Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SIMULIA/ABAQUS
  Spline zeichnen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Spline zeichnen (1063 mal gelesen)
  
Die Gewinne der Zukunft werden mit intelligenten, autonomen Elektrofahrzeugen eingefahren. (3DEXPERIENCE)
Jeremy
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Jeremy an!   Senden Sie eine Private Message an Jeremy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jeremy

Beiträge: 129
Registriert: 04.02.2009

erstellt am: 12. Aug. 2009 10:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Forum,

neben der ersten Frage von heute morgen, stellt sich mir eine Zweite. Ich möchte in einem Python-Script einen Körper durch Splines zeichnen. Dem Spline-Werkzeug übergebe ich dazu eine Liste mit den Punkten, die der Spline verbinden soll. Gehe ich richtig in der Annahme, dass wenn ich 3 Punkt übergeben der Spline ein Polynom 2. Grades ist (bei 4 Punkte 3. Grad, 10 Punkte 9. Grad usw.)? Kann man die Gleichung bzw. die Komponenten der Gleichung irgendwo auslesen?

Danke und Gruß
Jeremy

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

femchen
Mitglied
wiss. MA


Sehen Sie sich das Profil von femchen an!   Senden Sie eine Private Message an femchen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für femchen

Beiträge: 166
Registriert: 25.06.2009

erstellt am: 12. Aug. 2009 10:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jeremy 10 Unities + Antwort hilfreich

Im CAE Handbuch steht es unter "19.10.10 Sketching splines". Bei drei Punkten erzeugt Abaqus eine Parabel, ansonsten wird es ein "cubic spline" durch die Punkte.
Die Gleichung findest Du schnell, indem Du Google nach "cubic spline fit" fragst.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jeremy
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Jeremy an!   Senden Sie eine Private Message an Jeremy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jeremy

Beiträge: 129
Registriert: 04.02.2009

erstellt am: 12. Aug. 2009 11:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für die Antwort.
wie die Gleichung für einen kubischen Spline aussieht, ist mir bekannt. Das Handbuch habe ich schon mal durchsucht, aber "nur" die Infos aus 19.10.10 erhalten. Was ich wissen möchte ist: ich übergeben eine Liste mit 100 Punkten, wird dieses "Konstrukt" dann nur durch einen kubischen Spline gezeichnet (das wird schlecht gehen) oder erhöht sich der Grad entsprechend oder wird die Liste in kleinere Abschnitte zerlegt?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

carsten1983
Mitglied
Doktorand


Sehen Sie sich das Profil von carsten1983 an!   Senden Sie eine Private Message an carsten1983  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für carsten1983

Beiträge: 125
Registriert: 11.10.2007

erstellt am: 12. Aug. 2009 12:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jeremy 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich weiß zwar nicht wie das in Abqus gehandhabt wird, aber per Definition ist die Splinedarstellung doch eine abschnittsweise (zusammengesetzte) Polynominterpolation. Deshalb sollte sich der Grad des Spline auch in Abaqus nicht mit steigender Stützstellenanzahl erhöhen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz