Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SIMULIA/ABAQUS
  SHELL ODB Output im globalen CSYS

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   SHELL ODB Output im globalen CSYS (478 mal gelesen)
schleckschling
Mitglied
M.Eng. - Simulation Engineer


Sehen Sie sich das Profil von schleckschling an!   Senden Sie eine Private Message an schleckschling  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für schleckschling

Beiträge: 52
Registriert: 19.04.2004

erstellt am: 23. Jan. 2017 08:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ist es irgendwie möglich, die Schalenergebnisse im globalen Koordinatensystem in die ODB schreiben zu lassen?
Die Verwendung von *ORIENTATION hilft leider nicht, da ABAQUS das hier definierte Koordinatensystem wiederum auf die Schalen projiziert und die Ausgabe im lokalen Element KSYS erfolgt.

Gruß
Frank

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mustaine
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Mustaine an!   Senden Sie eine Private Message an Mustaine  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mustaine

Beiträge: 3318
Registriert: 04.08.2005

Abaqus

erstellt am: 23. Jan. 2017 10:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für schleckschling 10 Unities + Antwort hilfreich

1. Im Field Output Request gibt es dafür ganz unten eine Option. In der .inp ist die Option bei *Element Output.

2. Im Postprocessing kannst du ein Koordinatensystem erstellen und Ergebnisse transformieren.
A/CAE Users Guide 42.6.8 Transforming results into a new coordinate system

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

schleckschling
Mitglied
M.Eng. - Simulation Engineer


Sehen Sie sich das Profil von schleckschling an!   Senden Sie eine Private Message an schleckschling  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für schleckschling

Beiträge: 52
Registriert: 19.04.2004

erstellt am: 23. Jan. 2017 10:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi,

es gibt bei *ELEMENT OUTPUT leider keine entsprechende Option.
Auch im Postprocessing mit Abaqus CAE funktioniert es nicht. Bei der Transformation wird das benutzerdefinierte KSYS lediglich zur Definition des Element-KSYS verwendet. Als Ausgabe stehen weiterhin nur die Dehnungen E11, E22, E12 zur Verfügung. Dies ist auch in der Tensordarstellung ersichtlich. ich benötige aber den vollbesetzten Tensor mit Exx, Eyy, Ezz, ...

Gruß
Frank

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mustaine
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Mustaine an!   Senden Sie eine Private Message an Mustaine  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mustaine

Beiträge: 3318
Registriert: 04.08.2005

Abaqus

erstellt am: 23. Jan. 2017 13:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für schleckschling 10 Unities + Antwort hilfreich

Dein Problem ist anscheinend die Schalentheorie. Du möchtest ein 3D-Ergebnis aus einer 2D-Theorie.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

schleckschling
Mitglied
M.Eng. - Simulation Engineer


Sehen Sie sich das Profil von schleckschling an!   Senden Sie eine Private Message an schleckschling  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für schleckschling

Beiträge: 52
Registriert: 19.04.2004

erstellt am: 23. Jan. 2017 15:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Die Schalentheorie ist nur die Ursache des Problems.
Ich möchte die 2D-Tensorergebnisse transformiert in das globale KSYS in die ODB ausgeben. Sprich statt E11 (Dehnung in Element X-Richtung), E22 (Dehnung in Element Y-Richtung) und E33 (Dehnung in Normalenrichtung der Schale, = 0!) brauche ich die Transformation in Exx (Dehnung in globaler X-Richtung), Eyy (Dehnung in globaler Y-Richtung) und Ezz (Dehnung in globaler Z-Richtung).

Für Postprozessoren wie HyperView, µeta und Medina ist das auch kein Problem. Ich brauche die Ergebnisse aber in der ODB, da ansonsten erhebliche Anpassungen der Postprocessing Scripte erforderlich sind.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mustaine
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Mustaine an!   Senden Sie eine Private Message an Mustaine  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mustaine

Beiträge: 3318
Registriert: 04.08.2005

Abaqus

erstellt am: 23. Jan. 2017 17:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für schleckschling 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich denke das wird mit den eingebauten Optionen nicht gehen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz