Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SIMULIA/ABAQUS
  Automatisch Simulationen nacheinaner durchführen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Automatisch Simulationen nacheinaner durchführen (1850 mal gelesen)
  
Die Gewinne der Zukunft werden mit intelligenten, autonomen Elektrofahrzeugen eingefahren. (3DEXPERIENCE)
Neordian
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Neordian an!   Senden Sie eine Private Message an Neordian  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Neordian

Beiträge: 22
Registriert: 25.05.2011

Abaqus 6.12-1

erstellt am: 25. Mai. 2011 13:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

wie schon im Betreff beschrieben, möchte ich fragen, ob schon wer mehrere Simulationen, z.B. über Nacht, automatisch durchführen lies und wenn ja, wie sowas geht.
Ich verwende Abaqus und hab 10 verschiedene *.cda-Dateien mit jeweils unterschiedlicher job.inp.
Ich hab über die Forensuche leider diesbezüglich nichts gefunden.

Vielen Dank für jede Hilfe :-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Sherman123
Mitglied
Kunststofftechniker


Sehen Sie sich das Profil von Sherman123 an!   Senden Sie eine Private Message an Sherman123  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sherman123

Beiträge: 181
Registriert: 22.02.2011

erstellt am: 25. Mai. 2011 13:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Neordian 10 Unities + Antwort hilfreich


1.jpg

 
Das geht mit einer Batch-Datei relativ leicht.
Im Anhang liegt ein Screenshot.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Neordian
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Neordian an!   Senden Sie eine Private Message an Neordian  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Neordian

Beiträge: 22
Registriert: 25.05.2011

Abaqus 6.12-1

erstellt am: 25. Mai. 2011 14:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank für die schnelle Antwort!

Ich nehm an die del Job-... Befehle dienen dazu temporäre Dateien zu löschen die beim Simulieren entstehen und die folgende Simulation behindern würden?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Neordian
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Neordian an!   Senden Sie eine Private Message an Neordian  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Neordian

Beiträge: 22
Registriert: 25.05.2011

erstellt am: 26. Mai. 2011 11:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


screen.JPG

 
Also, leider hat sich ein Problem ergeben:
Ich habe mit Abaqus CAE die Simulation erstellt, einen Job erstellt und die Input-Datei schreiben lassen. Die hab ich dann mit der Batch-Datei in einen Ordner und mit Abaqus Command eben die Batch-Datei gestartet. Er findet auch den Job, aber berechnet wird leider nichts. Siehe Anhang.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Goldstein
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Goldstein an!   Senden Sie eine Private Message an Goldstein  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Goldstein

Beiträge: 970
Registriert: 21.01.2005

erstellt am: 26. Mai. 2011 12:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Neordian 10 Unities + Antwort hilfreich

Dem Anhang folgend ist der Job aber durchgelaufen. Ich sehe keine Fehlermeldung.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Sherman123
Mitglied
Kunststofftechniker


Sehen Sie sich das Profil von Sherman123 an!   Senden Sie eine Private Message an Sherman123  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sherman123

Beiträge: 181
Registriert: 22.02.2011

erstellt am: 26. Mai. 2011 12:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Neordian 10 Unities + Antwort hilfreich

Hm - sieht doch gut aus.

Hast du vielleicht irrtümlich das *.odb file gelöscht?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Neordian
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Neordian an!   Senden Sie eine Private Message an Neordian  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Neordian

Beiträge: 22
Registriert: 25.05.2011

Abaqus 6.12-1

erstellt am: 26. Mai. 2011 13:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich bin mir leider sicher, dass nichts berechnet wurde. Die Berechnung dauert in etwa 1,5 h, die Commandzeile war schon nach 2 minuten da.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Neordian
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Neordian an!   Senden Sie eine Private Message an Neordian  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Neordian

Beiträge: 22
Registriert: 25.05.2011

erstellt am: 06. Jul. 2011 17:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke an alle für die Hilfe!
Es hat sich letzlich rausgestellt, dass das Problem an den Lizenzen lag. Mit der Batch-Datei is alles in Ordnung!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

qeles
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von qeles an!   Senden Sie eine Private Message an qeles  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für qeles

Beiträge: 27
Registriert: 23.09.2011

erstellt am: 23. Sep. 2011 10:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Neordian 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,
ich habe sowas ähnliches vor. Könnte ich die Batch mal sehen?

Mir würde es auch weiterhelfen, wenn mir jemand die Command-Befehle für den datacheck und continue button geben könnte.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mustaine
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Mustaine an!   Senden Sie eine Private Message an Mustaine  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mustaine

Beiträge: 3393
Registriert: 04.08.2005

Abaqus

erstellt am: 23. Sep. 2011 11:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Neordian 10 Unities + Antwort hilfreich

abaqus job=Job-1.inp datacheck


für batch-Datei:
call abaqus job=Job-1.inp interactive datacheck
call abaqus job=Job-2.inp interactive datacheck

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

qeles
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von qeles an!   Senden Sie eine Private Message an qeles  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für qeles

Beiträge: 27
Registriert: 23.09.2011

erstellt am: 23. Sep. 2011 11:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Neordian 10 Unities + Antwort hilfreich

ich starte im cmd-fenster mit abaq6101 job=name input=..inp cpus=2.

mit diesem Befehl:
call abaqus job=Job-1.inp interactive datacheck

rufe also abaqus auf und drücke interactive den datacheck button?
d.h.: mit call abaqus job=Job-1.inp interactive continue
wird die standard.exe gestartet (solver)?
 

er fragt nach dem inputfile.

[Diese Nachricht wurde von qeles am 23. Sep. 2011 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von qeles am 23. Sep. 2011 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mustaine
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Mustaine an!   Senden Sie eine Private Message an Mustaine  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mustaine

Beiträge: 3393
Registriert: 04.08.2005

Abaqus

erstellt am: 23. Sep. 2011 12:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Neordian 10 Unities + Antwort hilfreich

Nein. Der Parameter "interactive" bewirkt, dass der Inhalt der log-Datei im cmd-Fenster ausgegeben wird. So bleibt das Fenster gesperrt bis der Job fertig ist. Erst danach kann der nächste Befehl ausgeführt werden.

Der Parameter "datacheck" sorgt dafür dass nur der Datacheck ausgeführt wird. Danach hattest du ja gefragt.

Ob du den Befehl "abaqus" oder abq6101 verwendest ist egal. Ersterer nimmt einfach die zuletzt installierte Abaqus-Version.

siehe Users Manual 3.2.2 Abaqus/Standard, Abaqus/Explicit, and Abaqus/CFD execution

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

qeles
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von qeles an!   Senden Sie eine Private Message an qeles  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für qeles

Beiträge: 27
Registriert: 23.09.2011

erstellt am: 23. Sep. 2011 12:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Neordian 10 Unities + Antwort hilfreich

Vielen Dank für die Hilfe. Es läuft alles :-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

qeles
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von qeles an!   Senden Sie eine Private Message an qeles  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für qeles

Beiträge: 27
Registriert: 23.09.2011

erstellt am: 23. Sep. 2011 15:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Neordian 10 Unities + Antwort hilfreich

Es funktioniert leider doch nicht. Er startet ganz normal und erkennt das datacheck nicht. :-(

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mustaine
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Mustaine an!   Senden Sie eine Private Message an Mustaine  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mustaine

Beiträge: 3393
Registriert: 04.08.2005

Abaqus

erstellt am: 23. Sep. 2011 15:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Neordian 10 Unities + Antwort hilfreich

Du musst schon genauere Angaben machen wenn du vernünftige Hilfe haben möchtest.

Was machst du gerade?
Was passiert dabei?
Was möchtest du haben?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

qeles
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von qeles an!   Senden Sie eine Private Message an qeles  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für qeles

Beiträge: 27
Registriert: 23.09.2011

erstellt am: 23. Sep. 2011 15:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Neordian 10 Unities + Antwort hilfreich

ich dachte, dass war schon vorher klar geworden.

ich möchte meine jobs in Abaqus im Hintergrund starten und benutze dazu das im cmd-fenster mit dem befehl: abaq693 job=name input=bla.inp cpus=2 datacheck

oder abaqus job=Job-1.inp interactive datacheck

interactive erkennt er, aber datacheck nicht.

woran kann das liegen?

Ziel ist es mehrere Pre.exe parallel zu starten und nur die Pres.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mustaine
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Mustaine an!   Senden Sie eine Private Message an Mustaine  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mustaine

Beiträge: 3393
Registriert: 04.08.2005

Abaqus

erstellt am: 23. Sep. 2011 16:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Neordian 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich glaube nicht dass der Parameter "datacheck" das Problem ist. Eher abaq693. Nimm' mal abq693.

Wenn alles parallel laufen soll, dann interactive natürlich weglassen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

qeles
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von qeles an!   Senden Sie eine Private Message an qeles  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für qeles

Beiträge: 27
Registriert: 23.09.2011

erstellt am: 23. Sep. 2011 16:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Neordian 10 Unities + Antwort hilfreich

was überprüft denn syntaxcheck? Mir ist aufgefallen, dass das pre nur mit einer cpu berechnet wird. Ist das bei euch so und kann man es ändern? cpus=2 funktioniert leider nicht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mustaine
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Mustaine an!   Senden Sie eine Private Message an Mustaine  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mustaine

Beiträge: 3393
Registriert: 04.08.2005

Abaqus

erstellt am: 23. Sep. 2011 16:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Neordian 10 Unities + Antwort hilfreich

Pre.exe läuft immer nur auf einer CPU.

syntaxcheck -> siehe Users Manual. Da steht ziemlich klar was der macht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

qeles
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von qeles an!   Senden Sie eine Private Message an qeles  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für qeles

Beiträge: 27
Registriert: 23.09.2011

erstellt am: 23. Sep. 2011 17:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Neordian 10 Unities + Antwort hilfreich

danke. ich habe den fehler jetzt erkannt. beim datacheck wird auch ein teil mit der standard.exe gecheckt, dadurch dachte, dass er weiter rechnet :-( tja irren ist menschlich.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz