Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SIMULIA/ABAQUS
  Position exakt ausrichten

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Position exakt ausrichten (587 mal gelesen)
  
Die Gewinne der Zukunft werden mit intelligenten, autonomen Elektrofahrzeugen eingefahren. (3DEXPERIENCE)
Detox
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von Detox an!   Senden Sie eine Private Message an Detox  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Detox

Beiträge: 173
Registriert: 14.03.2013

ABAQUS
MATLAB
CREO 3.0

erstellt am: 30. Nov. 2013 09:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich bins (mal) wieder 
Kurze Frage: Ich möchte wie ihr ja bestimmt schon wisst den Reibwert auslesen und nun habe ich die Geschwindigkeiten in 2 versch. Modellen geändert um da eine Abhängigkeit herauszufinden. Meine Steps unterteilen sich in Initial Step und Sliding. Ich habe einmal v_1=0.05 µm/µs und einmal v_2=0.5 µm/µs. Nun möchte ich, dass beide Experimente DIREKT NACH DEM INITIAL STEP an der gleichen Position anfangen bzw. an der gleichen Kontaktstelle. Sinn: Dadurch dass ich unterschiedliche Geschwindigkeiten habe, wird der schnellere "Cube" früher die Peaks von meinem unebenem Modell erreichen als der Langsame.

Wisst ihr wie ich das konsolidieren kann?
Vielen, vielen Dank schonmal im Vorraus!

PS: Habe versucht das über das Assembly zu machen aber ihr kennt da bestimmt eine elegantere Methode 

Gruss,

DetoX

------------------
If u always do what u have always done u will always get what u have always got

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mustaine
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Mustaine an!   Senden Sie eine Private Message an Mustaine  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mustaine

Beiträge: 3393
Registriert: 04.08.2005

Abaqus

erstellt am: 03. Dez. 2013 09:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Detox 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn du nach einem nichtlinearen Vorspannstep zwei Varianten rechnen willst, kannst du das ggf. mit *Restart machen. Alles weitere sagt dir das Manual zu dem Thema.

Users Manual 9.1.1 Restarting an analysis

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz