den passenden Puffern zu. Also im Prinzip etwas in die Richtung von if Name Material auf Stellplatz 1=Teil1 then umlagern auf Puffer1. So würden die Plätze überprüft und dementsprechend umgeladen werden.

Jedoch habe ich bei der praktikschen Umsetzung meiner Idee Probleme und möchte fragen, ob jemand damit schon Erfahrungen gemacht hat und weiterhelfen kann ?!

Ich würde mich auch über Idenn für andere Möglichkeiten zur Problemlösung freuen.

Beste Grüße Mike 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Elektroingenieur für die Abteilung Forschung und Entwicklung zur direkten Festanstellung am Standort Bubesheim (m/w)
Neue Chancen - mit Randstad Personalvermittlung und -beratung. Wir sind spezialisiert auf die Suche nach Fach- und Führungskräften (m/w) zur Festanstellung bei Top-Unternehmen. Dabei verbinden wir individuelle und persönliche Beratung mit höchster fachlicher Kompetenz. So ermöglichen wir Ihnen exklusiven Zugang zu unveröffentlichten Stellenangeboten, verkürzen Ihren Bewerbungsprozess und finden genau die richtige Position für Sie....
Anzeige ansehenElektrotechnik, Elektronik
nadin1223
Mitglied
Ing.


Sehen Sie sich das Profil von nadin1223 an!   Senden Sie eine Private Message an nadin1223  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nadin1223

Beiträge: 276
Registriert: 29.03.2016

erstellt am: 07. Dez. 2017 21:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Mike33 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Mike33,
kling sehr nach Milkrun. Beispiel hierzu von Steffen Bangsow:
Milkrun transportation

In der Methode wird nicht geprüft, ob der Transporter weitere Teile aufnehmen kann, sodass bei ungünstiger Skalierung der Transporter steht. 

vG
Nadin

------------------
„Die einfachste Art an korrekte Informationen zu gelangen ist, etwas Falsches in ein Forum zu posten und auf die Korrektur zu warten.“ Matthew Austern

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | Zusammenfassung auf CAD42.de | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de