Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SIMULIA/ABAQUS
  3d shells

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   3d shells (4225 mal gelesen)
  
Die Gewinne der Zukunft werden mit intelligenten, autonomen Elektrofahrzeugen eingefahren. (3DEXPERIENCE)
easytree
Mitglied
Ing


Sehen Sie sich das Profil von easytree an!   Senden Sie eine Private Message an easytree  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für easytree

Beiträge: 130
Registriert: 16.01.2004

WF2.0, WF3.0, WF4.0

erstellt am: 22. Mai. 2008 18:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo in die Runde, ich habe folgendes Problem:

THE ELEMENT BASED SURFACE ASSEMBLY__PICKEDSURF480 HAS A MIXTURE OF 3D SHELL EDGES AND OTHER TYPES OF UNDERLYING ELEMENTS. IF A SURFACE HAS ANY 3D SHELL EDGES THEN ALL OF ITS FACETS MUST BE 3D SHELL EDGES.

Wie kann ich in CAE das Problem lösen? Hat jemand eine Lösung?

Gruß aus dem Norden, Hans

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mustaine
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Mustaine an!   Senden Sie eine Private Message an Mustaine  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mustaine

Beiträge: 3393
Registriert: 04.08.2005

Abaqus

erstellt am: 22. Mai. 2008 19:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für easytree 10 Unities + Antwort hilfreich

Du hast anscheinend eine Surface die über verschieden Elementtypen verläuft. Überprüfe mal ob du bei der Definition eines Druckes oder Master-Kontaktfläche Regionen gewählt hast, die aus verschiedenen Elementen besteht.

Du kannst ja mal die .inp öffnen und nach dieser Surface suchen. Einerseits dürtest du die Zeile finden wo sie definiert wird. Interessanter ist aber die Stelle wo sie dann verwendet wird. Da du jetzt die Last oder den Kontakt weißt wo das nicht erlaubt ist, kannst du das ja im Preprocessor leicht ändern.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Nicksen
Mitglied
wissenschaftlicher Mitarbeiter


Sehen Sie sich das Profil von Nicksen an!   Senden Sie eine Private Message an Nicksen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Nicksen

Beiträge: 239
Registriert: 04.05.2007

erstellt am: 19. Feb. 2016 11:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für easytree 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Mustaine,

ich hab hierzu auch eine ergänzende Frage.
In meinem Modell gibt es eine einfache Fläche, die mit einem Composite Layup ausgestattet ist. In der Definition dieses Layups habe ich das Koordinatensystem über die Option "discrete" definiert und dazu die Flächen und die entsprechende Orientierung der primären Achse per Klickerei ausgewählt.
Ein paar Lasten und Randbedingungen später wollte ich einen Testjob laufen lassen. Der oben beschriebene Fehler kommt bei mir auch. Ich suchte nach dem internen Set über die DisplayGroup Maske und fand, dass dieses Surface bei der Layup-Definition (wahrscheinlich automatisch) erstellt wurde. Ich habe die Elementart überprüft: alles identisch, ich habe die Layups neu erstellt: weiterhin der Fehler an demselben Set. Ich habe sämtliche Layups gelöscht und ein Dummy-Material eingefügt: keine Änderung.

Als ich das letzte Mal diesen Fehler hatte war mein Ausweg, einfach alles noch einmal neu zu erstellen. Damals half das, aber mein aktuelles Modell ist einfach zu detailliert, als dass ich ohne weiteres neu beginnen kann.

Im inp-File habe ich das Surface gefunden. Dieses wird zwar definiert, aber NIE verwendet. Wenn ich diese Zeilen einfach lösche mache ich zwar keinen Fehler, aber ist nicht im Sinne meinerseits. Kann ja nicht sein, dass ich das in CAE nicht bereinigen kann.
Gibt es eine Aktion "delete all internal surfaces"???

Wieder einmal eine sehr ärgerliche Situation. Meine Suchen im Netz liefen bisher immer auf keine verbesserte Lösung hinaus.

Ich bin sehr dankbar über die Hilfe, in der Hoffnung dass auch eine Idee gepostet wird.
mfg Nicksen

------------------
===============
==  Dingsen  ==
===============

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mustaine
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Mustaine an!   Senden Sie eine Private Message an Mustaine  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mustaine

Beiträge: 3393
Registriert: 04.08.2005

Abaqus

erstellt am: 23. Feb. 2016 16:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für easytree 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich kenne keinen Weg die internen Surfaces los zu werden. Ich hatte so ein Problem auch noch nie.

Probier mal in CAE das ganze unter neuem Namen zu speichern. Vielleicht werden bei der Reorganisation der Datenbasis die überflüssigen Sets entfernt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Nicksen
Mitglied
wissenschaftlicher Mitarbeiter


Sehen Sie sich das Profil von Nicksen an!   Senden Sie eine Private Message an Nicksen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Nicksen

Beiträge: 239
Registriert: 04.05.2007

erstellt am: 24. Feb. 2016 08:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für easytree 10 Unities + Antwort hilfreich

Danke für den Tipp. Leider klappt das auch nicht. Ich habe außerdem alles außer das Part selbst und die Sections gelöscht. Also sowohl step-Definitionen als auch RBs, Instances und alles was ich noch finden konnte. Dann umspeichern und neu aufbauen... keine Änderung.

Ausweg war dann tatsächlich, alles neu zu machen. Ich verfolge nun die Strategie, meine Modelle quasi modulartig zu speichern. Alles was ich im Part-Modul bastel bekommt eine eigene Versionsnummer, die sich dann ändert wenn ich ins property-Modul wechsel und so weiter. Nervig, aber vllt. hilfts.

Meine Vermutung für den oben genannten Fehler in meinem Fall ist, dass ich vermutlich vergessen hatte bei einer Auswahl zur Set-Definition oder ähnlichem den Haken bei der automatischen Set-Generierung von CAE abzuwählen. Dann hab ich wahrscheinlich etwas ausgewählt, was in dieses interne Set gespeichert wurde und später nach dem Vernetzen zu fehlerhaften Inhalten führte. Vllt. hat auch noch das nachträgliche Ändern des Elementtyps für die Geometrie in dem Set zu diesem Fehler geführt. Richtig eingrenzen kann ich das leider nicht. Ich hoffe nur, dass ich beim erneuten Auftreten eine intakte Vorversion habe, damit die Instandsetzung des Modells nicht zu umfangreich wird.

Falls sich hier jemand findet, der ähnliche Beobachtungen gemacht hat und evtl. einen Ausweg kennt oder eine konkrete Ursache, dann möge er hier posten. Mir persönlich würde das enorm helfen.

beste Grüße in die Runde
mfg Nicksen

------------------
===============
==  Dingsen  ==
===============

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz