Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SIMULIA/ABAQUS
  Netzfeinheit Radius

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Netzfeinheit Radius (456 mal gelesen)
JK112358
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von JK112358 an!   Senden Sie eine Private Message an JK112358  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für JK112358

Beiträge: 5
Registriert: 01.04.2016

erstellt am: 22. Apr. 2016 09:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
kann mir jemand weiterhelfen, wie ich die Netzfeinheit an einem Radius wähle? Ich habe bislang nur eine Quelle gefunden, in der nicht nur darauf hingewiesen wurde, dass die Spannung an dieser Stelle von der Netzfeinheit abhängt. Es wurde angegeben, dass bei einem Radius 18 Elemente je 90° gewählt werden sollten. Kennt jemand hierzu weitere Literatur?
Vielen Dank vorab für die Hilfe.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Stoli
Mitglied
Berechnungsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Stoli an!   Senden Sie eine Private Message an Stoli  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stoli

Beiträge: 81
Registriert: 10.06.2011

erstellt am: 22. Apr. 2016 14:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für JK112358 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo, das lässt sich nicht pauschal sagen. Das kommt ganz drauf an, wie genau die Ergebnisse sein sollen. Literatur gibt's einiges unter dem Stichwort "Netzkonvergenz" bzw. "mesh convergence".
Allein im "Getting Started with Abaqus: Interactive Edition" unter dem Punkt
4.4 Mesh convergence
kannst du nachlesen, warum es zu den Abweichungen kommt. In erster Linie sind Finite Elemente nur Näherungslösungen, die mit der Anzahl der Elemente an Genauigkeit gewinnen.

Grüße,
Stoli

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mustaine
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Mustaine an!   Senden Sie eine Private Message an Mustaine  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mustaine

Beiträge: 3357
Registriert: 04.08.2005

Abaqus

erstellt am: 22. Apr. 2016 16:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für JK112358 10 Unities + Antwort hilfreich

Den Radius solange feiner vernetzen, bis sich die Ergebnisse nicht mehr ändern.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz