Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SIMULIA/ABAQUS
  Abaqus 32 bit unter Win XP64 bit

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Abaqus 32 bit unter Win XP64 bit (1478 mal gelesen)
carsten1983
Mitglied
Doktorand


Sehen Sie sich das Profil von carsten1983 an!   Senden Sie eine Private Message an carsten1983  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für carsten1983

Beiträge: 125
Registriert: 11.10.2007

erstellt am: 13. Jan. 2010 07:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten morgen,

hat jemand einen Vorschlag wie ich unter Win XP 64 bit Abaqus mit 32 bit installieren kann. Bis jetzt hatte ich versucht mithilfe des VMware Players eine virtuelle Maschine zu erstellen und dort Windows XP 32 und dann Abaqus 32 bit installiert. Das hat soweit auch funktioniert. Das Problem ist, dass Abaqus ständig abstürzt sobald z.B. ein Part erstellt wird. Schon der Sketcher wird grafisch nicht richtig dargestellt.

Gibts noch andere Vorschläge wie ich das zum Laufen kriege?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

M.Seidler
Mitglied
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von M.Seidler an!   Senden Sie eine Private Message an M.Seidler  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für M.Seidler

Beiträge: 600
Registriert: 08.01.2007

ABAQUS CAE 6.7-1
Ansys 12.1
Hyper Works 11

erstellt am: 13. Jan. 2010 23:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für carsten1983 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Carsten,

du kannst 32-bit Anwendungen ganz normal unter XP 64-bit installieren.

Aber warum installierst du nicht einfach die 64-bit Version?

------------------
***********************
Gruß

Der Markus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

carsten1983
Mitglied
Doktorand


Sehen Sie sich das Profil von carsten1983 an!   Senden Sie eine Private Message an carsten1983  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für carsten1983

Beiträge: 125
Registriert: 11.10.2007

erstellt am: 14. Jan. 2010 07:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

was meinst du mit ganz normal installieren? Ich habe versucht das Setup von der Installations-DVD zu durchlaufen, dabei wird dann aber offensichtlich das 64 bit Betriebssystem erkannt und Abaqus entsprechend installiert. Wenn ich den 32 Bit Installer manuell auswähle, kommt die Meldung, dass 32 Bit Abaqus unter Win64 verboten ist. Gibts das was, was ich beachten müsste?

Der Grund warum ich (zusätzlich) 32 bit haben möchte, ist die Verfügbarkeit von Zusatzbibliotheken (Numpy/Scipy) für Python. Die gibts bis jetzt nur in 32 bit.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

M.Seidler
Mitglied
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von M.Seidler an!   Senden Sie eine Private Message an M.Seidler  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für M.Seidler

Beiträge: 600
Registriert: 08.01.2007

ABAQUS CAE 6.7-1
Ansys 12.1
Hyper Works 11

erstellt am: 14. Jan. 2010 20:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für carsten1983 10 Unities + Antwort hilfreich

Bei älteren Abaqus Versionen (bsp. 6.7) ging das mit dem installieren wie zuvor genannt.

Es kann natürlich sein, dass es da bei neueren Versionen eine Blockade seitens des Abaqus- Installers gibt. --> kein Ahnung, wunder mich.

Mit deinen Zusatzaplikationen kenne ich mich leider nicht aus.
Aber ich bin mir sicher, dass es den Einen oder Andern gibt der hier Erfahrungen hat.

------------------
***********************
Gruß

Der Markus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

femchen
Mitglied
wiss. MA


Sehen Sie sich das Profil von femchen an!   Senden Sie eine Private Message an femchen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für femchen

Beiträge: 165
Registriert: 25.06.2009

erstellt am: 15. Jan. 2010 09:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für carsten1983 10 Unities + Antwort hilfreich

Du könntest Dein Modell unter Windows 64 in CAE aufbauen und es dann als Script ohne GUI in Deiner Vmware laufen lassen, vielleicht stürzt Abaqus dann nicht mehr ab.

Hier ist eine Beschreibung zur Installation von numpy/scipy, hast Du das auf 64bit versucht? http://simulia.custhelp.com/cgi-bin/abaqus.cfg/php/enduser/std_adp.php?p_faqid=3993

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

carsten1983
Mitglied
Doktorand


Sehen Sie sich das Profil von carsten1983 an!   Senden Sie eine Private Message an carsten1983  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für carsten1983

Beiträge: 125
Registriert: 11.10.2007

erstellt am: 25. Jan. 2010 14:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Also wirklich gelöst ist das Problem nicht. Ich mach die Modellerzeugung jetzt per Remote Desktop auf nem anderen (32bit-) PC.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jeremy
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Jeremy an!   Senden Sie eine Private Message an Jeremy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jeremy

Beiträge: 129
Registriert: 04.02.2009

erstellt am: 27. Jan. 2010 15:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für carsten1983 10 Unities + Antwort hilfreich

Du kannst die Zusatzbibliotheken (Numpy/Scipy) doch auch seperat herunterladen und nachträglich installieren, www.scipy.org  .
Bei mir funktioniert das einwandfrei. Das Installationsverzeichnis muss entweder angepasst werden oder später aus dem "Originalverzeichnis" in das entsprechende Abaqus-Python-Verzeichnis kopiert werden.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

carsten1983
Mitglied
Doktorand


Sehen Sie sich das Profil von carsten1983 an!   Senden Sie eine Private Message an carsten1983  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für carsten1983

Beiträge: 125
Registriert: 11.10.2007

erstellt am: 28. Jan. 2010 07:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ja, das geht bei 32 bit, da hier Numpy/Scipy passend zu einander kompiliert wurden. Für 64 bit ist mir bislang nur der Hinweis untergekommen, numpy selbst zu builden. Spätestens bei Scipy hört der Spaß dann aber auf, da zu viele Abhängigkeiten existieren. Das haben jedenfalls meine Recherchen ergeben.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz