Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SIMULIA/ABAQUS
  Abaqus Koordinatensystem

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Abaqus Koordinatensystem (759 mal gelesen)
  
Die Gewinne der Zukunft werden mit intelligenten, autonomen Elektrofahrzeugen eingefahren. (3DEXPERIENCE)
maxi11
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von maxi11 an!   Senden Sie eine Private Message an maxi11  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für maxi11

Beiträge: 26
Registriert: 30.12.2017

erstellt am: 30. Dez. 2017 13:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Liebe Community,

ich bitte um eure Hilfe:
Ich möchte in ABAQUS die einzelnen Parts als extrudiertes Element erstellen. Das 2D-Profil sollte dabei in der x-z-Ebene erstellt werden und dann in y-Richtung extrudiert werden. Ist dies irgendwie möglich?
Ich konnte bisher das Profil immer nur in der x-y-Ebene eingeben und dann in z-Richtung extrudieren 
Oder kann ich das globale Koordinatensystem danach irgendwie drehen?

Liebe Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mustaine
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Mustaine an!   Senden Sie eine Private Message an Mustaine  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mustaine

Beiträge: 3393
Registriert: 04.08.2005

Abaqus

erstellt am: 02. Jan. 2018 10:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für maxi11 10 Unities + Antwort hilfreich

Das CSYS für die Analyse ist das CSYS im Assembly-Modul. Somit kannst du da das Bauteil in die gewünschte Lage positionieren.

Alternativ kannst du beim Erstellen des Bauteils erstmal nur einen Punkt kreieren. Danach erstellst du eine Hilfsebene (und ggf. Hilfsachse) nach eigenen Wünschen und erstellst auf der Ebene den Sketch und die Extrusion. Den dummy-Punkt kannst du dann auch wieder löschen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz