Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SIMULIA/ABAQUS
  Momentendefinition

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Momentendefinition (796 mal gelesen)
thommescan
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von thommescan an!   Senden Sie eine Private Message an thommescan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für thommescan

Beiträge: 15
Registriert: 09.06.2011

erstellt am: 16. Feb. 2012 17:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

ich versuche z. Zt. ein verformabares Bauteil mithilfe einer Momentendefinition gegen ein unverformbares Bauteil zu drücken.
Das Moment möchte ich auf eine Drehachse aufbringen, die gleichzeitig die Lagerposition des verformbaren Bauteils ist.

Momente können bei der Load-Def. m.M.n nur auf einzelne Punkte bezogen werden. So weit so gut...

Wenn ich jedoch einen Punkt auf der Drehachse positioniere, dann muss ich in den BC's alle traslatorischen Freiheitsgrade und die beiden unerwünschten rotatorischen Freiheitsgrade des RPs sperren,den RP über ein Coupling mit dem Bauteil verbinden und zusätzlich noch das Moment auf diesen RP aufbringen.

Das funktioniert leider nicht...
Dadurch dass zu viele Einzeldefinitionen auf einem RP liegen, werden immer die BC's des RPs ignoriert und das Bauteil dadurch unbestimmt. Das hat zur Folge, dass die Rechnung nicht durchläuft.

Habt ihr mir vielleicht den ein oder anderen Tip, wie ich ein Moment auf eine Drehachse oder auf einen Punkt auf einer Drehachse, die gleichzeitig eine Lagerstelle darstellt, aufbringen kann? 

Ihr würdet mir sehr helfen.

Danke schonmal im voraus.

Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Goldstein
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Goldstein an!   Senden Sie eine Private Message an Goldstein  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Goldstein

Beiträge: 970
Registriert: 21.01.2005

erstellt am: 16. Feb. 2012 18:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für thommescan 10 Unities + Antwort hilfreich

Es muss eigentlich so gehen, wie du es versucht hast. Input-Datei ?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

thommescan
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von thommescan an!   Senden Sie eine Private Message an thommescan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für thommescan

Beiträge: 15
Registriert: 09.06.2011

erstellt am: 17. Feb. 2012 11:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich habe mittlerweile meinen Fehler selber gefunden. Zwischen den beiden Bauteilen war ein geringer Spalt, deshalb musste ich in einem ersten Step zuerst eine geringe Rotation (über BCs) vorgeben, damit ein Kontakt hergestellt werden konnte. Erst dann konnte ich das System im zweiten Step mit einem Moment an der Lagerstelle belasten.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz