Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SIMULIA/ABAQUS
  Drucklast Auf Gittermodell

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Drucklast Auf Gittermodell (116 mal gelesen)
seit1990
Mitglied
Student Maschinenbau

Sehen Sie sich das Profil von seit1990 an!   Senden Sie eine Private Message an seit1990  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für seit1990

Beiträge: 1
Registriert: 27.04.2019

CATIA V5
Abaqus 6.14-4

erstellt am: 27. Apr. 2019 15:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Gittermodell.zip

 
Hallo,
ich bin neu hier und brauche mal eure Hilfe für meine Bachelorarbeit.

Ich habe ein Gittermodell einer Halle konstruiert und möchte das Dach mit einer Windlast beaufschlagen.
Die Windlast hat die Einheit N/m². Ich würde die Last gerne als Flächenlast eingeben, wobei das Dach in mehrere Felder mit verschiedenen Drücken aufgeteilt wird.
Ich habe mir gedacht, dass ich eine Fläche auf dem Dach konstruiere und diese dann mit den Dachpfetten verbinde und darauf die Last gebe.
Alles was ich probiert habe klappt leider nicht (Ich kenne mich nicht gut genug aus).
Habt Ihr eine Lösung und könntet mir helfen?

Schöne Grüße
Alex

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mustaine
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Mustaine an!   Senden Sie eine Private Message an Mustaine  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mustaine

Beiträge: 3293
Registriert: 04.08.2005

Abaqus

erstellt am: 29. Apr. 2019 10:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für seit1990 10 Unities + Antwort hilfreich

Du kannst im Part-Modul Fläche unter Verwendung der vorhanden Kanten erstellen.
Tools -> Geometry Edit -> Cover Edges -> Face -> Cover Edges
Die Kanten werden dabei aber Teil der Flächen und können nicht mehr direkt für Beam Sections verwendet werden. Du kannst dann aber im Property-Modul die Kanten wieder als Stringer definieren und dann auch wieder mit Beam Sections verwenden.
Special -> Stringer
Zum Selektieren der Stringer dann den Selection Filter benutzen.

Die Flächen kannst du ganz normal für Membran- oder Shell-Sections verwenden.
Beim vernetzen sollten dann automatisch beide Elementtypen generiert werden und gemeinsame Knoten haben.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz