Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SIMULIA/ABAQUS
  Homogenes Hex Netz eines Rings erstellen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Homogenes Hex Netz eines Rings erstellen (450 mal gelesen)
  
Die Gewinne der Zukunft werden mit intelligenten, autonomen Elektrofahrzeugen eingefahren. (3DEXPERIENCE)
wuumbs
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von wuumbs an!   Senden Sie eine Private Message an wuumbs  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wuumbs

Beiträge: 40
Registriert: 08.06.2011

Core2Duo @ 2,26 GHZ
4 GB RAM
GeForce 9700M GTS
Windows 7 Pro
CATIA V5 R18

erstellt am: 07. Aug. 2014 10:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


netz.jpg

 
Hallo zusammen!

Ich schaffe es leider nicht einen einfachen Ring auf der oberen und unteren Stirnfläche homogen mit Hexaedern zu vernetzen.
Die Mantelflächen innen und außen mache da garkein Problem.

Im Anhang habe ich einen Screenshot hochgeladen.


Habt ihr einen Tipp wie ich das Netz auf den Stirnflächen verbessern kann, dass dies auch ein homogenes Muster aufweist?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

VUMAT
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von VUMAT an!   Senden Sie eine Private Message an VUMAT  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für VUMAT

Beiträge: 16
Registriert: 16.07.2014

erstellt am: 09. Aug. 2014 16:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für wuumbs 10 Unities + Antwort hilfreich


Bild1.PNG


Bild2.PNG


Bild3.PNG

 
Hallo wuumbs,

das Zauberwort lautet "Partition Cell". Du teilst also deinen Ring mit einer Ebene durch den Durchmesser in zwei "Cells". Somit kannst du nun entweder ein "Structured" Mesh nutzen (siehe Bild1.jpg) oder ein "Sweeped" Mesh in Umfangsrichtung (siehe Bild2.jpg). Beide Vorgehensweisen führen bei mir zu einem homogenen Mesh (siehe Bild3.jpg).

Viele Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz