Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SIMULIA/ABAQUS
  Mapping - Abaqus *.inp Datei

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Mapping - Abaqus *.inp Datei (703 mal gelesen)
  
Die Gewinne der Zukunft werden mit intelligenten, autonomen Elektrofahrzeugen eingefahren. (3DEXPERIENCE)
Leo987
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Leo987 an!   Senden Sie eine Private Message an Leo987  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo987

Beiträge: 1
Registriert: 04.08.2014

erstellt am: 04. Aug. 2014 23:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Input-Format.jpg

 
Hallo!

Ich habe momentan folgende Aufgabe: Ich verwende für Dehnungsmessungen eines Bauteils ein optisches Messsystem. Nun will ich diese Ergebnisse mit einer von mir durchgeführten Simulation (Abaqus 6.13) vergleichen (Mapping). Die Software des opt. Messsystems bietet hierfür die Möglichkeit, *.inp-Files von Abaqus direkt zu importieren und zu vergleichen. Und genau hier liegt das Problem: Die input-Datei muss ein ganz bestimmtes Format haben. Unter anderem soll in dem input-File auch die Ergebnisse der Simulation enthalten sein (z.B. Dehnungswerte), genau diese fehlen aber bei mir. Mein input-File enhält u.B. Elemente, Nodes, Materialdaten, Steps, ...! Meine Frage ist nun, wie ich in das input-File die Ergebnisse der Simulation "reinbekomme"; gibt es hier einen direkten Weg!

Ich bin mir nicht sicher, ob ich einen Auszug aus der Hilfe der Messsystem-Software hochladen darf (Copyright?), deswegen werde ich den gewünschten Aufbau der *.inp-Datei kurz beschreiben:
1. Abschnitt: NODES (3D-Koordinaten)
2. Abschnitt: ELEMENTS (es dürfen nur Shell-Elemente verwendet werden)
3. Abschnitt: Ergebnisse (genau dieser Abschnitt fehlt bei mir)

Gewünschtes *.inp-Format -> siehe Anhang

In meiner Simulation werden nur Shell-Elemente verwendet (+ ein hyperelastisches Materialmodell).
Villeicht kann mir jemand von euch helfen, welche Schritte ich tätigen könnte, um ein passendes input-Format zu bekommen! Falls zusätzliche Infos nötig sind, werde ich diese gerne bereitstellen!
Abschließend sollte noch erwähnt werden, dass ich absolut kein Experte in Abaqus bin.

Danke schon mal im voraus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pam Crash
Moderator
Moderator


Sehen Sie sich das Profil von Pam Crash an!   Senden Sie eine Private Message an Pam Crash  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pam Crash

Beiträge: 411
Registriert: 29.04.2008

erstellt am: 05. Aug. 2014 12:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Leo987 10 Unities + Antwort hilfreich

Du hast Berechnungsergebnisse (Dehnungen im odb), die Du wieder in Form von Initial Conditions ins Inputfile einbauen möchtest. Es gibt vermutlich viele Wege. Meiner wäre:

1) Dehnungen als txt-Datei ablegen (zB über *ELPRINT oder Viewer report Funktion)
2) Unter Linux mittels awk Daten einlesen und formatiert wieder rausschreiben
3) Mit Texteditor Daten in inp einbauen und adaptieren

Evtl kannst Du auch alles im Editor unter Windows zB notepad++ erledigen

------------------
Pam

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz