Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SIMULIA/ABAQUS
  Rotation einer Scheibe in Abaqus

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Rotation einer Scheibe in Abaqus (881 mal gelesen)
Mad-ATP
Mitglied
Student

Sehen Sie sich das Profil von Mad-ATP an!   Senden Sie eine Private Message an Mad-ATP  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mad-ATP

Beiträge: 4
Registriert: 12.11.2007

erstellt am: 05. Feb. 2008 22:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo!

ich möchte einen belasteten, sich drehenden reifen in abaqus standard simulieren. zuächst habe ich ein einfaches modell einer sich unter druckbelastung drehenden scheibe simulieren wollen. mein problem ist, dass sich das modell stark ausdehnt sobald ich anfange etwas zu drehen.

zu meinem modell:

die scheibe ist 3d und hat in der mitte ein loch. ueber einen reference point in der mitte ist die innenseite der scheibe durch  kinematic coupling constraints verbunden, wobei ich alle freiheiheitsgrade fixiert habe. ueber eine bonday condition habe ich den reference point fixiert und drehe ihn in einer sekunde um ein radiant. die druckbelastung wird gleichzeitig an einer haelfte der scheibe aufgebracht.

folge: sowohl die constrain innenseite als auch die aussenseite der scheibe drehnen sich um 56 grad und dehnt sich stark aus.

fehlermeldung: MPCS (INTERNAL or EXTERNAL), KINEMATIC COUPLINGS, AND/OR EQUATIONS WILL ACTIVATE ADDITIONAL DEGREES OF FREEDOM

über einen tip wuerde ich mich sehr freuen.

gruss,

daniel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Goldstein
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Goldstein an!   Senden Sie eine Private Message an Goldstein  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Goldstein

Beiträge: 970
Registriert: 21.01.2005

erstellt am: 06. Feb. 2008 07:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Mad-ATP 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin

Um die Vergößerung beim Drehen zu verhindern solltest Du die Berücksichtigung der geometrischen Nichtlinearität aktivieren. Sinngemäß:

*STEP,NLGEOM 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mad-ATP
Mitglied
Student

Sehen Sie sich das Profil von Mad-ATP an!   Senden Sie eine Private Message an Mad-ATP  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mad-ATP

Beiträge: 4
Registriert: 12.11.2007

erstellt am: 11. Feb. 2008 17:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hat funktioniert!

vielen dank!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz