Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SIMULIA/ABAQUS
  Elemente Versagen lassen?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Elemente Versagen lassen? (1074 mal gelesen)
node
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von node an!   Senden Sie eine Private Message an node  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für node

Beiträge: 98
Registriert: 19.11.2009

erstellt am: 31. Mai. 2010 12:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo liebe Abaqus-Gemeinde,

ich möchte, dass meine Elemente ab einer bestimmter Spannung versagen. Wie kann ich dies in Abaqus einstellen? Kann mir vielleicht jemand ein Tipp geben?! Geht es vielleicht über Elemententypeinstellung?


Bedanke mich bereits im Voraus.

MfG

------------------
-Nils-

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

homer28
Mitglied
Wissenschaftlicher Mitarbeiter


Sehen Sie sich das Profil von homer28 an!   Senden Sie eine Private Message an homer28  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für homer28

Beiträge: 53
Registriert: 11.12.2008

Software:
Abaqus 6.10 Standard/Explicit

erstellt am: 07. Jun. 2010 14:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für node 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo node,

du musst ein Schadenskriterium einstellen, womit Abaqus gesagt wird, dass ab einer bestimmten Dehnung oder Spannung die Elemente "versagen" sollen. Das geht z.B. über "ductile failure" oder bei dynamischen Problemen auch gut über das Johnson-Cook Kriterium. Entscheidend ist insbesondere bei dem JC-Kriterium die Wahl und die Beschaffung der Parameter. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

node
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von node an!   Senden Sie eine Private Message an node  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für node

Beiträge: 98
Registriert: 19.11.2009

erstellt am: 08. Jun. 2010 12:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo homer28,

ja. Ich habe  über ductile damage das ganze schon realisiert. Danke für deine Antwort.....

MfG

------------------
-Nils-

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz