Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SIMULIA/ABAQUS
  nochmals Scherschneidsimulation

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   nochmals Scherschneidsimulation (565 mal gelesen)
teamplayer
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von teamplayer an!   Senden Sie eine Private Message an teamplayer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für teamplayer

Beiträge: 12
Registriert: 01.02.2010

erstellt am: 02. Feb. 2010 17:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Weiß denn keiner über mein unten genanntes Problem Bescheid?
Wäre über Antworten wirklich froh.
Ich hoffe, es klappt.
Bis dahin,
Gruß teamplayer

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

lmeh
Mitglied
am Dazulernen...


Sehen Sie sich das Profil von lmeh an!   Senden Sie eine Private Message an lmeh  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für lmeh

Beiträge: 31
Registriert: 20.10.2006

GNU/Linux 2.6.29
abq6.7-1
TI-89
Papier, Bleistift

erstellt am: 03. Feb. 2010 11:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für teamplayer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

ich hab genau diese Sache zwo Jahre lang in Chemnitz gemacht. Bei den großen Deformationen im Schneidspalt gerät man ohne Änderung der Netztopologie schnell an die Grenzen des Machbaren. Und je feiner das Netz, desto größer die Wahrscheinlichkeit, dass ein Element die Hufe hochhaut.

Da dieses Forum ausdrücklich der Software Abaqus gewidmet ist, werde ich mich hüten, den Begriff "Deform" in den Raum zu werfen. Aber für mich war das eine Option. Andere Mütter haben auch hübsche Töchter...

Gruß lmeh

------------------
"Seine Rechenkünste erschöpften sich darin, dass er sich zur Elite zählte."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

teamplayer
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von teamplayer an!   Senden Sie eine Private Message an teamplayer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für teamplayer

Beiträge: 12
Registriert: 01.02.2010

erstellt am: 03. Feb. 2010 13:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für deine Antwort, vielleicht wäre es besser, wie du es sagst :-)!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz