Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SIMULIA/ABAQUS
  Section Print

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Section Print (773 mal gelesen)
  
Die Gewinne der Zukunft werden mit intelligenten, autonomen Elektrofahrzeugen eingefahren. (3DEXPERIENCE)
madmatt
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von madmatt an!   Senden Sie eine Private Message an madmatt  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für madmatt

Beiträge: 5
Registriert: 16.03.2010

erstellt am: 24. Mrz. 2010 17:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo!
Ich möchte einen Section Print durchführen. Ich habe mir eine Surface mit dem Namen Surf-1 erstellet. Meine Section heißt Section-1
Aus der Documentation habe ich herausgelesen, dass zb

*SECTION PRINT, NAME=Section-1,
SURFACE=Surf-1,

im Level Step im Inputfile eingetragen werden muss. Ich habe jetzt rumprobiert, aber bei jedem mal bricht der Input file Processor ab.
Kann mir jemand sagen, wo genau der Code eingetragen werden muss? Ich denke mal in den Output Requests?

Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

madmatt
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von madmatt an!   Senden Sie eine Private Message an madmatt  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für madmatt

Beiträge: 5
Registriert: 16.03.2010

erstellt am: 25. Mrz. 2010 14:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Das Problem hat sich erledigt. Hatte einen Syntax-fehler 

Leider bringt mir der Section Print nicht das erhoffte Ergebnis.
Ich würde gerne mein Rohr-ähnliches Modell durchschneiden und in gewissen Abständen auf der Schnittebene die Schnittkräfte ausgegeben bekommen.
Im Moment mache ich auf der Schnittebene Free Body Cuts. Das ist aber sehr umständlich und nicht so leicht auszulesen.
Hat jemand eine Idee?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz