Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SIMULIA/ABAQUS
  Ausgabe des Elementes mit max. Spannungen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Ausgabe des Elementes mit max. Spannungen (3514 mal gelesen)
bond james
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von bond james an!   Senden Sie eine Private Message an bond james  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bond james

Beiträge: 35
Registriert: 23.09.2008

erstellt am: 06. Dez. 2010 10:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallöchen,

kann mir jemand vielleicht sagen, wie man sich den Knoten im Modell anzeigen lassen kann, an dem die größten Spannungen auftreten?
Und worin liegt der Unterschied zwischen Field und History-Output? Aus dem Manual geht kein Unterschied hervor.

mfg

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Viktor M.
Mitglied
Wissenschaftlicher Mitarbeiter


Sehen Sie sich das Profil von Viktor M. an!   Senden Sie eine Private Message an Viktor M.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Viktor M.

Beiträge: 55
Registriert: 27.10.2008

erstellt am: 06. Dez. 2010 11:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bond james 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

es geht schon ein Unterschied aus dem Manual hervor: Den Field-Output verwendet man überwiegend für die Kontur-Darstellung und den History-Output für xy-Plots. Der Grund für die Unterscheidung ist nach meinem Verständnis die Frequenz, mit der die Ausgabe erfolgt: für die xy-Plots lassen sich damit häufiger Werte abspeichern und für die Kontur evt. nur ~5 Mal, oder so ...

Und den Punkt mit maximaler Spannung lässt Du dir über dieKontur-Plot-Optionen anzeigen: Im Viewer ist es der Button rechts neben dem für die Konturdarstellung.

MfG
Viktor

[Diese Nachricht wurde von Viktor M. am 06. Dez. 2010 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz