Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SIMULIA/ABAQUS
  Expander und Hülse drehen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Expander und Hülse drehen (1011 mal gelesen)
  
Die Gewinne der Zukunft werden mit intelligenten, autonomen Elektrofahrzeugen eingefahren. (3DEXPERIENCE)
ronen
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von ronen an!   Senden Sie eine Private Message an ronen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ronen

Beiträge: 11
Registriert: 12.03.2009

erstellt am: 20. Jun. 2012 13:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Job-Bushing_expander.zip

 
Hallo Zusammen

Ich bin in Abaqus ziemlich unerfahren mit Abaqus und möchte für meine Diplomarbeit folgende Problemstellung berechen:

- Ich habe eine geschlitzt Hülse, welche ich mit einem drehbaren Expander auseinanderdrehnen möchte
- Diese Hülse wird in einer Bohrung eingeschoben und mit dem Expander soll eine bessere Klemmung inn der Bohrung erzeugt werden
- Nun wollte ich simulieren, ob meine Zacken am Expander und an der Hülse halten werden.
- Ich bekomme meine Simulation nicht wirklich zum laufen.
- Die Frage ist nun, ob ich das ganze mit dem Kontakt korrekt gemacht habe und wie ich den Expander drehen lassen kann
- Ich habe es einmal mit einem RP und Coupling der Torxfläche versucht und danach ein Moment auf den RP zu geben.
- Am liebsten würde ich den Expander jedoch um 135grad um die Z-Achse drehen lassen

Kann mir da vielleicht jemand ein paar Tipps geben?

Vielen Dank!!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Goldstein
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Goldstein an!   Senden Sie eine Private Message an Goldstein  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Goldstein

Beiträge: 970
Registriert: 21.01.2005

erstellt am: 20. Jun. 2012 16:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ronen 10 Unities + Antwort hilfreich


Untitled.gif


v1.inp.txt

 
Dein Modell habe ich etwas vereinfacht und lauffähig gemacht. Damit solltest Du weiterkommen. Problem ist eher etwas für expliziten Code.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ronen
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von ronen an!   Senden Sie eine Private Message an ronen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ronen

Beiträge: 11
Registriert: 12.03.2009

erstellt am: 21. Jun. 2012 10:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Super Vielen Dank. Genau so etwas wollte ich erreichn! Ich habe noch eine Frage zu diesem Modell.
Ich habe gesehen, dass du mit NALL, alle Knoten angewendet hast und danach eine Datum Axis mit Translate_NALL gemacht hast.
Was hat dies genau für einen Zweck?

[Edit]
Mir ist noch aufgefallen, dass nu lineare Tetraeder und nicht Quadratische verwendet hast? Was spricht für die linearen Elemente?
Ich habe nun das ganze nochmals 1:1 nach deinem Modell versucht aufzubauen. Bei mir dreht sich der Expander jedoch nicht. Er bleibt stehen und die Spannung baut sich im Innenangriff auf. Wo könnte hier der Grund liegen?

[Diese Nachricht wurde von ronen am 21. Jun. 2012 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Goldstein
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Goldstein an!   Senden Sie eine Private Message an Goldstein  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Goldstein

Beiträge: 970
Registriert: 21.01.2005

erstellt am: 21. Jun. 2012 14:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ronen 10 Unities + Antwort hilfreich

1) Ich habe das ganze System in ein zylindrisches KS übertragen. Kann man aber auch weglassen.
2) Lineare Elemente nur zum schnellen testen, quadratische sind besser

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ronen
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von ronen an!   Senden Sie eine Private Message an ronen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ronen

Beiträge: 11
Registriert: 12.03.2009

erstellt am: 21. Jun. 2012 15:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

OK alles klar, danke für die Antwort!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ronen
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von ronen an!   Senden Sie eine Private Message an ronen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ronen

Beiträge: 11
Registriert: 12.03.2009

erstellt am: 22. Jun. 2012 15:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Job-Bushing_Expander.inp.txt

 
Muss nun doch nochmals nachfragen. Was mache ich hier noch falsch, dass es den Expander nicht um die Z-Achse dreht? Irgendwie fehlt mir hier noch eine BC? Sobald ich aber den Expander um die Z-Achse lagere, dann fixiert es mir die Unterfläche...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ronen
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von ronen an!   Senden Sie eine Private Message an ronen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ronen

Beiträge: 11
Registriert: 12.03.2009

erstellt am: 26. Jun. 2012 10:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Job-Bushing_Expander_v2.inp.txt

 
Ich habe den Fehler gefunden, wieso sich mein "Expander" nich tum die Z-Achse gedreht hat. Nun zieht sich dieser aber zusammen und ich kann den Wert (wie weit er sich drehen soll) noch so vergrössern, es bricht immer an der gleichen Stelle ab.
Kann mir hier eventuell jemand einen Tipp dazu geben? Versuche nun seit 3 Tagen das zum laufen zu kriegen...ohne Erfolg 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz