Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SIMULIA/ABAQUS
  Kleben von 2 Rohren

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Kleben von 2 Rohren (753 mal gelesen)
eduardinho
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von eduardinho an!   Senden Sie eine Private Message an eduardinho  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für eduardinho

Beiträge: 15
Registriert: 27.01.2013

NX 7.5
Abaqus 6.13-2

erstellt am: 22. Apr. 2014 18:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Rohre_kleben.PNG

 
Hallo Abaqus-user,

ich habe ein Problem bezüglich der Simulation einer Klebestelle.
In einem einfachen "Vormodell" möchte ich 2 Rohre miteinander über eine bestimmte Länge miteinander verkleben. Ein Rohrende wird fest eingespannt. Am gegenüberliegenden Ende des anderen Rohres wird gezogen.

Ich habe keine Informationen bezüglich eines etwaigen Klebers. Ziel ist die Schubspannung im Kleber/an der Klebestelle herauszufinden.

Die zwei Rohre habe ich zunächst als solid modelliert und im fein vernetzten Bereich (siehe Bildanhang) mittels Constraint - TIE miteinander verbunden.

Wie kann ich nun die Spannung in der Klebestelle auslesen, bzw. ist das überhaupt möglich? Kann ich S33 in der Oberfläche, also die Spannung in Zugrichtung an der Klebestelle als Spannung die der Kleber übertragen muss annehmen?

Kann ich den Kleber auch direkt simulieren, auch ohne Materialeigenschaften von ihm in die Simulation einzugeben, um die Spannung die da wirkt herauszubekommen. Ich habe mir da einiges im Abaqus User's Manual dazu durchgelesen, muss aber leider gestehen, dass ich daraus nicht wirklich schlau geworden bin.

Vielen Dank für eure Hilfe

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

rombik
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von rombik an!   Senden Sie eine Private Message an rombik  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rombik

Beiträge: 77
Registriert: 21.07.2009

erstellt am: 30. Apr. 2014 14:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für eduardinho 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

suche hier im Forum, dazu gibt es bereits unzählige Themen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

DrReinerKlimpke
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von DrReinerKlimpke an!   Senden Sie eine Private Message an DrReinerKlimpke  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DrReinerKlimpke

Beiträge: 137
Registriert: 09.11.2012

erstellt am: 12. Jun. 2014 01:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für eduardinho 10 Unities + Antwort hilfreich

Um Spannungen im Klebematerial zu bestimmen müsstest du ja zumindest (bei Annahme eines linearen Materialverhaltens) sowas wie eine Steifigkeit (E-Modul) des Klebers vorgeben und dann evtl. eine Schicht davon einfach mal modellieren.
Sofern diese Steifigkeit fehlt wird es schwer eine Aussage über die Spannungen im Klebematerial zu treffen. Auf Grund der (höchstwahrscheinlich) unterschiedlichen Steifigkeiten von Rohr- und Klebematerial sind die Spannungen (bei gleicher Dehnung) nicht identisch.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz