Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SIMULIA/ABAQUS
  Abaqus Scripting Job : interactive

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Abaqus Scripting Job : interactive (1407 mal gelesen)
Hugo FR
Mitglied
Student

Sehen Sie sich das Profil von Hugo FR an!   Senden Sie eine Private Message an Hugo FR  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hugo FR

Beiträge: 1
Registriert: 27.01.2010

erstellt am: 27. Jan. 2010 12:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

Ich arbeite gerade mit Abaqus, ich habe schon ein ganzes Python-Skript programmiert. Mein Job läuft ohne Probleme. Allerdings ist Abaqus immer bis Ende der Berechnung gesperrt : man kann nicht mehr Job.kill machen, oder die Abaqus-Oberfläche benutzen.
Dann möchte ich wissen, wie kann man das Job "interaktive" definieren ?
Kann jemand mir helfen ?

Danke.
Hugo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mustaine
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Mustaine an!   Senden Sie eine Private Message an Mustaine  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mustaine

Beiträge: 3357
Registriert: 04.08.2005

Abaqus

erstellt am: 28. Jan. 2010 17:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Hugo FR 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn du einen Job ganz normal aus der GUI startest (ohne Skript), kannst du dann während der Job läuft die GUI weiterverwenden?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HerrHansen
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von HerrHansen an!   Senden Sie eine Private Message an HerrHansen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HerrHansen

Beiträge: 257
Registriert: 03.12.2005

Abaqus/CAE 6.3 bis 6.12

erstellt am: 28. Jan. 2010 20:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Hugo FR 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich vermute, das Skript wartet ab, bis der Befehl (die Rechnung durchzuführen) abgearbeitet ist.
Probier mal, den job mit os.system abzuschicken:
Code:
import os
os.system('abaqus j=[jobname] background')

Vorher ist natürlich das input-file rauszuschreiben  

[Diese Nachricht wurde von HerrHansen am 28. Jan. 2010 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

iggboert
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von iggboert an!   Senden Sie eine Private Message an iggboert  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für iggboert

Beiträge: 21
Registriert: 17.03.2009

Abaqus 6.8.1

erstellt am: 01. Feb. 2010 13:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Hugo FR 10 Unities + Antwort hilfreich

Hast du vllt. diese Zeile in deinem Code?
Falls ja, dann raus damit.
Code:

mdb.jobs[Job_Name].waitForCompletion()

Abaqus sperrt die CAE solange bis der Job "Job_Name" fertig ist. Falls dein Skript allerdings nach der Berechnung weitere Schritte ausführt, werden diese dann nicht mehr so einfach funktionieren. Die würden ja schliesslich nicht auf das Ende der Berechnung warten und sofort ausgeführt.
Das ganze könnte man umgehen, indem man 2 Skripte schreibt. Eins zu Erstellung/Bearbeitung des Modells und eins zur Auswertung.

Grüssla

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz