Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SIMULIA/ABAQUS
  Normalkraft entlang der Achse

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Normalkraft entlang der Achse (984 mal gelesen)
mazi
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von mazi an!   Senden Sie eine Private Message an mazi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mazi

Beiträge: 4
Registriert: 19.06.2014

erstellt am: 19. Jun. 2014 07:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Unbenannt.jpg

 
Grüß euch, bin ganz neu hier und auch Frischling was Abaqus angeht 
Es geht darum, dass ich eine stationär dynamische Analyse mache und dabei die Seitfigkeit einer GfK Platte berechne, welche mit einem Shaker über eine Gewindestange verbunden ist. Zwischen Shaker und Platte befindet sich ein Sensor (Umlenkung U /Kraft F-Sensor).
Mein Problem ist es die Normalkraft als History output am Sensor zu bestimmen!!!
Könnt ihr mir sagen wie man die Kraft entlang einer Achse bestimmen kann?
Gibt es auch eine Sensor-Funktion?

Vielen im Vorraus!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mazi
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von mazi an!   Senden Sie eine Private Message an mazi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mazi

Beiträge: 4
Registriert: 19.06.2014

erstellt am: 23. Jun. 2014 07:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

jemand ne idee??

[Diese Nachricht wurde von mazi am 23. Jun. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mazi
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von mazi an!   Senden Sie eine Private Message an mazi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mazi

Beiträge: 4
Registriert: 19.06.2014

erstellt am: 23. Jun. 2014 09:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich werde mal die frage mal anders formulieren, bzw. meine aufgabe.
mein ziel ist es ein XY-Plot zu erstellen. y-achse soll die frequenz sein und die y-achse die steifigkeit.
um die steifigkeit berechnen zu können, brauche ich die verschiebung U und die kraft (NORMALKRAFT) an dem referenzpunkt (am sensor siehe bild).

im history outout kann ich die verschiebung in der gewünschten referenzpunkt setzen. nun zu den kräften. wenn ich in history output REACTION/FORCE am referenzpunkt wähle, sehe ich keine option bei xy-plot um die kraft zu plotten!?

[Diese Nachricht wurde von mazi am 23. Jun. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mazi
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von mazi an!   Senden Sie eine Private Message an mazi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mazi

Beiträge: 4
Registriert: 19.06.2014

erstellt am: 25. Jun. 2014 10:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Es hat sich erledigt. Wichtig ist es, wenn man NFORC als History output wählt, dass die zu berechnende Schnittkraft in einem Knoten gewählt wird.

[Diese Nachricht wurde von mazi am 25. Jun. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz