Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SIMULIA/ABAQUS
  Abstand / Luftspalt

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Abstand / Luftspalt (559 mal gelesen)
  
Die Gewinne der Zukunft werden mit intelligenten, autonomen Elektrofahrzeugen eingefahren. (3DEXPERIENCE)
Kappi9
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Kappi9 an!   Senden Sie eine Private Message an Kappi9  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Kappi9

Beiträge: 2
Registriert: 17.10.2017

erstellt am: 18. Okt. 2017 10:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo, ich bin neu hier, weil ich Hilfe für meine Studienarbeit suche. Bisher habe ich keine passende Antwort finden können und ich hoffe, dass ich mein Problem verständlich schildern kann.

Und zwar habe ich folgendes Problem: Es geht um den Luftspalt in einem Generator, bzw. vereinfacht den Abstand zwischen zwei Ringen. Der äußere soll fest eingespannt sein und der innere soll ich frei bewegen können. Die Ringe sind über eine Kennlinie gekoppelt, die mehrerer Einflüsse betrachtet.
Ich würde nun gerne die Abstände vom Innenring zum Außenring über den Umfang ausgeben lassen. Es reicht auch der minimale/maximale Abstand. Der Abstand ohne Last ist bekannt.
Bisher habe ich es über Connectoren zwischen den Oberflächen versucht und deren Längenänderung bestimmmt, allerdings funktioniert dies nur bei rein radialen Verschiebungen, wird aber durch axiale Komponenten verfälscht.
Leider kann ich meine Skizze zur Veranschaulichung nicht anhängen.

Ich hoffe man versteht mein Anliegen, ich bin jedem über Hilfe sehr dankbar!
Vielen Dank vorab!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pam Crash
Moderator
Moderator


Sehen Sie sich das Profil von Pam Crash an!   Senden Sie eine Private Message an Pam Crash  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pam Crash

Beiträge: 411
Registriert: 29.04.2008

erstellt am: 18. Okt. 2017 12:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Kappi9 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich würde zwischen den beiden Ringen Kontakt modellieren. Die Größe "COPEN" bemisst dann den Abstand der beiden Kontaktpartner voneinander und könnte damit für Deine Zwecke dienen

------------------
Pam

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Kappi9
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Kappi9 an!   Senden Sie eine Private Message an Kappi9  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Kappi9

Beiträge: 2
Registriert: 17.10.2017

erstellt am: 18. Okt. 2017 12:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi Pam,

vielen Dank für deine schnelle Antwort. So wie es sich anhört, könnte dies mein Problem relativ einfach lösen. Allerdings bin ich ein Abaqus Neuling und kenne mich noch nicht besonders aus. Könntest du mir vielleicht etwas detaillierter erläutern, wie ich hier vorgehen muss?

Vielen Dank!!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pam Crash
Moderator
Moderator


Sehen Sie sich das Profil von Pam Crash an!   Senden Sie eine Private Message an Pam Crash  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pam Crash

Beiträge: 411
Registriert: 29.04.2008

erstellt am: 18. Okt. 2017 13:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Kappi9 10 Unities + Antwort hilfreich

1) Zwei Surfaces erstellen, für die beiden teilnehmenden Oberflächen.
2) Contact PAir erstellen. Eine Surface als Master, die andere Slave verwenden
3) Berechnung durchführen. Die Größe COPEN sollte default ins odb-File geschrieben werden
4) Postprocessing: z.B. Farbkodierung der OBerflächen anhand von COPEN

Tipp:
abaqus examples: 1.1.20 Axisymmetric analysis of a threaded connection

------------------
Pam

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz