Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SIMULIA/ABAQUS
  Global Mass matrix is singular

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Global Mass matrix is singular (2795 mal gelesen)
  
Die Gewinne der Zukunft werden mit intelligenten, autonomen Elektrofahrzeugen eingefahren. (3DEXPERIENCE)
jom005
Mitglied
Student

Sehen Sie sich das Profil von jom005 an!   Senden Sie eine Private Message an jom005  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jom005

Beiträge: 4
Registriert: 01.06.2015

Windows 7, Abaqus 6.14, I5-2500k auf 4,2GHz, 16Gb Ram, MSi GTX 560ti

erstellt am: 10. Jun. 2015 16:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Tag, Ich schriebe momentan grad eine Projektarbiet über die FEM-Modulation eines Mastes in Abaqus.
Der Mast ist unten in einem Kugelgelenk gelagert weiter oben nocheinmal.

Ich habe folgendes Problem bei einer Simulation. Wenn ich bei den Constraints (die die Randbedingen mit den BCs ergeben)
bei Coupling auf kinematic gehe und die Freiheitsgerade angebe kommt als Fehlermeldung immer: (bei allen Simulationen habe ich bisher deshalb "structural distributing" verwendet, bei dem dieser Fehler nicht ausgegeben wird)


"***ERROR: GLOBAL MASS MATRIX IS SINGULAR. PLEASE SPECIFY PROPER MATERIAL
          DENSITIES, CONCENTRATED MASSES AND ROTARY INERTIAS, OR NONSTRUCTURAL
          MASS TO FIX THE MASS MATRIX. AS A WORKAROUND, *DYNAMIC, SINGULAR
          MASS=WARNING CAN BE USED."

Ich habe eigentlich die Dichte des Materials angegeben, und bin mir nun nicht sicher, wie man dieses Porblem behebt und finde dazu auch in der Documentation nicht die richtigen Stellen, wo stehen müsste, was da hilft. Auch verstehe ich nicht, wie der Workaround der im Fehler steht verwendet werden soll. Geht das nur indem man das in dem inep file direkt ändert oder geht das auch per GUI?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
MFG Jom

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pam Crash
Moderator
Moderator


Sehen Sie sich das Profil von Pam Crash an!   Senden Sie eine Private Message an Pam Crash  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pam Crash

Beiträge: 411
Registriert: 29.04.2008

erstellt am: 11. Jun. 2015 12:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jom005 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich rate mal: Verwendest Du BEAM/SHELL SOLID SECTIONs und hast dort vielleicht keine Dichte definiert?

------------------
Pam

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jom005
Mitglied
Student

Sehen Sie sich das Profil von jom005 an!   Senden Sie eine Private Message an jom005  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jom005

Beiträge: 4
Registriert: 01.06.2015

Windows 7, Abaqus 6.14, I5-2500k auf 4,2GHz, 16Gb Ram, MSi GTX 560ti

erstellt am: 11. Jun. 2015 12:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Na, nein ich verwende ein solid revolution Part, daher kann das leider nicht kommen.
Kann es eventuell auch einer Überbestimmung liegen?
Und hat jemand eine Ahnung wie der Workaround funktioniert? nur per Änderung im File oder auch im GUI?
Danke für weitere Hilfe!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mustaine
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Mustaine an!   Senden Sie eine Private Message an Mustaine  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mustaine

Beiträge: 3393
Registriert: 04.08.2005

Abaqus

erstellt am: 12. Jun. 2015 11:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jom005 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich vermute du rechnest dynamisch, oder?

Gibt es dort freie Knoten, z.B. an einem Ende von einem Connector?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jom005
Mitglied
Student

Sehen Sie sich das Profil von jom005 an!   Senden Sie eine Private Message an jom005  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jom005

Beiträge: 4
Registriert: 01.06.2015

Windows 7, Abaqus 6.14, I5-2500k auf 4,2GHz, 16Gb Ram, MSi GTX 560ti

erstellt am: 12. Jun. 2015 13:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ja ich rechne dynamisch implicit.

Welche Knoten meinst du genau? und inwiefern frei?

Ich meine eigentlich alle Knoten auf der Oberfläche mit Referencepunkte gecoupled zu haben.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mustaine
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Mustaine an!   Senden Sie eine Private Message an Mustaine  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mustaine

Beiträge: 3393
Registriert: 04.08.2005

Abaqus

erstellt am: 12. Jun. 2015 14:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jom005 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich kenne dein Modell nicht, kann also nichts genaueres sagen.

Wenn du nichts findest, kannst du ja den in der Meldung genannten Workaround probieren.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jom005
Mitglied
Student

Sehen Sie sich das Profil von jom005 an!   Senden Sie eine Private Message an jom005  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jom005

Beiträge: 4
Registriert: 01.06.2015

Windows 7, Abaqus 6.14, I5-2500k auf 4,2GHz, 16Gb Ram, MSi GTX 560ti

erstellt am: 12. Jun. 2015 15:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ist es hilfreich, wenn ich das modell mal irgendwo hochlade oder ein Foto davon reinstelle? (wenn ja wo am besten?)

Bezüglich des Workaround, kann man den denn irgendwie per GUI einstellen?

[Diese Nachricht wurde von jom005 am 12. Jun. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mustaine
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Mustaine an!   Senden Sie eine Private Message an Mustaine  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mustaine

Beiträge: 3393
Registriert: 04.08.2005

Abaqus

erstellt am: 15. Jun. 2015 09:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jom005 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von jom005:
Ist es hilfreich, wenn ich das modell mal irgendwo hochlade oder ein Foto davon reinstelle? (wenn ja wo am besten?)

Wenn ich Zeit habe, knn ich mal einen Blick 'drauf werfen. Versprechen kann ich aber nichts.
Du kannst die .inp komprimieren und hier hochladen. Sollte die Datei zu groß sein, müsstest du einen Filehoster verwenden und den Link posten.


Zitat:
Original erstellt von jom005:
Bezüglich des Workaround, kann man den denn irgendwie per GUI einstellen?

Ich glaube nicht. Das musst du in der .inp editieren.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz