Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SIMULIA/ABAQUS
  [Scripting] Element Connectivity

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   [Scripting] Element Connectivity (1269 mal gelesen)
  
Die Gewinne der Zukunft werden mit intelligenten, autonomen Elektrofahrzeugen eingefahren. (3DEXPERIENCE)
slein89
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von slein89 an!   Senden Sie eine Private Message an slein89  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für slein89

Beiträge: 139
Registriert: 30.04.2012

erstellt am: 18. Feb. 2013 08:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo liebe CAD Gemeinde und einen guten Start in die neue Woche.

Ich bin heute beim Schreiben eines Skriptes auf ein kleines Schmankerl gestoßen, welches ich mir nicht erklären kann und hoffe auf eure Hilfe. Und zwar greife ich über Python auf die Element Connectivity der Elemente, also auf die Knoten, die das Element definieren, zu. Das ganze geschieht mit den Befehlen:

Code:

a = mdb.models[model].rootAssembly
elemente = a.instances[instanz].elements
for e in elemente:
print e.connectivity

Und jetzt kommt es. Wenn ich mir zum Beispiel über mein Skript die Knoten des Elementes 1 ausgeben lasse erhalte ich für das C3D8R Element:

(231, 232, 243, 242, 0, 1, 12, 11)

Hier fällt schon auf, dass die Knotennummer 0 vorkommt, was eigentlich gar nicht sein darf. Wenn ich zur Kontrolle in ABAQUS/CAE über Tools-->Query-->Element das Element 1 anklicke erhalte ich auch als Connectivity Tupel:

(232, 233, 244, 243, 1, 2, 13, 12)

also alles um 1 erhöht.

Meine Frage lautet nun wieso die Knotennummern, die ich über mein Skript anspreche, um 1 reduziert werden. Im Scripting Manual steht unter 30.5.7 (MeshElemenobject) --> Members:

Zitat:

connectivity

    A tuple of Ints specifying the internal node indices that define the nodal connectivity.


Hat das Wort "internal" hier vielleicht was mit meinem Problem zu tun? Muss ich mir irgend wie eine globale connectivity ausgeben lassen?

Grüße

Slein

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mustaine
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Mustaine an!   Senden Sie eine Private Message an Mustaine  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mustaine

Beiträge: 3393
Registriert: 04.08.2005

Abaqus

erstellt am: 20. Feb. 2013 14:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für slein89 10 Unities + Antwort hilfreich

Im Preprocessing fängt die Liste mit null an. Daher der Offset.

Wenn du im Postprocessing über die odb gehst, stimmt die konnektivität

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

slein89
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von slein89 an!   Senden Sie eine Private Message an slein89  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für slein89

Beiträge: 139
Registriert: 30.04.2012

erstellt am: 21. Feb. 2013 09:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Okay danke, also kann ich getrost immer 1 als offset verwenden? Ich wollte nur auf Nummer sicher gehen, dass das offset nicht schwanken kann.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mustaine
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Mustaine an!   Senden Sie eine Private Message an Mustaine  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mustaine

Beiträge: 3393
Registriert: 04.08.2005

Abaqus

erstellt am: 22. Feb. 2013 10:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für slein89 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich denke ja, würde es aber ein paar einfachen Beispielen mal testen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz