Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SIMULIA/ABAQUS
  Python Spannungen in bestimmer Koordinate

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Python Spannungen in bestimmer Koordinate (314 mal gelesen)
samson05
Mitglied
Wissenschaftlicher Mitarbeiter


Sehen Sie sich das Profil von samson05 an!   Senden Sie eine Private Message an samson05  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für samson05

Beiträge: 76
Registriert: 20.05.2013

Xeon E3-1245 v5 @3.50 GHz
64GB Ram
512 Gb SSD
Inventor 2016, Ansys 16
Windows 7 64bit

erstellt am: 17. Mai. 2019 19:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Blech_Solid-Skript.odb.txt

 
Hallo zusammen,

folgendes Problem:

Ich habe ein .odb File in dem ich Nodes die zu Beginn die y-Koordinate = 2 haben Spannungen auslesen. Ich habe kein NodeSet definiert.

Ich zerbreche mir grad den Kopf wie ich das bewerkstellige.
Ich habe überlegt über die Nodelabel zu gehen und dann eine neue Liste mit den NodeLabels und den jeweiligen Koordinaten durchzuloopen.
Wenn y=2, dann schreibe diese in eine neue Liste inkl. der Node Labels.
Dann suche ich  die gewünschten Spannungen an den Nodelables heraus und schreibe die Spannungen dann wieder in eine Liste.

Problem: Spannugen sind Elementgrößen, Element Sets haben jedoch keine Koordinaten hinterlegt.

Ist für mich grad eine kleine Zwickmühle.

Kurzgesagt was ich machen möchte:
Spannungen an bestimmter Y-Koordinate (elementweise) in Liste schreiben und Mittelwert bilden. Das ganze dann über alle Frames.

Ich kann alles außer die Spannungen an der y-Koordinate auslesen. Das bekomme ich irgendwie grad nicht hin. Vielleicht hat da ja jemand ein paar Code-Schnipsel parat.

Anbei auch ein Beispiel .odb (ABQ2018) zum testen.

Vielen Dank im Voraus 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mustaine
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Mustaine an!   Senden Sie eine Private Message an Mustaine  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mustaine

Beiträge: 3337
Registriert: 04.08.2005

Abaqus

erstellt am: 20. Mai. 2019 19:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für samson05 10 Unities + Antwort hilfreich

Erstmal solltest du überlegen, ob du mit Integrationspunkten oder Knoten arbeiten möchtest. Es ginge beides.
Fordere dann deren Koordinaten als Output an.

*Output
*Node Output
COORD

oder

*Output
*Element Output, Position=Integration Points
COORD

Danach könntest du einfach über den Report die Daten (COORD, Mises) in eine Textdatei schreiben und mit einem Skript weiterverarbeiten. Oder ein Python-Skript liest die Ergebnisse direkt aus der .odb aus. Wie du dann die Ergebnisse auf eine beliebige Koordinate interpolierst, musst du selbst wissen und programmieren.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz