Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SIMULIA/ABAQUS
  Shell Elemente: Oberfläche belasten, Untere Fläche halten

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Shell Elemente: Oberfläche belasten, Untere Fläche halten (753 mal gelesen)
  
Die Gewinne der Zukunft werden mit intelligenten, autonomen Elektrofahrzeugen eingefahren. (3DEXPERIENCE)
Anfaenger-in
Mitglied
Studentin

Sehen Sie sich das Profil von Anfaenger-in an!   Senden Sie eine Private Message an Anfaenger-in  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Anfaenger-in

Beiträge: 9
Registriert: 21.11.2011

erstellt am: 27. Feb. 2012 09:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo alle miteinander,

ist es möglich, die Last auf der Oberfläche und die Lagerung auf der unteren Fläche eines Shell-Elementes(nicht kontinuumshell) aufzubringen?

Ich kann ja die surface als obere mittlere oder untere definieren, aber dann immer nur ganz..

Lg + Danke schonmal im Voraus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

PamCrash
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von PamCrash an!   Senden Sie eine Private Message an PamCrash  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PamCrash

Beiträge: 7
Registriert: 19.01.2005

erstellt am: 27. Feb. 2012 10:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Anfaenger-in 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn Du daran denkst ein Schalenelement zu komprimieren ==> Vergiss es, das geht nicht. Nimm besser Volumenelemente.

Die Lagerung erfolgt bei Schalen an den Knoten und über die gesamte Elementhöhe. Man kann flächige Lasten auf der Oberseite oder Unterseite aufbringen. Dies hat aber nur einen Einfluss auf die Wirkrichtung der Last.

------------------
Pam

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anfaenger-in
Mitglied
Studentin

Sehen Sie sich das Profil von Anfaenger-in an!   Senden Sie eine Private Message an Anfaenger-in  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Anfaenger-in

Beiträge: 9
Registriert: 21.11.2011

erstellt am: 27. Feb. 2012 11:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ja, genau das hatte ich befürchtet.. Aber über MPCs kann ich doch bestimmt einen Bereich als Volumenelement rauspicken (den betroffenen)... Kontinuum Shells wollte ich auch mal testen... denn sonst rechnet der sich dumm und dämlich!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz