Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SIMULIA/ABAQUS
  zero force, solution control

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   zero force, solution control (1306 mal gelesen)
  
Die Gewinne der Zukunft werden mit intelligenten, autonomen Elektrofahrzeugen eingefahren. (3DEXPERIENCE)
Freundeskreis
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von Freundeskreis an!   Senden Sie eine Private Message an Freundeskreis  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Freundeskreis

Beiträge: 40
Registriert: 15.11.2012

Windows 7
Abaqus 6.12

erstellt am: 22. Nov. 2012 16:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich habe eben eine Rechnung durchlaufen lassen, bei der nur Schwerkraft wirkt und das System mit SI(mm) Einheiten dimensioniert wurde. Dadurch werden die auftretende Kräfte zahlenmäßig natürlich sehr klein. Nun wurde in den Warnings die folgende Nachricht angezeigt:

"There is zero FORCE everywhere in the model based on the default criterion. please check the value of the average FORCE during the current iteration to verify that the FORCE is small enough to be treated as zero. if not, please use the solution controls to reset the criterion for zero FORCE."

Kann das an dem verwendeten Einheitensystem liegen und den damit sehr klein werdenden Kräfte? Ich habe einmal in der Solution Control nachgesehen, finde aber keinen Wert der direkt die Genauigkeit der Kraft beeinflussen würde.

Vielen Dank für eure Hilfe.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mustaine
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Mustaine an!   Senden Sie eine Private Message an Mustaine  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mustaine

Beiträge: 3393
Registriert: 04.08.2005

Abaqus

erstellt am: 23. Nov. 2012 08:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Freundeskreis 10 Unities + Antwort hilfreich

Stimmt der Wert und die Einheiten der Schwerkraft und der Materialdaten?

Anderes Einheitensystem wäre eine Option.

Ändern der Solvereinstellungen geht mit *Controls und im Step-Modul über Other>General Solution Control. Allerdings rate ich da zu großer Vorsicht. Wenn man z.B. das Kraftresiduum oder etwas anderes ändert, kann es sein dass die Lösung immer nichtssagender wird.

[Diese Nachricht wurde von Mustaine am 23. Nov. 2012 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Freundeskreis
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von Freundeskreis an!   Senden Sie eine Private Message an Freundeskreis  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Freundeskreis

Beiträge: 40
Registriert: 15.11.2012

Windows 7
Abaqus 6.12

erstellt am: 23. Nov. 2012 09:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich denke die Einheiten der Schwerkraft und der Materialdaten sollten stimmen:

Schwerkraft: 9810 mm/s^2
E-Modul: 70000 N/mm^2
Poisson: 0.34
Dichte: 2.7E-12 t/mm^3

Der Solver hat die Rechnung eben nach 1000 Inkrementen abgebrochen. Kann das an den Zero Force liegen? Werde einmal in ein anderes Einheitensystem wechseln und das Ergebnis gegenprüfen.  Vielen Dank für die schnelle Antwort!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mustaine
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Mustaine an!   Senden Sie eine Private Message an Mustaine  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mustaine

Beiträge: 3393
Registriert: 04.08.2005

Abaqus

erstellt am: 23. Nov. 2012 09:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Freundeskreis 10 Unities + Antwort hilfreich

Bei der Dichte solltest du nochmal nachrechnen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Freundeskreis
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von Freundeskreis an!   Senden Sie eine Private Message an Freundeskreis  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Freundeskreis

Beiträge: 40
Registriert: 15.11.2012

Windows 7
Abaqus 6.12

erstellt am: 23. Nov. 2012 10:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ah... habe bei der Dichte den Wert für g/cm^3 genommen aber leider als Recheneinheit kg/m^3. Vielen Dank für den Hinweis!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz