Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SIMULIA/ABAQUS
  Wanddickenverteilung - 2D - Shell

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Wanddickenverteilung - 2D - Shell (853 mal gelesen)
  
Die Gewinne der Zukunft werden mit intelligenten, autonomen Elektrofahrzeugen eingefahren. (3DEXPERIENCE)
Balu123
Mitglied
Dipl. Ing. MB


Sehen Sie sich das Profil von Balu123 an!   Senden Sie eine Private Message an Balu123  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Balu123

Beiträge: 28
Registriert: 02.05.2011

Abaqus CAE 6.12-1

erstellt am: 21. Sep. 2011 17:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo liebe Forumsgemeinde.

Kann mir vllt. jmd bei diesem banalen Problem helfen?

Ich bräuchte eine Wanddickenverteilung eines 2D-Bauteils nach der Verformung. Wie erstellt man sowas in der GUI?

Hab bisher nur Spannung- und Dehnungs-Verteilungen gebraucht :-)


Schöne Grüße

Bernhard

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Goldstein
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Goldstein an!   Senden Sie eine Private Message an Goldstein  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Goldstein

Beiträge: 970
Registriert: 21.01.2005

erstellt am: 21. Sep. 2011 17:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Balu123 10 Unities + Antwort hilfreich

Mit OUTPUT,FIELD ins odb schreiben und anschließend im GUI plotten

STH

Section thickness (current thickness for SAX1, SAX2, SAX2T, S3/S3R, S4, S4R, SAXA1N, SAXA2N, and all membrane elements if the large-displacement formulation is used; initial thickness for all other cases).
.dat: yes    .fil: yes    .odb Field: yes    .odb History: yes   

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz